Archiv

Bildungssoziologie: Professorin Janna Teltemann untersucht international vergleichend die Eigenschaften von Bildungssystemen

Im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekt „SysteMig“ untersucht ein Forschungsteam um Prof. Dr. Janna Teltemann international...

Studentische Einzel-Arbeitplätze am Campus: „Zuhause ist das Internet unstabil“

Die Lehramtsstudentin Antonia studiert im vierten Semester und startet in ihr drittes digitales Semester. Im Interview berichtet die Studentin, wie...

Studie: Denken wir, dass wir uns strikter an die COVID-19-Regeln halten als andere Menschen?

Hände waschen, Abstand halten – Eine experimentelle Studie der Arbeitsgruppe Sozialpsychologie der Universität Hildesheim mit 1.102 Proband*innen...

Hildesheimer Geschlechterforschung: Geschlecht und Medien

Erziehungswissenschaftlerinnen des Zentrums für Geschlechterforschung befassen sich mit dem Zusammenwirken von Technologie, Medialität und...

Master of Education: Absolvent*innen in Online-Feierstunde geehrt

Die Lehramts-Absolvent*innen der Universität Hildesheim sind nach dem Studienabschluss in das Referendariat gestartet. Im Rahmen einer...

Bildung im Verborgenen – Interdisziplinäre Workshop-Reihe zu kulturellen Praktiken im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück

„Paradoxe Bildung – Widerstand – Überleben“ heißt ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Projekt der Wissenschaftlerinnen Prof. Dr....

Nachruf – Gedenken an Prof. em. Dr. Ernst Cloer

Die Universität Hildesheim trauert um ihren Altrektor Prof. em. Dr. Ernst Cloer. Der Pädagoge war von 1977 bis 2004 Professor in Hildesheim und wirkte...

„Mehr als ein Buch“: Sammelband zum interreligiösen Begegnungslernen erschienen

Der 600seitige Sammelband „Interreligiöse Öffnung durch Begegnung. Grundlagen – Erfahrungen – Perspektiven im Kontext des christlich-islamischen...

Politische Informationsnetzwerke: interaktive Plattform soll öffentliche Debatten und Akteure sichtbar machen

EPINetz ist online. Ein Forschungsteam der Universitäten Hildesheim und Heidelberg entwickelt eine interaktive Plattform, die in Echtzeit laufende...

Jugendliche fühlen sich durch die COVID-19-Pandemie stark belastet

Junge Menschen sind in der COVID-19-Pandemie von psychischen Problemen, Vereinsamung und Zukunftsängsten betroffen. Das gilt besonders für diejenigen...

Von Tweet bis Doktorarbeit: Wie man wissenschaftliche Themen publiziert

5 Tage, 5 Themen – unter diesem Motto steht die Vortrags- und Workshopreihe Publication Week, vom 15. bis 19. März 2021. Untertitel diesmal:...

Die Geruchsproben kommen per Post: Wie Olfaktorik-Forschung in der Pandemie gelingen kann

Teil 7 der Serie "Forschung in Zeiten der Pandemie": Seit Anfang 2020 habe er nicht mehr im Labor gestanden, sagt PhD Ryan Patrick M. Hackländer aus...

Geschichtskultureller Wandel, historisches Lernen und Erinnerung

Die Hildesheimer Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Viola Georgi stellt gemeinsam mit weiteren Expert*innen Forschungserkenntnisse zu...

Covid 19: Wie solidarisch kann eine Gesellschaft handeln? - Interview mit Politikwissenschaftlerin Prof. Marianne Kneuer

Selbst zurückzustehen, um andere zu schützen – dazu ist in der aktuellen Pandemie nicht jeder gleichermaßen bereit. Wie gesellschaftliche Solidarität...

Gefühle besser verstehen und regulieren: Training emotionaler Kompetenzen für Jugendliche

Ein Forschungsteam der Hochschulambulanz für Kinder und Jugendliche der Universität Hildesheim startet im März 2021 ein neues Studienprojekt....

Zuhörtelefon während der COVID-19-Pandemie: Studierende der Uni Hildesheim bieten ein anonymes Gesprächsangebot

Psychologiestudierende der Universität Hildesheim haben vor drei Monaten das „Anonyme Zuhörtelefon“ gestartet. Das Gesprächs- und Zuhörangebot stößt...

Politische Bildung in Zeiten gesellschaftlichen Wandels

Mit Studierenden des Lehramts hat Prof. Dr. Marc Partetzke eine digitale Galerie entwickelt, die darüber Auskunft gibt, wie sich Politische Bildung...

Uni Hildesheim lädt zur Online-Fachtagung für Sportwissenschaftler

Mit der 55. Atmungs- und Leistungsphysiologischen Arbeitstagung (ALAT) richtet das Institut für Sportwissenschaften der Universität Hildesheim am 12....

„Für viele meiner Freunde war klar, dass sie studieren werden“ – der Weg vom „Heimkind“ an die Uni in einem neuen Podcast

Hinter den Kulissen des Projekts CareHOPe wurde in den letzten Wochen eifrig an einem Podcast-Projekt gearbeitet. In Zusammenarbeit mit Stephanie...

Von Krisen in der Gegenwart und Wissen für die Zukunft – ein Gespräch mit den Students for Future Hildesheim

Zum dritten und letzten Mal in diesem Semester lädt die Gruppe Students for Future gemeinsam mit Professorin Meike Baader am Dienstag, 16. Februar, im...

Interview mit dem Historiker Prof. Dr. Michael Gehler

„Der Dreiklang aus Forschung, Studium und Lehre führt zu einer Synthese. Ohne das eine ist auch das andere nicht vorstellbar“, sagt der Historiker...

Preise für besondere Leistungen in Forschung, Lehre, Service und Nachhaltigkeit

Der kleine Oscar für das Uni-Personal: Die Universität Hildesheim zeichnet den Historiker Prof. Dr. Michael Gehler mit dem Preis für hervorragende...

Gefördert, gefordert, überfordert? – Der Ausstieg aus der Wissenschaft und seine Hintergründe

Studium, Promotion, wissenschaftliche Mitarbeit, Habilitation – und dann: ein Leben für die Wissenschaft. Dieser Weg scheint vielen jungen...

Wissenschaftskommunikation: Neue Podcast-Folge des Instituts für Geschichte

Die zweite Folge des Geschichts-Podcasts „HI*story“ ist online. Einmal im Semester erscheint der Podcast des Instituts für Geschichte der Universität...

„Kommunikation im Netz braucht klare Regeln“

Das Thema „Hate Speech“ steht im Zentrum einer interdisziplinären Tagung der Universität Hildesheim am 8. Februar. Bevor künstliche Intelligenz helfen...

Wie Hass im Netz den Diskurs gefährdet: Interdisziplinäre Tagung zum Thema Hate Speech

Das Institut für Informationswissenschaft und Sprachtechnologie, das Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation und das Institut für...

Diversity-Monitoring: Studierende können ab sofort teilnehmen

Zweites Diversity-Monitoring startet: Das Gleichstellungsbüro und das Zentrum für Bildungsintegration rufen alle Studierenden der Universität...

Forschungsteam: Plädoyer für ein Corona-Hochschul-Konzept 2021

Ein Forschungsteam des Instituts für Sozial- und Organisationspädagogik weist in einem Offenen Brief an die KMK und HRK auf Problemfelder hin, die in...

Die Krise in Weiß: Die COVID-19-Pandemie und ihre Folgen für Pflegekräfte und Ärzt*innen

Während der COVID-19-Pandemie sind Ärzt*innen und Pflegekräfte erhöhten psychischen Belastungen ausgesetzt, die kurzfristige, aber auch anhaltende...

„The pandemic has been a stumbling block for my research“

Teil 6 der Serie "Forschung in Zeiten der Pandemie": The Corona pandemic, says Susan Binwie Tanwie, has affected her scientific research in both:...

„Migration bietet Chancen“: Fachkommission legt Bericht vor

Prof. Dr. Viola Georgi ist in der Forschung zur Bildungsintegration national und international sehr gut vernetzt und leistet zugleich Basisarbeit in...

Nachhaltigkeit - aus dem Studium für die Praxis

Das Green Office hat das zweite Studentische Forschungsjournal Nachhaltigkeit veröffentlicht. Darin stellen Absolvent*innen aus verschiedenen...

Livestream: „Fachkommission Integrationsfähigkeit“ überreicht der Bundesregierung ihren Abschlussbericht

Prof. Dr. Viola Georgi, Erziehungswissenschaftlerin an der Universität Hildesheim und Leiterin des Zentrums für Bildungsintegration, ist Mitglied der...

Erst denken, dann urteilen - Was Hannah Arendt uns heute noch zu sagen hat: Interview mit Prof. Meike Baader

Hannah Arendt, jüdische Publizistin und politische Theoretikerin, starb 1975. Doch viele ihrer Aussagen wirken heute immer noch aktuell, manchmal fast...

Bildungschancen von Care Leavern an Hochschulen in Niedersachsen

Die Universität Hildesheim ist die erste Universität in Deutschland, die mit praktischen Hilfestellungen „Care Leaver“ an Hochschulen unterstützt und...

Professor für Politikdidaktik und Politische Bildung: Interview mit Marc Partetzke

Seit 2020 forscht und lehrt Prof. Dr. Marc Partetzke als Professor für Politikdidaktik und Politische Bildung am Institut für Sozialwissenschaften der...

Neuer Anlauf 2021: Sportstudien in der Corona-Zeit

Teil 4 der Serie "Forschung in Zeiten der Pandemie": Der Startzeitpunkt war denkbar ungünstig: Im März 2020 wollte Prof. Sebastian Gehlert eine...

Jugendforschung: "Die Corona-Projekte kamen on top dazu"

Teil 3 der Serie "Forschung in Zeiten der Pandemie": Mit den bundesweiten JuCo- und KiCo-Studien haben Dr. Severine Thomas und ihr Team das...

Soziologe Prof. Dr. Michael Corsten: Ein Jahr im Lockdown – Wie viel haben wir verloren?

Der Soziologe Prof. Dr. Michael Corsten leitet an der Universität Hildesheim das Forschungsprojekt „Generation Corona?". Am 14. Dezember 2020...

Angst vor der Zukunft – Jugendalltag 2020: Erste Ergebnisse der bundesweiten Studie „JuCo 2“

Wie erleben Jugendliche die Corona-Krise? Ein Forschungsteam der Universitäten Hildesheim und Frankfurt gibt erste Ergebnisse der zweiten bundesweiten...

19 Jahre Präsident der Universität Hildesheim: Verabschiedung von Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang-Uwe Friedrich

Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang-Uwe Friedrich wird anlässlich seines langjährigen Wirkens für die Wissenschaft mit dem Niedersächsischen...

Postdoktorandin Wiebke Hiemesch: "Wir wollen die Quellen im Original erforschen"

Teil 2 der Serie "Forschung in Zeiten der Pandemie": Um Kinderzeichnungen und heimlich von Hand geschriebene Schulbücher aus dem...

Politikwissenschaftlerin über Digitalisierung, Demokratie und Ethik

„Wir brauchen Regelwerke, um den digitalen Raum ebenso zu schützen wie den analogen“, sagt Prof. Dr. Marianne Kneuer. Die Politikwissenschaftlerin der...

Digital - auch über die Vermittlung digitaler Inhalte hinaus: Welche Kompetenzen in der Lehrerbildung wichtig sind

Fernunterricht, Lehrvideos und die Frage, ob es "Digital Natives" überhaupt gibt: Interview mit Prof. Dr. Christof Wecker im Vorfeld der CeLeB-Tagung...

Internationale Care Leaver Convention mit Hildesheimer Beteiligung

Das Institut für Sozial- und Organisationspädagogik ist Mitorganisator der Internationalen Care Leaver Convention vom 23.-25. November. Mehr als 700...

Prof. Meike Baader: "Wissenschaft muss sich ihrer ethischen Verantwortung bewusst sein"

Die Auseinandersetzung mit ethischen Fragen gewinnt in der Wissenschaft ein immer größeres Gewicht. Der Tag der Forschung nimmt das Thema in den Blick...

Juliane Brauer: "Geschichte ist nicht die Vergangenheit, sondern das, was wir über die Vergangenheit erzählen"

Professorin Dr. phil. habil. Juliane Brauer forscht und lehrt seit September 2020 am Institut für Geschichte der Universität Hildesheim. Nach...

Jugendliche in der Pandemie: Bundesweite JuCo-Studie geht in die zweite Runde

Wie beeinflusst die Corona-Zeit junge Menschen ab 15 Jahren? Mit einer zweiten Befragungsreihe setzen Wissenschaftler*innen der Universitäten...

Politikwissenschaftlerin Prof. Marianne Kneuer: „Ich wünsche den USA die Abwahl von Trump“

Der noch amtierende Präsident nimmt es mit demokratischen Prinzipien nicht so genau - seine Kernwählerschaft bleibt ihm dennoch treu.

"Amerika ist tief gespalten": Politikwissenschaftler Wolf Schünemann zur US-Wahl

Im US-Wahlkampf spielen die sozialen Medien eine große Rolle für die Mobilisation der Massen.