Neuigkeiten

CfP: International Congress of the German Musicological Society

Symposium: “Decolonizing Europe through Music Scholarship?” / “Europa durch Musikforschung dekolonialisieren?“ September 2020 in Bonn!

Call for Proposals - international doctoral workshop

The 12th international doctoral workshop for PhD candidates of ethnomusicology takes place 16th to 20th June 2020 in Hildesheim. The Center for World...

Singend durch die Kulturen Hannovers

Musiker*innen des CWM treten am 01.02. von 13 bis 18 Uhr bei der Veranstaltungsreihe STIMMEN der Staatsoper Hannover auf!

Herr Moradis Instrumentenwerkstatt

Mariya Kashyna hat den Artist in Residence Sabour Moradi mit der Kamera in seiner Instrumentenwerkstatt am Center for World Music besucht.

Startklar zum Studieren und Musizieren in Deutschland

Zwölf Teilnehmer*innen haben den Sprach- und Universitätsvorbereitungskurs INTEGRA mit Erfolg abgeschlossen.

 

Sprung in der Schüssel

Eine performative Wertschätzung von Bruchstellen für Streichquartett, Publikum & Gefäße. 29. und 30.11. im Roemer- und Pelizaeusmuseum.

Publikation: Forschungsdatenmanagement in der Musikethnologie

Der dritte Band der Studie „Forschungsdatenmanagement in der Musikethnologie“ von Prof. Dr. Barbara Alge ist erschienen!

ENCOUNTER - BEGEGNUNG

Die Konzert- und Thementage ENCOUNTER – BEGEGNUNG vereinen am ersten Novemberwochenende Musiktraditionen der kanadischen Arktis und Australiens in...

Musikalische Begegnungen zwischen Europa und Korea

Am 22.10. um 19:30 Uhr begrüßt das Center for World Music mit dem Kammerorchester Hannover und der Solistin Jin Choi preisgekrönte Musiker*innen und...

Universität Hildesheim im Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses erfolgreich

Die Universität Hildesheim hat sich erfolgreich um die Einrichtung sogenannter Tenure-Track-Professuren beworben. Fünf dieser Professuren können an...