Aktuelles


Aktuelle Hinweise

Allgemeine Hinweise zum Studium (Informationen zum Lehrangebot, Betreuung von Abschlussarbeiten usw.) finden Sie unter Studium.

Gefährdungsbeurteilung nach MuSchuG (Mutterschutzgesetz) für Lehrveranstaltungen & Mitteilung über die Beschäftigung einer schwangeren oder stillenden Frau

Über aktuelle Seminarverschiebungen, -ausfälle und -ergänzungen informieren Sie sich bitte im LSF.

Sprechstunden finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Institutsmitglieder
Bitte beachten Sie, dass im Sommersemester in der Exkursions- und Projektwoche keine Sprechstunden angeboten werden.

Wenn Sie ein Masterabschluss-Seminar (im Rahmen des Masterabschluss-Moduls) im Fach Deutsch benötigen, wenden Sie sich bitte an den Betreuer bzw. die Betreuerin Ihrer Masterarbeit. 

Aktuelle Hinweise aus dem Lese- und Schreibzentrum finden Sie auf der Website des Lese- und Schreibzentrums.


Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Einführungswoche


Bitte kommen Sie mindestens 15 Minuten vor der jeweiligen Präsenzveranstaltung zum Veranstaltungsort, da wir die Einhaltung der 3G-Regel prüfen müssen. Es gelten die Regeln und Informationen zum Präsenzbetrieb und 3G der Universität

„Für Veranstaltungen mit über 25 Personen ist die 3G-Regelung umzusetzen. Alle Beteiligten müssen einen Nachweis erbringen, dass sie genesen, geimpft oder getestet sind.

Soweit der Abstand von > 1,50m nicht eingehalten werden kann und technische Maßnahmen wie Abtrennungen zwischen den Plätzen oder geeignete organisatorische Maßnahmen nicht umsetzbar sind, müssen die Beteiligten mindestens MNS zum gegenseitigen Schutz tragen.

Die Erfassung der Anwesenheit ist erforderlich.“ (https://www.uni-hildesheim.de/media/E-Learning2020/2021-10-19_Allgemeine_Regeln_uea.pdf)

Bitte registrieren Sie sich daher nach der Prüfung der 3G-Regel über die QR-Codes an den Türen im jeweiligen Raum.

Institutskolloquium:
>>> Programm (PDF)

Fachbereichskolloquium:
>>> Programm

Literarischer Salon (LSZ):
>>> Programm

Tagungen und Workshops:
Programm liegt noch nicht vor

Archiv (Veranstaltungen)


Informationen aus Forschung und Lehre

Mitteilungen des Instituts: 

  • Das Projekt 'TRANSLANG – Translanguaging in der internationalen Lehramtsausbildung' im CeLeB Newsletter (03/2021)
    In der aktuellen Ausgabe des CeLeB Newsletters von September 2021 wird das Projekt 'TRANSLANG' ausführlich vorgestellt. Sie finden den Artikel hier.

 

Mitteilungen der Pressestelle der Universität Hildesheim zum Institut für deutsche Sprache und Literatur:

Wissen grenzübergreifend zusammenbringen: Internationaler Doktorand*innen-Austausch nach Hildesheim

Für drei Monate forschen die Promovenden Amr Azouz aus Ägypten und Anna Rosa Schlechter aus Österreich an der Universität Hildesheim. Gefördert wird…

Mit Informationskompetenz zum mündigen Menschen: Studie der Universität Hildesheim

Die Bedeutung von Informationskompetenz ist in Zeiten von Fake News und Desinformation aktueller denn je. Welche Berührungspunkte haben Menschen mit…

Innovationen in der Hochschullehre: Universität Hildesheim baut digital unterstützte Lehre aus

Die Universität Hildesheim ist mit zwei Anträgen in der Förderlinie „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ erfolgreich. In den kommenden drei…