Aktuelles

Wahlkampf im Netz: Die Angst vor Echokammern ist übertrieben

Die deutsche Politik ist seit dem Einzug der AfD in den Bundestag stärker polarisiert als zuvor. Schotten sich die WählerInnen im Netz von Nachrichten...

„Wir befinden uns in einem umfassenden Strukturwandel der Öffentlichkeit“

Was bedeutet Öffentlichkeit im digitalen Zeitalter? Ein Team der Politikwissenschaft veranstaltet eine internationale Tagung an der Universität...

Digital Humanities: Forschung in den digitalen Geisteswissenschaften

Am Zentrum für Digitalen Wandel in Hildesheim bauen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Forschung in den digitalen Geisteswissenschaften aus....

Politikwissenschaftler erforscht Referenden über Europa

Professor Wolf Schünemann erforscht ein irritierendes Phänomen der jüngeren Integrationsgeschichte: Referenden in und über Europa. Während der...

Abschluss der Veranstaltungsreihe 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Das Institut für Sozialwissenschaften der Universität Hildesheim schließt die Veranstaltungsreihe 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte...