Herzlich willkommen auf den Webseiten der Stiftung Schulmuseum in der Stiftung Universität Hildesheim!

Das Hildesheimer Schulmuseum befindet sich mit seiner Dauerausstellung zur Schulgeschichte und Lehramtsausbildung im Erdgeschoss der Volkshochschule - mitten im Zentrum der Stadt. Wir bieten unseren großen und kleinen Gästen zahlreiche Führungen und Workshops an: vom Vorschulkind bis zu den Großeltern.

 

Führungen sind wieder möglich.

Für Gruppen bis maximal 18 Personen bieten wir wieder Führungen an. Gerne können Sie mit uns einen Termin vereinbaren!

Wir haben außerdem unsere Angebote digital angepasst und entwickeln sie stetig weiter. Nähere Informationen finden Sie und findet Ihr auf der Seite Digitales und interaktives Schulmuseum. Neu im Programm ist unsere interaktive Märchenführung. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

 

 

 

 

Aktuelles und Termine

Türen auf mit der Maus

Das Team des Schulmuseums der Universität Hildesheim bietet mit seinem Partnermuseum, dem Bergbau- und Salzmuseum Bad Salzdetfurth, am Türöffnertag der Maus einen Workshop für junge Museumsexpert:innen an.

Mehr Informationen findet ihr hier oder direkt bei der Maus!

Schulmuseum digital – Neuzugänge bei den Digitalisaten laden zum Stöbern ein!

Aus Franziska Hollemann (2020): Zeichenheft der Hildesheimer Schülerin Franziska Hollemann. Entstanden zwischen 1918 und 1922
 

In der Reihe der "Digitalisate aus dem Archiv und der Bibliothek der Stiftung Schulmuseum Hildesheim" wurden einige neue Exemplare bereitgestellt.

Unter folgendem Link finden Sie eine Übersicht: Veröffentlichungen der Stiftung Schulmuseum in der Stiftung Universität Hildesheim

Ein Tutorial: Schönschreiben!

In unserem Video-Tutorial zeigen wir dir eine längst vergessene Schrift. Lerne sie kennen und schreibe sie für eine Geburtstagskarte nach!

Das Video-Tutorial findet ihr unter folgendem Link: Schönschreiben!

Schulgeschichte zum Anfassen. Ein Museumskoffer zum Anfassen und Erleben.

Nichts kann einen Besuch bei uns im Schulmuseum ersetzen, aber besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Deshalb bringt der Museumskoffer ein kleines Stück Schulmuseum in den Klassenraum.

Neben Schiefertafeln und Griffeln im Klassensatz enthält er natürlich auch einen Ranzen und weiteres Arbeitsmaterial. Denn die Geschichten, die wir sonst im Schulmuseum erzählen, müssen ja auch ihren Weg in die Schule von heute finden.

100 Jahre Frauenstudium in Deutschland

Besuchen Sie unsere aktuelle Sonderausstellung zum Frauenstudium in der digitalen Welt des Schulmuseums!
 

Kontakt

Besuchsadresse
Stiftung Schulmuseum der Universität Hildesheim
Im Erdgeschoss der Volkshochschule Hildesheim
Pfaffenstieg 4 – 5, 31134 Hildesheim

Besuchsservice
Annedoris Bruns
Fon: 05121 883-10150
Kathrin Vornkahl
Fon: 05121 883-92600
E-Mail: schulmuseum(at)uni-hildesheim.de

Postanschrift
Stiftung Schulmuseum der Universität Hildesheim
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim

Anfahrt

Das Schulmuseum befindet sich im Zentrum der Stadt Hildesheim im Erdgeschoss der Volkshochschule, Pfaffenstieg 4 – 5.

Die Bushaltestelle "Museum" liegt direkt vor dem Eingang und wird tagsüber von den Stadtbuslinien 1, 5 (beide aus Richtung Hauptbahnhof) und 6 angefahren.

Die Parksituation in dem Quartier ist sehr angespannt, so dass wir bei einem Besuch mit dem Auto den gebührenpflichtigen Parkplatz "Museum" gegenüber, neben dem Roemer- und Pelizaeus-Museum, empfehlen (Adresse "Am Steine").

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Für Gruppen bis maximal 18 Personen bieten wir wieder Führungen an. Gerne können Sie mit uns einen Termin vereinbaren!


Eintrittspreise

Erwachsene: 2,- Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren: 1,- Euro
Familien: 4,- Euro

 

Gruppenführungen

Schulklassen: 20,- Euro
Alle anderen Führungen werden pro Person abgerechnet,
Termine nach Absprache.