Promotionsausschuss

Besetzung und Aufgaben

Der Promotionsausschuss ist gemäß § 2 der Promotionsordnung des Fachbereichs 2 zuständig für die Durchführung des Promotionsverfahrens. Er bildet für jedes Promotionsverfahren eine Promotionskommission und ein Promotionskomitee. Zudem entscheidet er über die Annahme als Doktorand_in und die Zulassung zur Promotion. Der Promitionsausschuss ist besetzt mit drei Professor_innen oder Habilitierten sowie einem / einer promovierten wissenschaftlichen Mitarbeiter_in. Der Vorsitz liegt bei dem / der amtierenden Dekan_in. Alle Mitglieder werden vom Fachbereichsrat gewählt. Die Amtszeit der Mitglieder beträgt zwei Jahre.

Die Sitzungen des Promotionsausschusses sind nicht öffentlich.

Mitglieder

Members

Chair

Telephone: 05121 883-20740
Consultation time: Telefonische Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit: 8.2. (15-16), 22.2. (12-13), 17.3. (16-17)
Room: Hs 52/111 Dom