Bewerbung in Hildesheim

Teil 1 - Schriftliche Bewerbung

Die Bewerbung in Hildesheim findet online statt über die Seite des Immatrikulationsamts. Bitte beachten Sie aktuelle Informationen auf der Seite des Immatrikulationsamtes. Es gilt die allgemeine Zulassungsordnung des Studiengangs Kulturvermittlung.

Eine Bewerbung ist immer nur für das kommende Wintersemester möglich. Bewerbungsschluss in Hildesheim ist der 02.05. für das darauffolgende Wintersemester. Beide Partnerhochschulen haben jeweils maximal 5 Plätze zur Verfügung. Auch wenn Sie Ihr Studium in Marseille beginnen möchten, können Sie sich in Hildesheim bewerben.

Folgende Unterlagen müssen postalisch fristgerecht mit der Online-Bewerbung beim Immatrikulationsamt der Universität Hildesheim eingereicht werden:

1. Zulassungsantrag ausfüllen (online-Bewerbungsformular).

2. Sowie folgende Unterlagen auf Deutsch und auf Französisch:

- Lebenslauf
- Motivationsschreiben, das Folgendes beinhaltet:

Teil 2 - Auswahlgespräch

Nach der schriftlichen Bewerbung erfolgt gegebenenfalls die Einladung zu einem Auswahlgespräch.

Im Auswahlgespräch werden folgende Punkte geprüft:

Mehr Informationen finden Sie hier (Ordnung über den Zugang und die Zulassung für den konsekutiven Masterstudiengang Kulturvermittlung, einschließlich der zusätzlichen Regelung für die deutsch-französische Studienvariante.)

In Marseille wird der Bewerbungsschluss auf der Homepage der Aix-Marseille Université Master arts parcours médiation culturelle des arts bekannt gegeben. Sie müssen sich nur an einer der zwei Universitäten bewerben. Die Bewerbung ist unabhängig vom Ort, an dem Sie Ihr Studium beginnen möchten.