Bewerbungsverfahren Masterstudiengänge

Bewerben Sie sich für ein Master Studium am Kulturcampus der Universität Hildesheim.
Studienabschluss: Master of Arts, M.A.

 

M.A. Kulturvermittlung, Kulturpolitik und Transformation im Kontext der Künste

Info: Dieser Studiengang trug vor 2023 den Titel "M.A. Kulturvermittlung"

Der Masterstudiengang "Kulturvermittlung, Kulturpolitik und Transformation im Kontext der Künste" ist zulassungsbeschränkt, die Online-Bewerbung für das Wintersemester 2024/2025 ist ab Mitte März bis zum 02. Mai 2024 (Ausschlussfrist) möglich. Das gilt auch für die deutsch-französischen Studiengangsvariante in Zusammenarbeit mit der Aix-Marseille Université.

Bewerber*innen, die ihren B.A. nicht im Fachbereich 2 an der Universität Hildesheim erworben haben, müssen eine Eignungsfeststellungsprüfung absolvieren. Nach Ende der offiziellen Bewerbungsfrist erhalten Sie vom Immatrikulationsamt eine Einladung zur Eignungsfeststellungsprüfung.

Alle Informationen zum Ablauf der Eignungsfeststellungsprüfung können Sie hier einsehen: Ablauf Eignungsfeststellungsprüfung


Die Bewerbung erfolgt über das Online-Portal
 

Erwünscht ist die Einreichung einer kurzen Forschungsskizze (maximal eine Seite) zu einem potentiellen Forschungsprojekt, an dem Sie in den zwei Studienjahren gern arbeiten würden. Dieses Projekt kann wissenschaftliche und künstlerische Anteile verbinden. Die Skizze sollte folgende Punkte beinhalten:

  • Thema und Forschungsgegenstand
  • zentrale Forschungsfragen
  • Methoden

Bitte senden Sie Ihre Skizze an Professorin Dr. Birgit Mandel: E-Mail Kontaktformular

Fachstudienberatung

Fachstudienberatung

Professorin Dr. geschäftsführende Direktorin Institut für Kulturpolitik Birgit Mandel

Foto Birgit Mandel

Contact:

Telephone: Sekretariat Karmrodt +49 5121 883-20100
email contact form
Room: Hs 46/201 - Hs 46 / Weißes Haus - Kulturcampus Domäne Marienburg
Consultation time: Anmeldungen für digitale Sprechstunde: mandel@uni-hildesheim.de; Sprechstunde an der Domäne am Dienstag, 23.4., 17.45-18.45 Uhr
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/en/fb2/institute/kulturpolitik/team/mandel/ Homepage

M.A. Künste und Gegenwartskulturen transdisziplinär

Info: Dieser Studiengang trug vor 2023 den Titel "M.A. Inszenierung der Künste und der Medien".

Der Masterstudiengang "Künste und Gegenwartskulturen transdisziplinär" ist zulassungsbeschränkt, die Online-Bewerbung für das Wintersemester 2024/2025 ist ab Mitte März bis zum 02. Mai 2024 (Ausschlussfrist) möglich.

Bewerber*innen, die ihren B.A. nicht im Fachbereich 2 an der Universität Hildesheim erworben haben und deren B.A. als nicht eng fachlich verwandt eingestuft wird, müssen eine Eignungsfeststellungsprüfung absolvieren. Nach Ende der offiziellen Bewerbungsfrist erhalten Sie vom Immatrikulationsamt eine Einladung zur Eignungsfeststellungsprüfung. Dieses Schreiben enthält alle notwendigen Informationen und Termine zum Verfahren.

Alle Informationen zum Ablauf der Eignungsfeststellungsprüfung können Sie hier einsehen: Ablauf Eignungsfeststellungsprüfung


Die Bewerbung erfolgt über das Online-Portal
 

Fachstudienberatung

Professorin Dr. Stefanie Diekmann

Foto

Contact:

Telephone: +49 5121 883-20704
email contact form
Room: KC 51.2.22
Consultation time: Sprechstunde donnerstags von 15-16 Uhr auf BBB. Anmeldung über Frau Alsleben
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/en/fb2/institute/medien-theater-populaerekultur/mitglieder/prof-dr-stefanie-diekmann/ Homepage

M.A. Literarisches Schreiben und Lektorieren

Der Masterstudiengang "Literarisches Schreiben und Lektorieren" ist zulassungsbeschränkt, die Online-Bewerbung für das Wintersemester 2024/2025 ist ab Mitte März bis zum 02. Mai 2024 (Ausschlussfrist) möglich.

Bewerber*innen, die ihren B.A. nicht im Fachbereich 2 an der Universität Hildesheim erworben haben, müssen eine Eignungsfeststellungsprüfung absolvieren.

Alle Informationen zum Ablauf der Eignungsfeststellungsprüfung können Sie hier einsehen: Ablauf Eignungsfeststellungsprüfung


Die Bewerbung erfolgt über das Online-Portal

 

Fachstudienberatung

Dr. Thomas Klupp

Foto Thomas Klupp

Contact:

Telephone: +49 (0)5121 883-20508
Fax: +49 (0)5121 883-20509
email contact form
Room: Haus 2/007 Dom., Kulturcampus Domäne, Domänenstr. 1, 31141 Hildesheim - Hs 2 / Altes Pächterhaus - Kulturcampus Domäne Marienburg
Consultation time: Montag 13:45 - 14:45 Uhr; nur virtuell, vorherige Anmeldung per Email erforderlich
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/literaturinstitut/thomas-klupp/ Homepage

M.A. Philosophie und Künste interkulturell

Der Masterstudiengang "Philosophie und Künste interkulturell" ist zulassungsfrei. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Portal in der Regel ab Anfang Dezember (zum Sommersemester) und ab Anfang Juni (zum Wintersemester) eines Jahres.

Informationen zur Zulassung finden Sie unter folgendem Link (elektr. Verkündungsblatt): Zugangs- und Zulassungsordnung