Online-Lecture: Mimetisch malen lernen?

Wednesday, 12. January 2022 um 17:30 Uhr

In der Reihe »GetConnected« begrüßen wir die Kunstpädagogin Dr. Lisa Gonser, die uns einen Einblick in ihre Forschungen zum mimetischen Malen-Lernen geben wird.


Mimetisch malen lernen?

Farbwahl, Mischen und Farbauftrag – Wahrnehmen, Vorstellen und Darstellen – all diese Teilprozesse erfolgen beim Malen, greifen ineinander, bedingen sich gegenseitig. Die Komplexität dieser Teilhandlungen, aber auch ihre Bedingung, die zu einer für die Malenden zufriedenstellenden mimetischen Darstellung führen, hebt Lisa Gonser in ihren Forschungen heraus, und entwickelt anhand dieser eine relationale Maldidaktik, die dank ihres starken Bezuges zum schulischen Unterricht große Potenziale für das kunstpädagogische Handeln aufzeigt.

12. Januar 2022 | 17.30 Uhr
online über BigBlueButton
bbb.uni-hildesheim.de/b/mal-ba3-vfi-w1n

Die Online-Lecture wird daher von einem hohen Praxisbezug geprägt sein, der an zahlreichen Beispielen illustriert wird und diverse Anschlussmöglichkeiten bietet.

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

  • alle, die sich für die Maldidaktik und das Malen-Lernen interessieren
  • (zukünftige) Pädagog*innen, die Anregungen für die gestalterische Praxis (mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen) sammeln
  • Farb-Begeisterte
  • Menschen, die mehr über das Malen (von Kindern und Jugendlichen) erfahren wollen


Grafik: Carolin Pauke

Institut für Bildende Kunst
und Kunstwissenschaft
Domäne Marienburg
31141 Hildesheim

Postanschrift:

Universität Hildesheim
Institut für Bildende Kunst
und Kunstwissenschaft
Postfach 10 13 63
31113 Hildesheim

Geschäftsführender Direktor:

Prof. Dr. Thomas Lange

Sekretariat:

Helga Burgemeister

Tel.: +49 (0)5121 883-20300
Fax: +49 (0)5121 883-20301

institut-kunst@uni-hildesheim.de