Archiv (Mitteilungen der Pressestelle)

Lehramt: 91 Absolventinnen und Absolventen starten in den Schulalltag

91 Studentinnen und Studenten haben ihr Lehramtsstudium abgeschlossen und starten in den Schulalltag. „Wir haben gute Rückmeldungen aus den...

Literarischer Salon startet ins Semester

Jugendbuchautorin Marlene Röder liest in der Universität als Teil der Veranstaltungsreihe des Instituts für deutsche Sprache und Literatur.

Sprachlernprojekt in der Berufsschule und Grundschule

270 Studentinnen und Studenten haben im Sprachlernprojekt der Universität Hildesheim seit 2015 eine wertvolle Zusatzqualifikation aufgebaut, sie...

Ein Herz für Fontane

Trauer um Gerard Oppermann, den ehemaligen Akademischen Direktor am Institut für Deutsche Sprache und Literatur. 1996 gründete der Germanist die...

Nachruf – Gedenken an Dr. Gerard Oppermann

Der Hildesheimer Wissenschaftler Dr. Gerard Oppermann, der viele Jahre an der Universität gelehrt und die Entwicklung der Hochschule geprägt hat, ist...

„Literatur findet mitten im Leben statt“

Aus der Forschung: Wie verhält sich ein literarischer Text zu seiner zeitlichen Umgebung – reaktiviert er Wissen aus der Vergangenheit, speichert er...

"Muss ich als Christ Organe spenden?"

Drei neue Professoren an der Uni Hildesheim: Dr. Alexander Markl ist neuer Juniorprofessor für Theologische Ethik im Institut für Katholische...

Der Streit um die beste Schreibschrift bestimmt auch die Politik

Ursula Bredel, Professorin für deutsche Sprache und Literatur, spricht sich im Interview für die Einführung einer verbundenen Schriftart an...

Pennsylvania in Sicht

Lauren Verna studiert Lehramt für Deutsch und Englisch an der Universität Hildesheim. In der Reihe "Land in Sicht!" spricht sie über ihre...

Mehrsprachigkeit und Vielfalt im Unterricht

Internationale Tagung mit Videodokumentation an der Universität Hildesheim: Professorinnen und Professoren unter anderem aus New York und Utrecht...

Mehrsprachigkeit: Sprachliches und literarisches Lehren und Lernen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Freien Universität Bozen und der Universität Hildesheim setzen ihre Zusammenarbeit fort. Sie wollen die...

Die Welt braucht mehr Miteinander

Integratives Projekt bei Babel im Park: Fünf Geflüchtete lassen zusammen mit 15 Deutschstudenten ihre literarischen Texte und Erfahrungen visuell und...

Nachtschicht für aufgeschobene Hausarbeiten

Ein Team des Lese- und Schreibzentrums und der Universitätsbibliothek berät rund um Recherche-, Lese- und Schreibtechniken. Studierende aller...

Sie will das Lehramt neu gestalten

Elke Montanari, Professorin für Deutsch als Fremdsprache, arbeitet an neuen Methoden, um Sprachenförderung stärker in die Lehramtsausbildung und das...

Sprache im Schulalltag: „Die Professionalität von Lehrern ist extrem kostbar“

Ob Mathematik, Sport oder Chemie – Sprache ist in jedem Schulfach relevant. Die Hildesheimer Professorinnen Elke Montanari und Barbara Schmidt-Thieme...

Ein Jahr nach der vorletzten Rose: Was der "Bachelor" für Danielas Leben bedeutet

Der Weg zum Bachelor. Nach ihrem Auftritt bei der TV-Show "Der Bachelor" kehrt Daniela Buchholz zurück an die Universität Hildesheim, um ihr...

Bücher, E-Books oder soziale Medien: Was motiviert Schüler zum Lesen?

Irene Pieper, Professorin am Institut für deutsche Sprache und Literatur, untersucht im Rahmen des Forschungsprojektes "TAMoLi" zusammen mit...

Literarischer Salon zu Hoffmann

Das Institut für deutsche Sprache und Literatur veranstaltet seinen Literarischen Salon unter dem Motto "Dichter dran!", bei dem es beispielsweise um...

Ausgezeichnet: Preise für besondere Leistungen in Lehre, Forschung und Service

Der kleine Oscar für das Uni-Personal: Die Universität Hildesheim zeichnet die Literaturwissenschaftlerin Prof. Irene Pieper, die...

"Oskars" für die Wissenschaft

Geehrt - Irene Pieper vom Institut für deutsche Sprache und Literatur, Isabel Rink vom Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation,...