Schulmuseum

Herzlich willkommen auf den Webseiten der Stiftung Schulmuseum in der Stiftung Universität Hildesheim!

Nach der Unwetterkatastrophe im Juli 2017 musste das Schulmuseum seine Türen auf der Domäne Marienburg schließen, aber es wurde mit einer neuen Dauerausstellung im Zentrum der Stadt wiedereröffnet: Seit dem 15. November 2018 finden Sie uns in neuen Räumlichkeiten der Volkshochschule Hildesheim.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Förderinnen und Förderern, die uns in den vergangenen Jahren unterstützten und den schnellen Neustart des Schulmuseums in der Volkshochschule ermöglicht haben.


Bitte beachten Sie, dass sich diese Website erst noch im Aufbau befindet, nicht alle Inhalte sind für Sie schon zu erreichen. Wir arbeiten kontinuierlich weiter daran, so dass Ihr nächster Besuch noch mehr Informationen bietet. Schauen Sie vorbei!





Aktuelles und Termine

Eine mathematische Mitmachausstellung
02.09.2019 bis 28.02.2020

Für die Zeit vom 02. September 2019 bis zum 28. Februar 2020 zieht MatHilde ins Schulmuseum der Universität Hildesheim, um dort spannende Experimente durchzuführen, fremde Rechenverfahren auszuprobieren und einen Einblick in frühere Unterrichtsmethoden zu geben.

MatHilde empfängt in ihrem neuen Zuhause sehr gern Besuch, um Kinder ebenso wie Erwachsene die Mathematik entdecken zu lassen.

Mittwoch, 27. November 2019 um 18:00 Uhr
Hauptcampus der Universität Hildesheim, Gebäude Forum, Raum N 008 (Hörsaal 4)

Bis zum Jahr 1919 war es Mädchen und Frauen nicht überall in Deutschland möglich, ein Gymnasium oder gar eine Universität zu besuchen. Aufgrund vieler Vorbehalte gegenüber dem weiblichen Geschlecht säumten moralische, religiöse und institutionelle Hürden den Weg zu einer gleichberechtigten Teilhabe an Bildung. Dennoch gab es in den zurückliegenden Jahrhunderten auch Alternativen und Förderer der Frauenbildung, über die bisher nur exemplarische Nachrichten zusammengetragen wurden; ein fundierter Überblick zur Geschichte der Frauenbildung vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert liegt nicht vor.

Die Antrittsvorlesung stellt die bekannten Beispiele, aber auch die vielen weißen Flecken der Forschung über die (Aus-)Bildung von Mädchen und Frauen vor. Im Anschluss der Antrittsvorlesung wird zu einem öffentlichen Empfang eingeladen.

Erfahren Sie mehr über unser aktuelles Programm:

Von historischen Unterrichtsstunden für Jung und Alt, Zeit- und Märchenreisen in die Vergangenheit und dem Ankommen im Heute und Jetzt. "Alte" Schuluniformen und moderne Bücher - hier vergeht die Zeit wie im Flug! Besuchen Sie auch MatHilde in unserer neue mathematische Mitmachausstellung.

Winterschließzeit im Schulmuseum

Liebe Besucher_innen,
das Museum schließt über die Feiertage und zwischen den Jahren in der Zeit vom 20. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020!

Ansonsten sind wir wie gewohnt für Sie da und freuen uns Sie bei uns begrüßen zu können!

 

1. Hildesheimer Hurwitz-Tag und Eröffnung der Mathematik-Mitmach-Ausstellung "MATHILDEUM – MatHilde geht zur Schule" am 16.11.2019

Am 16.11.2019 findet der erste Hurwitz-Tag der Universität in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Andreanum statt. Mit den Hildesheimer Hurwitz-Tagen möchte die Projektgruppe Geschichte der Mathematik Einblicke in Themen und aktuelle Projekte zur Mathematikgeschichte geben.

Am Abend wird die Mathematik-Mitmach-Ausstellung "MATHILDEUM – MatHilde geht zur Schule" im Schulmuseum eröffnet.

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung.

Kontakt

Besuchsadresse
Stiftung Schulmuseum der Universität Hildesheim
Im Erdgeschoss der Volkshochschule Hildesheim
Pfaffenstieg 4 – 5, 31134 Hildesheim

Besuchsservice
Stiftung Universität Hildesheim
Institut für Erziehungswissenschaft,
Abteilung Angewandte Erziehungswissenschaft

Annedoris Bruns
Fon: 05121 883-10150
Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung
Kathrin Vornkahl
Fon: 05121 883-92600
E-Mail: schulmuseum(at)uni-hildesheim.de

Postanschrift
Stiftung Schulmuseum der Universität Hildesheim
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim

Anfahrt

Das Schulmuseum befindet sich im Zentrum der Stadt Hildesheim im Erdgeschoss der Volkshochschule, Pfaffenstieg 4 – 5.

Die Bushaltestelle "Museum" liegt direkt vor dem Eingang und wird tagsüber von den Stadtbuslinien 1, 5 (beide aus Richtung Hauptbahnhof) und 6 angefahren.

Die Parksituation in dem Quartier ist sehr angespannt, so dass wir bei einem Besuch mit dem Auto den gebührenpflichtigen Parkplatz "Museum" gegenüber, neben dem Roemer- und Pelizaeus-Museum, empfehlen (Adresse "Am Steine").

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Samstag, 11:00 bis 16:00 Uhr, letzter Einlass 15:00 Uhr
Gerne können Sie weitere Termine mit uns abstimmen.

Eintrittspreise

Erwachsene: 2,- Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren: 1,- Euro
Familien: 4,- Euro

Gruppenführungen

Schulklassen: 20,- Euro
Alle anderen Führungen werden pro Person abgerechnet,
Termine nach Absprache.

Schließzeiten

Zu folgenden Zeiten bleibt das Schulmuseum geschlossen:
Ostern - 18.04. bis 22.04.2019
Himmelfahrt - 30.05. bis 02.06.2019
Pfingsten - 08.06. bis 10.06.2019
Uni-Mittsommernacht - 22.06.2019
Sommerferien - 04.07. bis 14.08.2019
Herbstferien - 03.10. bis 20.10.2019
Weihnachten und Neujahr - Schließzeit vom 20.12.2019 bis zum 06.01.2020