Archiv

Vielfalt im Lehrerzimmer: Orientierungstage für Jugendliche

Die Universität Hildesheim gibt Jugendlichen während der „Orientierungstage" Einblicke in den Lehrerberuf. Ein Ziel der regionalen Orientierungstage...

Klasse – wir treffen uns! 70 Jahre Lehrerausbildung

2016 jährt sich zum 70. Mal die Aufnahme des Studienbetriebs an der Pädagogischen Hochschule Alfeld. Die Universität Hildesheim startet ihr...

Graduiertenkolleg startet: „Wir wollen selbst dabei klüger werden“

Das Graduiertenkolleg „Gender und Bildung" startet in eine zweite Runde: Die acht Promovierenden untersuchen in den kommenden drei Jahren zum Beispiel...

Haltung zeigen: Weltoffene Hochschule – gegen Fremdenfeindlichkeit

In einer bundesweiten Aktion der Hochschulrektorenkonferenz wenden sich Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland, darunter die...

Diversity-Tag: Religiöse Vielfalt in Schulen

Auseinandersetzung mit Religion, mit unterschiedlichen Glaubensvorstellungen und Wertorientierungen ist für eine plurale Gesellschaft unverzichtbar,...

Modern, traditionell, vielfältig: Einblicke in afrikanische Kinder- und Jugendbücher

Lehramtsstudierende haben Jugendliche in Realschulen in Hildesheim und Hannover befragt. Viele verbinden Afrika mit Armut, Krankheit und Hunger. Ein...

Nach der Flucht: Wie Jugendliche auf eigenen Füßen stehen

An der Universität Hildesheim befassen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit der Frage, wie Kinder und Jugendliche über Ländergrenzen...

Studienstart: Brief der Wissenschaftsministerin

Los geht's, das Semester startet mit der Einführungswoche. Studierende aus höheren Semestern helfen beim Studieneinstieg und unterstützen bei Fragen...

Lehrerausbildung: Vielfalt an Schulen

Vielfalt im Lehrerzimmer: Die Universität Hildesheim möchte mit „Orientierungstagen" Jugendliche für den Lehrerberuf begeistern. Eine Bewerbung ist ab...

Bildungswege: Studium nach der Flucht

Seit Frühjahr 2015 ermöglicht die Universität Hildesheim Studieninteressierten mit Fluchterfahrung ein kostenfreies „Schnupperstudium“. Lehrende und...

Beim Klicken helfen: Social Media und Flüchtlingshilfe

Mit dem Internet organisieren wir Hilfe. Oder teilen Bilder, die sichtbar machen: „Ich helfe“ oder „Du bist willkommen“. Der Soziologe Michael Corsten...

Schule in der Einwanderungsgesellschaft

Lehrerinnen und Lehrer spielen eine Schlüsselrolle für „gelingende Bildungsintegration", sagt Professorin Viola Georgi. Anfang Oktober befassen sich...

Rat für Migration: Stellungnahme zu Flucht und Asyl

Berlin, Hildesheim. Migrationsforscher_innen aus dem Rat für Migration haben heute in Berlin das aktuelle Gesetzesvorhaben der Bundesregierung im...

Nach der Flucht: Sport gibt Kraft und kann verbinden

Mikad hat es von einer Sprachlernklasse in die Regelklasse geschafft, für seine Freunde ist er ein Vorbild. Daria liebt das gemeinsame Fußballspiel....

Lerneifer wecken: Guten Morgen, Herr Lehrer!

Wenn ein Schultag beginnt, dann werden neun von zehn Grundschullehrkräfte mit „Guten Morgen, Frau…“ begrüßt. Männer: Fehlanzeige. Die Universität...

Inklusion: Uni begleitet Schulen

Inklusions-Studiengang: Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen können sich bis zum 15. September 2015 bewerben. Erziehungswissenschaftlerinnen der...

Campus unter Strom: Carsharing mit Elektroautos

Seit fast zwei Jahren erprobt die Universität Hildesheim die Alltagstauglichkeit von Carsharing mit Elektroautos. Nach Feierabend und am Wochenende...

Gemeinsam Familien erreichen und Bildungschancen verbessern

Kinder unterschiedlicher Herkunftssprachen lernen im Team: Die Universität, die Volkshochschule und Asyl e.V. kooperieren, um Kinder und Jugendliche...

Die Unausgeschlafenen: Entscheidungen bei Schlafmangel

Wenn die Nacht zum Tag wird: Manchmal werden Entscheidungen, etwa in der Griechenlandkrise oder auf dem internationalen Klimagipfel, mit wenig Schlaf...

Migrationspolitik im Fokus der Forschung

Hannes Schammann befasst sich an der Universität Hildesheim mit Migrations- und Flüchtlingspolitik in Deutschland und der EU. In seiner öffentlichen...

Wie werden Hilfen zur Erziehung organisiert?

Die Kinder- und Jugendhilfe sieht eine Reihe von „Hilfen zur Erziehung“ vor, um Kinder, Jugendliche und Eltern zu unterstützen. Diese Hilfen reichen...

Bildungswege von Flüchtlingen: World Refugee Day

Hildesheimer Universitätspräsident fordert eine stärkere Öffnung des Bildungssystems: Seit Frühjahr 2015 ermöglicht die Universität...

„Nach der Schule endet Lernen nicht“

Neu an der Universität: Die Professorinnen Bettina Amrhein und Carola Iller befassen sich an der Universität Hildesheim mit Teilhabe an Bildung und...

Gesund laufen um den Campus

Während des Minervalaufs umrunden Studierende, Lehrende und Sportinteressierte den Campus. Das Laufereignis ist Teil des Healthy-Campus: Die...

Lehrerbildung: Schule ist im Wandel

Schule ist im Wandel, sagt die Niedersächsische Kultusministerin anlässlich der Eröffnung des Centrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB)...

„Grenzüberschreitende Prozesse bestimmen den Alltag in der Jugendhilfe"

Bevor man in das Büro von Professor Gunther Graßhoff gelangt, begegnet man elf orange gekleideten Figuren. Tischfußballspiel im Flur. Schließlich...

Bildungswege von Flüchtlingen: Was können Unis tun?

Um Flüchtlinge auf ihren Bildungswegen zu unterstützen, könnten Studierende „von Mensch zu Mensch" helfen, sagt die Niedersächsische Landesbeauftragte...

Demokratie und Islam

Die Universität Hildesheim organisiert eine öffentliche Veranstaltungsreihe mit prominenten Gästen zur Rolle des Islam in der Politik. Interessierte...

Migration: Ankommen und Weiterkommen – Das Recht auf Bildung

Der Rechtsanspruch auf Bildung und die Wirklichkeit klaffen oft auseinander. An der Universität Hildesheim diskutieren Fachleute über das Recht auf...

Das Herz der Universität: Wissenschaftsministerin eröffnet Neubau

Lehrerinnen und Lehrer, die in Hildesheim ausgebildet werden, „tragen in besonderem Maße dazu bei, Teilhabe zu ermöglichen“. Darauf weist die...

Bloß neue Technik? Wie sich Kommunikationsformen verändern

Wie wir mit digitalen Medien umgehen: Sind Facebook, Twitter und Youtube bloß eine neue Technik oder ändern sich damit auch Formen der Kommunikation?...

Die Stunde der Wahrheit: Prüfungszeit

Studieren spielt sich in diesen Wochen auch auf den Fluren zwischen den Hörsälen ab. An Arbeitstischen sitzen Studierende über Mitschriften und...

Zuwanderungsgeschichte als Vorteil in der Pflege

Ambulante Versorgung älterer Menschen mit Migrationsgeschichte: Eine Arbeitsgruppe der Universität Hildesheim untersucht den Arbeitsalltag und die...

Neue Studie: Integration und Migration im Schulbuch

„Formuliere mögliche Zukunftswege für ausländische Kinder" – steht als Aufgabe in einem Schulbuch. Es gelingt vielen Büchern noch nicht, die...

Familienfotografien sichten, Jugendliche befragen, Alltag im Pflegeheim beobachten

Sieben Stipendiatinnen schließen derzeit ihre Promotion im Graduiertenkolleg „Gender und Bildung“ ab. Die Bewerbungsphase für die nächste Phase läuft...

Denken, Fühlen, Handeln: Wie wir funktionieren

Wie funktioniert der Mensch und sein Denken, Fühlen und Handeln im Normalfall? Die Allgemeinpsychologie betrachtet gewissermaßen den...

Psychologische Forschung: Handlungen koordinieren, Gruppen entscheiden, emotionales Lernen

Psychologinnen untersuchen, wie Kindergartenkinder einen Turm zusammenbauen und Handlungen koordinieren. Wie Gruppen und politische Gremien...

Umgang mit Vielfalt: Forscherinnen halten Beziehungen zu Russland und Ukraine

Forscher aus der Ukraine, aus Russland, Weißrussland und Hildesheim befassen sich mit der Frage, wie Menschen in ihrer Vielfalt zurechtkommen, wie sie...

Praxisnahe Lehrerausbildung: „Ausbildungsort und Tatort rücken zusammen“

„Für mich ist das der Start“, sagt Barbara Zeh. Bisher hatte die Lehrerin aus Hannover nichts mit der Lehrerausbildung an der Universität Hildesheim...

Endlich fragt jemand: Wie geht es dir?

Wie geht es Studierenden? Psychologinnen der Universität Hildesheim haben vor Ort nachgefragt, denn Daten für einzelne Hochschulstandorte fehlen...

Online publizieren: Blättern, knicken – wischen, klicken

Klick statt Knick: Weltweit und kostenfrei verfügbar – mit dem „Online-Publishing“ entsteht ein digitales Gedächtnis der Hildesheimer Universität....

Migration und Familie: Das verwandtschaftliche Netzwerk

Welche Rolle die Familie während der Auswanderung und Einwanderung einnimmt, wird bisher kaum erforscht. Dabei sind es einzelne Menschen und mit ihnen...

Honorarprofessur für Theologen

Er ist stets am Dialog mit anderen Wissenschaften orientiert: Hans-Georg Babke. Studierende befassen sich in Seminaren des Theologen mit der Vielfalt...

Uni informiert: Studieren auf der Höhe

Wirtschaftsinformatik, Umweltsicherung, Übersetzen? Szenische Künste, Lehramt oder Sozialpädagogik? Lehrende und Studierende geben während der...

Maximale Leistung: Bewegungen in der Luft

Sie erklimmen die dritte Dimension, fliegen und drehen durch die Luft. Wie Sportler dabei ihre Bewegungen unter Kontrolle halten, untersucht Thomas...

Suchen mit der blinden Kuh: Digitale Medien in der Grundschule

Kinder wachsen mit digitalen Medien auf. Tür zu, Stecker raus – im Klassenzimmer ist das Internet vielerorts nicht angekommen. Studierende der...

Mehr als nur Islamfeindlichkeit: Pegida-Demonstrationen in Niedersachsen

Wissenschaftler_innen der Universität Hildesheim rufen zur Beschäftigung mit den vielfältigen Ursachen der Pegida-Demonstrationen auf. Die Ablehnung...