Avatarbasiertes Lernen auf der VIRTUAL-le@rning-Plattform

Das Team des VIRTUAL-Le@rning-Projekts ist stolz, das neue Avatar-Feature für unsere eigenen, in Unity programmierten VR-Lernplattformen vorzustellen, das Nutzer:innen die Erstellung eines eigenen personalisierten Avatars sowie deren Nutzung bei allen Aktivitäten auf unserer Plattform erlaubt.

Mittels einer eigens entwickelten Schnittstelle mit der Webseite readyplayer.me werden die hochgradig personalisierbaren Avatare in unsere VR-Welten geladen und dort als Textur auf die virtuellen Skelette (sogenannte ‚Rigs‘) der Nutzer:innen gelegt. Die Avatare werden für alle Spieler:innen sichtbar animiert und ihre Bewegungen synchronisiert, um eine persönlichere Lernatmosphäre zu schaffen, die emotionale Bindung zwischen den Lernpartner:innen zu stärken, die Immersion durch die Abbildung sozialer, menschlicher Gesten zu fördern und Lerner:innen die Darstellung im virtuellen Raum gemäß ihres eigenen Geschlechtsempfindens zu ermöglichen.

Die Implementierung des Features ist für uns ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer immersiven Social-VR-Lernerfahrung, die Wissensvermittlung mit Freude und Spaß kombiniert.