Ruth Emanuel

Foto

Contact:

Telephone: 0 51 21 - 8 83 - 2 01 04
Email: ruth.emanuel(at)uni-hildesheim.de
Room: Kulturcampus Domäne Marienburg, Haus 46 / Weißes Haus, Hs. 46.0.01 - Hs 46 / Weißes Haus - Kulturcampus Domäne Marienburg
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/fb2/institute/kulturpolitik/team/ruth-emanuel Homepage

Fields of work:

Diplom-Kulturwissenschaftlerin

Jahrgang 1976

4 Kinder

 

2012 - 2023

Geschäftsführung Kaleidoskop e.V./KulturMühle Buchhagen

 

2022 - 2024

Koordination “SNIC (Südniedersachsen Innovations-Campus) vor Ort”, Zukunftszentrum

Holzminden-Höxter an der Hochschule für Wissenschaft und Kunst (HAWK), Forschungs- und Wissenstransfer zwischen Hochschulen und ländlichen Räumen

 

2018 - 2022

Wissenschaftl. Mitarbeit/Projektkoordination Forschungsprojekt „TransZ“ an der Hochschule für

Angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Holzminden

 

Jan. 2020 - Dez. 2021

Initiatorin und Projektleitung "Bodenwerder MACHT selbst!", gefördert im Programm LandKULTUR (Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) der Bundesanstalt für Landw. und Ernährung)

 

2012 - 2018

Regionalberaterin LAG Soziokultur Niedersachsen e.V.

 

Febr. - Dez. 2013

Berufsbegl. Fortbildung Lösungsorientierte Systemische Beratung, Bildungsverein Hannover

 

2008 - 2011

Geschäftsführung der „Weltbühne Heckenbeck“; KuK - Verein für Kultur und Kommunikation Heckenbeck e.V.

 

2009 - 2011

Mitarbeit in Öffentlichkeitsarbeit und Konzertorganisation bei Concerto Gandersheim e.V.

 

Feb. – Dez. 2009

Management-Assistentin 7. Internationaler Violin-Wettbewerb Hannover (Stiftung

Niedersachsen)

 

April – Juni 2008

Öffentlichkeitsarbeit Projekt „RadKultour 2008 zwischen Leine und Harz“

 

2007 - März 2008 Elternzeit

 

Sept. 2005 – Dez. 2006

Academic Sales Representative Higher Education Germany für McGraw-Hill

 

März 2005 – Sept. 2005

Sekretärin der Geschäftsleitung des Stadttheaters Hildesheim (heute Theater für Niedersachsen)

 

Juli 2003 – Feb. 2005

Mitarbeiterin der Museumspädagogik des Roemer- und Pelizaeus-Museums Hildesheim

 

Aug. - Dez. 2004

Wissenschaftliche Hilfskraft für Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit, Universität Hildesheim

 

Mai 2004

Assistenz Jahrestagung des Weltverbandes Internat. Musikwettbewerbe (WFIMC)

 

1998 - 2005

Studium Diplomstudiengang Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis an der Universität

Hildesheim; Schwerpunkte: Kunst, Kulturmanagement, Literatur/Medien, Psychologie

 

Sept. 1996 – Feb. 1998

Kaufmännische Ausbildung zur Auktionsassistentin, Henry's Auktionshaus GmbH Mutterstadt

 

Juni 1996

Abitur, Immanuel-Kant-Gymnasium, Pirmasens

 

1992/93 Austauschjahr Jefferson Highschool, Lafayette IN, USA mit Stipendium des

Parlamentarischen Patenschafts Programms (PPP)

Emanuel, Ruth / Kaschlik, Anke / Schmidt, Jaqueline: Wie kommt Engagement in die Stadtentwicklung? Voluntaris: Zeitschrift für Freiwilligendienste und zivilgesellschaftliches Engagement, 11, 301 - 313, doi.org/10.5771/2196-3886-2023-2-301, ISSN print: 2196-3886, online: 2700-1350

Emanuel, Ruth, Kaschlik, Anke, & Schmidt, Jaqueline (2021). Innenstadt selber machen : was können gemeinschaftliche Projekte in der Stadtentwicklung erreichen und wie können Stadtverwaltung und Stadtpolitik sie dabei unterstützen? Forum Stadt : Vierteljahreszeitschrift für Stadtgeschichte, Stadtsoziologie, Denkmalpflege und Stadtentwicklung, 48(3), 258–271.ISSN 2192 - 8924