HIT



Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen und Termine zu den von KEA angebotenen Kursen des "Heidelberger Interaktionstrainings für pädagogisches Fachpersonal zur Förderung ein- und mehrsprachiger Kinder (HIT)".

--> ANMELDUNG für alle HIT-Kurse per Mail, Post oder Fax

(Informationen zu Abmeldung und Kurswechsel finden Sie in unseren AGB)
 


            

 

Heidelberger Interaktionstraining (HIT) - Grundkurs

Das "Heidelberger Interaktionstraining für pädagogisches Fachpersonal zur Förderung ein- und mehrsprachiger Kinder" (Buschmann & Jooss, 2007) ist ein sprachbasiertes Interaktionstraining mit dem Ziel, die Teilnehmenden aktiv zur alltagsintegrierten Sprachförderung im pädagogischen Kontext zu befähigen.
Das HIT knüpft mit seinen mehrtägigen Fortbildungseinheiten an den bereits vorhandenen Kompetenzen der pädagogischen Fachkräfte an und trainiert aktiv und praxisnah die wesentlichen Aspekte von sprachförderlichem Verhalten.
Zur Zeit ist das Heidelberger Interaktionstraining für ErzieherInnen eines der ersten alltagsintegrierten Konzepte, welches über eine positive wissenschaftliche Evaluation verfügt.
Im Rahmen des Konzeptes KEA wird das HIT vom Landkreis Hildesheim in Kooperation mit dem Zentrum für Entwicklung und Lernen Heidelberg (ZEL) angeboten. Das Angebot richtet sich an alle interessierten pädagogischen Fachkräfte aus Kitas in Stadt und Landkreis Hildesheim.

Umfang: 6 reguläre Termine (insgesamt 30 UE) --> plus eine 7. Zusatzsitzung (5 UE)

Kosten: Es wird ein ermäßigter Teilnehmerbetrag in Höhe von 150 Euro erhoben. 


Aktuelle Termine:

Kurs 2 / Kita-Jahr 2023/24
Uhrzeit: 09:30 - 14:00 Uhr
Referentin: Eleni Chasioti

Termine:
09.02.24 (bis 16:30 Uhr!) / 15.03.24 / 05.04.24 / 26.04.24 / 31.05.24 / 09.08.24 (bis 16:30 Uhr, dafür kein 7. Zusatztermin!)

--> Infos zu den Räumen finden Sie hier!

Kurs 1 / Kita-Jahr 2024/25
Uhrzeit: 09:30 - 14:00 Uhr
Referentin: Eleni Chasioti

Termine:
27.09.24 (bis 16:30 Uhr!) / 25.10.24 / 22.11.24 / 20.12.24 / 17.01.25 / 28.03.25 (bis 16:30 Uhr, dafür kein 7. Zusatztermin!)

--> Infos zu den Räumen finden Sie hier!

            

HIT-Aufbaumodul Krippe (für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren)

Der Fokus liegt auf einer feinfühligen Interaktion mit Babys und Kleinkindern, dem Wahrnehmen von Signalen, der Reflexion des eigenen Sprachverhaltens, dem Einsatz von Gesten und Gebärden sowie der Unterstützung des Spracherwerbs in Alltagssituationen.

Umfang: 3 Termine (insgesamt 15 UE)

Kosten: Es wird ein ermäßigter Teilnehmerbetrag in Höhe von 110 Euro erhoben. 


Aktuelle Termine:

folgen in Kürze

HIT-Aufbaumodul Übergang zur Grundschule (für die Arbeit mit Kindern von 5-6 Jahren)

Der Fokus liegt auf der alltagsintegrierten Förderung von Literacy, der Vorbereitung auf den Schriftspracherwerb und der Reflexion des eigenen Sprachverhaltens.

Umfang: 2 Termine (insgesamt 10 UE)

Kosten: Es wird ein ermäßigter Teilnehmerbetrag in Höhe von 85 Euro erhoben. 


Aktuelle Termine:

Kurs 2 / Kita-Jahr 2024/25
Uhrzeit: 09:00 - 14:00 Uhr
Referentin: Meike Burgdorf-Fuhse

Termine:
16.08.24 / 30.08.24

--> Infos zu den Räumen finden Sie hier!