Studienreise Mexiko/LA – Info-Treff Mi, 5.01.2011, 16-18h

Wednesday, 15. December 2010 um 20:13 Uhr

Bei dem Treffen soll überlegt werden, ob sich eine „Forschungsgruppe“ Studierender mit regionalem Schwerpunkt Mexiko/ Lateinamerika zusammenfindet, die gemeinsam eine Studienreise im Sommer/Herbst 2011 durchführt.

Wer prinzipiell Interesse hat, im Ausland Forschungserfahrung zu sammeln, ist herzlich eingeladen, zu einem ersten konkreteren Informations- und Planungstreffen zu kommen:

Am Mittwoch, den 5. Januar 2011 von 16 bis 18h im Institut für Soz.- u. Org.päd., Sekretariat 1. Stock, L148

Das Angebot richtet sich primär an Studierende der BA- und MA-Studiengänge Soz.- und Org.päd. sowie Erz.wiss, ist aber auch für andere offen. Bei dem Treffen soll gemeinsam überlegt werden, ob sich eine „Forschungsgruppe“ mit regionalem Schwerpunkt Mexiko bzw. Lateinamerika zusammenfindet, die in den nächsten Monaten zu einem  Oberthema zusammenarbeitet ggf. sich auch gemeinsam vor Ort im Rahmen einer Studienreise im Sommer/Herbst 2011 bewegt. Frühester. Ein gemeinsames Thema könnte evtl. Migration/Transmigration sein. Die Ergebnisse einer solchen Forschung könnten z.B. in eine Abschlussarbeit münden oder als Studienleistung angerechnet werden.

Ob sich eine solche Möglichkeit des „Forschenden Lernens im internationalen Kontext“ entwickelt, hängt letztlich von Ihrem Interesse und Ihrer Beteiligung ab.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie zum Treffen kommen wollen: Eberhard Raithelhuber und Elisabeth Tuider; raithelh(at)uni-hildesheim.de ; tuider(at)uni-hildesheim.de