Archiv regional

Das Pfeife der Wanderhirten verkündet die nahe Weihnacht

Die Zampognari sind in der Stadt und es weihnachtet sehr. Die süditalienischen Musiker, die in ihrer Heimat traditionell in der Weihnachtszeit...

Musik - und das Fremde wird Freund

Das Zentrum für Weltmusik hat an der Universität Hildesheim einen neuen Studiengang etabliert. "musik.welt" ist ein berufsbegleitendes Teilzeitstudium...

Vom Ende einer Bildungslücke – Wie der Hildesheimer Klavierbauer Friedrich Ehrbar in seiner Heimatstadt wieder etwas gelten soll

Friedrich Ehrbar, gebürtiger Hildesheimer, machte in Wien Karriere als Klavierbauer. Seine Instrumente waren europaweit bekannt. Sein Bekanntheitsgrad...

Tag der offenen Tür im Weltmusikzentrum

Wieder einmal präsentierte das Center for World Music seine umfangreiche Sammlung von Instrumenten aus allen Kontinenten. Jede Veranstaltung steht...

Hier spielen Kinder die erste Geige – "Musik öffnet Türen zu anderen Kulturen"

Die Grundschule Pfaffenstieg führt als erste Grundschule im Landkreis eine Streicherklasse ein. Treibende Kraft hinter dem Projekt ist der Verein...

Forschungsprojekt Musikarchive in Nigeria - Kooperation mit Universität Maiduguri besiegelt

Wie sie trotz politischer Konflikte zusammenarbeiten, zeigen Wissenschaftler der Universitäten Maiduguri und Hildesheim. Ein Team um Professor Raimund...

„Wir brauchen mehr privaten Einsatz für Kultur”

Über sieben Jahre ist Joachim Werren an der Spitze der Stiftung Niedersachsen. In diesem Beitrag berichtet er über seinen Einstieg und die Projekte...

Weltmusikzentrum: Tag der offenen Tür

Wieder einmal präsentierte das Center for World Music seine umfangreiche Sammlung von Instrumenten aus allen Kontinenten. Jede Veranstaltung steht...

Wo Sprache fehlt, beginnt Musik - Der berufsbegleitende Studiengang "musik.welt" startet in die dritte Runde

Die musikalische Vielfalt ist groß in den Wohnzimmern, Stadtteilen und Schulen in Hildesheim. Denn es gibt mehr Instrumente als nur Klavier, Gitarre...

Er möchte den guten Jahren ein Denkmal setzen

Bebop-Betreiber Candido de Bona will 50 Jahre Hildesheimer Lokal-Kultur in einem lebendigen Museum auferstehen lassen. Von 1950 bis 2000 soll für jede...

Konzert mit Oud und Tombak im WMZ

Mustafa Said - ägyptischer Oud-Virtuose - und der deutsche Tombak-Spieler Joss Turnbull präsentieren gemeinsam in Deutschland ihr Repertoire aus...

Wie die Töne den Hörer berühren

Gerade dem Hildesheimer ist die Panflöte ein durchaus bekanntes Instrument. Zum einen durch die Sammlung im Center for World Music, als auch durch das...