Einladung zur 52. HExKoP, Hildesheim 2019

Liebe HExKoP-Freunde,

die 52. HExKoP (Herbsttreffen der Experimentellen Kognitiven Psychologie) wird dieses Jahr vom 18.-20. Oktober 2019 an der Universität Hildesheim stattfinden.

Die HExKoP ist traditionell eine inspirierende kleine Tagung, bei der auch Werkstattberichte möglich und ein intensiver Austausch ohne allzu strenge Taktung der Beiträge vorgesehen sind. Diesen Charakter wollen wir auch in Hildesheim bewahren. 

Neben den Weltkulturerbeschätzen, mit denen Hildesheim touristisch aufwarten kann, bietet Euch/Ihnen die diesjährige HExKop die einmalige Gelegenheit, Eure/Ihre Arbeit als Teil eines Special Issues der Zeitschrift Open Psychology zu veröffentlichen (open access ohne Publikationsgebühr, als hauptverantwortlicher Editor fungiert Jens Bölte). Alle Informationen hierzu findet/n Ihr/Sie unter: https://www.degruyter.com/page/1919

Alle Informationen zur HExKop sind unter dem folgenden Link zusammengefasst zu finden: https://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/psychologie/arbeitsgruppen/allgemeine-psychologie/hexkop-2019/

Die Frist zur Einreichung von Beiträgen und zur Teilnahmeanmeldung (auch ohne einen eigenen Beitrag) endet am **31.08.2019**. Sowohl Vorträge als auch Poster sind willkommen.

Beitragseinreichungen können an Ryan Hackländer (hacklaen@uni-hildesheim.de) geschickt werden zusammen mit dem Titel des Beitrags, einem Abstract (maximal 200 Wörter) sowie der gewünschten Beitragsart (Poster oder Vortrag). Wer ohne einen Beitrag teilnehmen möchte, sendet ebenfalls eine kurze E-Mail an Ryan Hackländer.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Euch/Ihnen.

Viele Grüße vom HExKoP-Orgateam,
Pamela Baess, Ryan P. Hackländer  & Christina Bermeitinger

Wann?

Wann: 18. bis 20. Oktober 2019

Wo?

Wo: Universität Hildesheim, Bühler-Campus, Anfahrtsbeschreibung: https://www.uni-hildesheim.de/anfahrt/anfahrt-zum-buehler-campus/

Besonderes Angebot

Neben den Weltkulturerbeschätzen, mit denen Hildesheim touristisch aufwarten kann, bietet Euch/Ihnen die diesjährige HExKop die einmalige Gelegenheit, Eure/Ihre Arbeit als Teil eines Special Issues der Zeitschrift Open Psychology zu veröffentlichen (open access ohne Publikationsgebühr, als hauptverantwortlicher Editor fungiert Jens Bölte). Alle Informationen hierzu findet/n Ihr/Sie unter: https://www.degruyter.com/page/1919 

Deadlines, Beitragsarten, Teilnahmeanmeldung

Deadline:

Die Frist zur Einreichung von Beiträgen und zur Teilnahmeanmeldung (auch ohne einen eigenen Beitrag) endete am **31.08.2019**. 

Das finale Programm ist online.

 

Beitragseinreichung:

Sowohl Vorträge als auch Poster sind willkommen.

Beitragseinreichungen können an Ryan Hackländer (hacklaen@uni-hildesheim.de) geschickt werden zusammen mit dem Titel des Beitrags, einem Abstract (maximal 200 Wörter) sowie der gewünschten Beitragsart (Poster oder Vortrag).

  

Teilnahmeanmeldung:

Wer ohne einen Beitrag teilnehmen möchte, sendet ebenfalls eine kurze E-Mail an Ryan Hackländer.

Ausrichter und Kontakt

Ausrichter der Tagung: Pamela Baess, Ryan Hackländer & Christina Bermeitinger

Kontakt: hacklaen(at)uni-hildesheim.de

Programm

Die Beta-Version des Programmhefts kann hier heruntergeladen werden: