HYBRID Europagespräche SoSe22: Der Europadiskurs von Schriftstellern als Intellektuelle: Stefan Zweig und Robert Menass

Monday, 11. July 2022 um 18:00 Uhr

- hochschulöffentliche Veranstaltungsreihe -

Wo? VHS (Volkshochschule Hildesheim), Riedelsaal (Pfaffenstieg 4-5, 31134 Hildesheim)

Wann? ab 18:00 Uhr

Thema: Der Europadiskurs von Schriftstellern als Intellektuelle: Stefan Zweig und Robert Menass

Referent*in: Antje Büssgen (Louvain-la-Neuve)

Info: Seit dem Wintersemester 2006/2007 veranstalten wir mit den Europagesprächen eine öffentlichen Vortragsreihe, in der Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Diplomatie über aktuelle und historische Themen europäischer (Zeit-)Geschichte sowie über Fragen der europäischen Integration sprechen. Finanziert werden die Europagespräche durch das Programm Erasmus+ der Europäischen Union.

Die Vorträge des SoSe22 werden gefilmt und sind anschließend auf dem YouTube-Kanal des Instituts für Geschichte Universität Hildesheim zu finden: https://www.youtube.com/channel/UC8TNuAwtVXqoZE3i9o2oeXQ

Weitere Infos zu den Europagesprächen gibt es hier: https://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/geschichte/erasmus-und-europagespraeche/europa-gespraeche/