Daniel Rohde

Foto

Contact:

Telephone: 05121 883 11750
email contact form
Room: LN 314 - Neubau Bühler-Campus
Consultation time: 17.05; 31.05; 14.06; 27.06; 12.07 jeweils von 16 - 17 Uhr in LN313 oder nach pers. Vereinbarung per Mail

Fields of work:

Arbeits- und Interessenschwerpunkte

  • Multiprofessionalität im Kontext von Schule
  • (Ganztags-)Schulentwicklung
  • Digitalisierung und Schule
  • Schulsozialarbeit
  • Qualitative Sozialforschung

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 03/2022                                    wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Laien als Akteure im Ganztag. Explorative Analysen im multiperspektivischen Mixed-Methods-Design“, in Kooperation mit der Universität Oldenburg und der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf (gefördert durch die DFG)
08/2020-03/2022 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Die Umsetzung des DigitalPakts Schule: Wirkungsweisen und mögliche Problemlagen“ (gefördert durch die Max-Träger-Stiftung)
11/2016-07/2020 Promotionsstipendiat im Graduiertenkolleg „Multiprofessionalität in der Bildungsinfrastruktur und in Sozialen Diensten“
10/2009-03/2016 Studium der Sozial- und Organisationspädagogik, Stiftung Universität Hildesheim, Abschluss Master of Arts

Publikationen

Rohde, Daniel (2021): Zur Herstellung von Multiprofessionalität in schulischen Alltagssituationen. Ethnografische Spurensuche in einer Grundschule mit offenem Ganztagsangebot. In: Kunze, K./ Petersen, D./ Bellenberg, G./ Fabel-Lamla, M./ Hinzke, J.-H./ Moldenhauer, A./ Peukert, L./ Reintjes, C./ Poel, Kathrin te  (Hrsg.): Kooperation - Koordination - Kollegialität. Befunde und Diskurse zum Zusammenwirken pädagogischer Akteur*innen an Schule(n). Bad Heilbrunn: Verlag Julius, S. 168–178.

Rohde, Daniel/ Truschkat, Inga/ Volkmann, Vera/ Weis, Florian (2019): Multiprofessionalität als Optimierungslogik des Sozialen. In: Karic, S./ Heyer, L./ Hollweg, C./ Maack, L. (Hrsg.): Multiprofessionalität weiterdenken. Weinheim: Beltz Juventa, S.39-57.

Rohde, Daniel (2019): Schule als multiprofessionelles Terrain. In: Sozialmagazin 44 (1/2), S. 38-44.

Fabel-Lamla, Melanie/ Rohde, Daniel/ Weis, Florian (2018): Krach als Begleiterscheinung von multiprofessioneller Zusammenarbeit? Oder: Ein Blick auf die Frage „Wem gehört das Lehrerzimmer?“. In: Asselmeyer, H. (Hrsg.): Wenn's im Lehrerzimmer kracht. So begegnen Sie Konflikten mit Lehrkräften professionell. Köln: Carl Link Verlag, S. 83-107.

Vorträge

Workshop mit Gunther Graßhoff zum Thema „Fallarbeit in der Schulsozialarbeit – Chancen und Herausforderungen multiprofessioneller Kooperation“, digitale Landesfachtagung Schulsozialarbeit Thüringen, 10.03.2021

Einzelvortrag zum Thema „Zur Herstellung von Multiprofessionalität in schulischen Alltagssituationen – Auf Spurensuche in einer Grundschule mit offenem Ganztagsangebot“, Jahrestagung der DGfE-Kommission Professionsforschung und Lehrerbildung, Göttingen, 24.09.2019