Sozialpraktikum im Sprachlernprojekt

Wednesday, 24. August 2016 um 07:52 Uhr

Das Sprachlernprojekt für geflüchtete Kinder und Jugendliche der Universität Hildesheim qualifiziert Lehramtsstudierende im Sozialpraktikum bzw. im Optionalbereich des Masterstudiums für den Sprachunterricht an Schulen.

An zwei Hildesheimer Schulen wird von Lehramtsstudierenden ergänzender Sprachunterricht  für geflüchtete Kinder und Jugendliche durchgeführt, hierfür werden die Studierenden durch das Sprachlernprojekt vorbereitet und qualifiziert. Die Teilnahme am Projekt kann als Sozialpraktikum oder im Optionalbereich des Masterstudiums sowie auch auf ehrenamtlicher Basis stattfinden.

Weitere Informationen zum Sprachlernprojekt finden Sie unter folgendem Link: Sozialpraktikum im Sprachlernprojekt


Sozialpraktikum im Sprachlernprojekt – Kind im Sprachunterricht

© Universität Hildesheim/Isa Lange