Universität Hildesheim - Meldungen - Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung - Koordinierungsstelle Lehramt https://www.uni-hildesheim.de/ Meldungen der Universität Hildesheim - Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung - Koordinierungsstelle Lehramt de-de Stiftung Universität Hildesheim Wed, 20 Nov 2019 03:10:05 +0100 Wed, 20 Nov 2019 03:10:05 +0100 TYPO3 EXT:news news-12676 Mon, 21 Oct 2019 00:00:00 +0200 Praktikumseinweisung zum Praxisblock 2020 | verpflichtende Veranstaltung https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/praktikumsei/ Welche Unterlagen muß ich zum Praxisblock einreichen? Welche wichtigen Informationen zum Versicherungsschutz und meiner Krankenversicherung fehlen mir noch? Alle Masterstudierenden Lehramt die 2020 am Praxisblock teilnehmen sollen sich ab sofort zur Praktikumseinweisung anmelden. Sie können sich unter folgendem Link im LSF anmelden:

Praktikumseinweisung zum Praxisblock 2020: Master Lehramt (M.Ed.)

]]>
Lehramt GHR-300
news-17431 Mon, 16 Sep 2019 10:12:14 +0200 Projektbandangebot zum Wintersemester 2019/2020 | Anmeldung: September bis 17. Oktober 2019 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/projektbanda-1/ Sie absolvieren Ihren Praxisblock im Februar 2020 und nehmen am Projektband teil. Was ist das Projektband eigendlich? Welche Projektbänder können Sie wählen? Wir haben Ihnen alle wichtigen Informationen zum Projektband zusammengestellt. Wichtige Hinweise zur Anmeldung:

  • Bitte wählen Sie 5 Alternativen im LSF.
  • Die Anmeldung erfolgt parallel zur Veranstaltungsanmeldung zum Wintersemester 2019/2020 (September 2019 bis 17. Oktober 2019)

Weitere Informationen

Allgemeine Informationen zum Aufbau und Ablauf des Projektbandes finden Sie auf unseren Seiten unter folgendem Link: Das Projektband: Forschendes Lernen im Master of Education (GHR 300)

Eine Übersicht über das Projektbandangebot im Wintersemester 2018/2019 finden Sie unter folgendem Link zum Download: Projektbandangebot Praxisphase 2019/2020

]]>
Lehramt GHR-300
news-15511 Mon, 08 Jul 2019 00:01:00 +0200 Einführungsveranstaltung Masterstudiengang Lehramt | Donnerstag, 17. Oktober 2019 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/einfuehrungsv-7/ Wie funktioniert das Masterstudium? Was ist die Praxisphase? Die Koordinierungsstelle Lehramt informiert am Donnerstag, den 17. Oktober 2019 über das Masterstudium Lehramt an der Uni Hildesheim. Die Einführungsveranstaltung Masterstudiengang Lehramt richtet sich an alle neu-immatrikulierten Masterstudierenden mit Studienbeginn SoSe 2019 und WiSe 2019/2020.

Termin

Wo: Hörsaal 4, EG Forum

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite unter folgendem Link: Einführungsveranstaltung: Masterstudiengang Lehramt (M.Ed.)

]]>
Lehramt GHR-300 Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB)
news-15512 Sat, 06 Jul 2019 00:01:00 +0200 Projektbörse zum Projektband der 5. Kohorte GHR 300 | Donnerstag, 17. Oktober 2019 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/projektboerse-2/ Sie werden im Wintersemester 2019/2020 ein Projektband absolvieren? Sie möchten sich über das Projektband informieren? Am Donnerstag, den 17. Oktober 2019 findet im Rahmen einer Projektbörse die Vorstellung der Projektbänder aus dem Wintersemester 2018/2019 statt. Die Projektbörse startet mit einer Einführungsveranstaltung zum Masterstudiengang Lehramt im Hörsaal 4 (EG Forum).

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf unseren Seiten unter folgendem Link: Projektbörse GHR 300 2019

]]>
Lehramt GHR-300 Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB)
news-12205 Tue, 21 May 2019 00:01:00 +0200 Aktuelles zur Praxisphase 2019/2020: Beginn Praxisblock (Schulisches Langzeitpraktikum) https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/aktuelles-zu-1/ Der Praxisblock 2020 beginnt am 02. März 2020 Die Studierenden starten zunächst mit einer zweiwöchigen Hospitationszeit. Danach folgt die Phase des eigenen Unterrichtens. Der Praxisblock endet am 15. Juli 2020 (ab dem 16. Juli 2020 sind Sommerferien!).

Weitere Informationen zur Praxisphase und dem Praxisblock finden Sie unter folgendem Link auf unseren Seiten FAQ GHR 300: FAQ GHR 300

]]>
Lehramt GHR-300
news-16792 Mon, 13 May 2019 00:01:00 +0200 Aktuelles zur Praxisphase 2019/2020: Informationsveranstaltung Praxisphase, Praxisblock und Projektband https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/informations-25/ Wie melde ich mich zum Praxisblock an? Was ist das Projektband und welche Wahlmöglichkeiten habe ich? Die Koordinierungsstelle Lehramt informiert Sie in dieser Veranstaltung über den Praxisblock GHR 300. Wir zeigen Ihnen den Ablauf der Anmeldung zur Praxisphase im LSF der Universität Hildesheim und Dozentinnen und Dozenten der Fächer im Masterstudiengang Lehramt präsentieren Ihnen ihr Projektbandangebot.

Termin: 05. Juli 2019, 10.00-13.30 Uhr
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Audimax
Veranstalterin: Koordinierungsstelle Lehramt 

Die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link im LSF: Informationsveranstaltung: Praxisphase, Praxisblock und Projektband

]]>
Lehramt GHR-300
news-14247 Tue, 07 May 2019 00:01:00 +0200 Orientierungstage "Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!" | Bewerbungsfrist: 5. Juni 2019 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/orientierung-2/ Sie überlegen nach der Schule Lehrerin oder Lehrer zu werden? Bei uns auf den „Orientierungstagen Vielfalt“ sind Sie richtig. Die Orientierungstage "Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!" verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schüler, insbesondere aus Familien mit Migrationshintergrund, für den Lehrerberuf zu begeistern, damit die Vielfalt im Klassenzimmer sich künftig auch im Lehrerzimmer widerspiegelt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link: Orientierungstage: "Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!“

]]>
Lehramt GHR-300
news-16064 Mon, 04 Feb 2019 00:00:00 +0100 Beginn Praxisblock (Schulisches Langzeitpraktikum) 2019 | ab Montag, den 18. Februar 2019 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/beginn-praxi/ Führungszeugnis beantragt? Kontakt zur Praktikumsschule aufgenommen? Der Praxisblock 2019 beginnt formell am Montag, den 18. Februar 2019. Sie starten zunächst mit einer zweiwöchigen Hospitationszeit und anschlieeßend folgt die Phase des eigenen Unterrichtens. Der Praxisblock endet am 2. Juli 2019 (ab dem 4. Juli 2019 sind Sommerferien!).

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link auf unseren Seiten zur Praxisphase und dem Praxisblock GHR 300: FAQ zur Praxisphase GHR 300

]]>
Lehramt GHR-300
news-14975 Thu, 20 Sep 2018 00:00:00 +0200 Projektbandangebot zum Wintersemester 2018/2019 | Anmeldung: September bis 18. Oktober 2018 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/projektbanda/ Sie absolvieren Ihren Praxisblock im Februar 2019 und nehmen am Projektband teil. Was ist das Projektband eigendlich? Welche Projektbänder können Sie wählen? Wir haben Ihnen alle wichtigen Informationen zum Projektband zusammengestellt. Wichtige Hinweise zur Anmeldung:

  • Bitte wählen Sie 5 Alternativen im LSF.
  • Die Anmeldung erfolgt parallel zur Veranstaltungsanmeldung zum Wintersemester 2018/2019 (September 2018 bis 18. Oktober 2018)

Weitere Informationen

Allgemeine Informationen zum Aufbau und Ablauf des Projektbandes finden Sie auf unseren Seiten unter folgendem Link: Das Projektband: Forschendes Lernen im Master of Education (GHR 300)

Eine Übersicht über das Projektbandangebot im Wintersemester 2018/2019 finden Sie unter folgendem Link zum Download: Projektbandangebot Praxisphase 2018/2019

]]>
Lehramt GHR-300
news-11265 Mon, 27 Aug 2018 00:30:00 +0200 Mentor_innenentag 2018 | Dienstag, 28. August 2018 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/mentor-innen/ Das Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung und die Koordinierungsstelle Lehramt laden alle Mentorinnen und Mentoren der Praxisphase 2018 herzlich ein zum Mentor_innentag 2018 Teil 2 "Reflexion und Ausblick". Der zweite Teil des Mentorentags 2018 mit dem Titel „Reflexion und Ausblick“ gibt Raum zur systematischen Erfahrungsreflexion und liefert Impulse zur Optimierung der Mentoren_innenvorbereitung.

Für den Reflexionstag 2018 wurden die Workshop-Zeiten ausgedehnt und die Frage nach den Umsetzungsmöglichkeiten wird einen eigenen Punkt darstellen. Auf einen zusätzlichen Input wurde verzichtet.

Die Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: Anmeldung in Vedab

]]>
Lehramt GHR-300
news-15349 Mon, 27 Aug 2018 00:01:00 +0200 Anmeldefrist zum Praxisblock 2019 | 31. August 2018 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/anmeldefrist/ Sie werden im kommenden Wintersemester Ihr Masterstudium Lehramt beginnen? Sie müssen sich gesondert zum Praxisblock 2019 anmelden! Die Anmeldung endet am kommenden Freitag, den 31. August 2018. Sie können sich zum Schulpraktikum Campus-Management-System LSF der Universität Hildesheim anmelden. Sie finden in Ihrem LSF Account unter "Meine Funktionen" den Menüeintrag "Meine Schulpraktika".

Folgen Sie nachstehendem Link zur Anmeldung: LSF Universität Hildesheim

]]>
Lehramt GHR-300
news-13456 Tue, 03 Jul 2018 00:01:00 +0200 Anmeldung zum Praxisblock im SoSe 2019 ist geöffnet | Anmeldefrist: 31. August 2018 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/anmeldung-zu-1/ Die Anmeldung zum Praxisblock (Praxisphase GHR 300) im Sommersemester 2019 ist ab sofort möglich. Bitte melden Sie sich bis zum 31. August 2018 im LSF an. Sie finden die Anmeldung zum Praxisblock in Ihrem LSF Account unter "Meine Funktionen.

Koordinierungsstelle Lehramt

Weitere Informationen zum Praxisblock und der Praxisphase finden Sie in unseren FAQs zur Praxisphase: FAQ GHR 300. Sollten noch weitere Fragen offen sein können Sie auch gerne einen persönlichen Termin unter folgender E-Mail-Adresse vereinbaren: koordla@uni-hildesheim.de

]]>
Lehramt GHR-300
news-13376 Mon, 21 May 2018 00:01:00 +0200 Infoveranstaltung zur Praxisphase und zum Projektband (WS 2018/2019) | Montag, 2. Juli 2018 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/infoveransta-3/ Wie melde ich mich zum Praxisblock an? Was ist das Projektband und welche Wahlmöglichkeiten habe ich? Wir informieren Sie in der "Infoveranstaltung zur Praxisphase und zum Projektband (WS 2018/2019)". Termin

Montag, 2. Juli 2018
16.00 Uhr s.t.
Hauptcampus, Audimax

Erläuterung zur Einwahl in den Praxisblock über das LSF und Vorstellung der Projektbänder ab dem Wintersemester 2018/2019.

Zielgruppe

Lehramtsstudierende im 1. Mastersemester (M.Ed.), Lehramtsstudierende ab dem 6. Bachelorsemester (B.A. und B.Sc.), die ihren M.Ed. im Wintersemester 2018/2019 beginnen.

Bitte melden Sie sich unbedingt im LSF unter folgendem Link an: Infoveranstaltung zur Praxisphase und zum Projektband im Wintersemester 2017/2018 (Pflichtveranstaltung)

]]>
Lehramt GHR-300 Studierendenportal
news-14271 Wed, 10 Jan 2018 00:01:00 +0100 Aktuelles zur Praxisphase: Handreichung zur Praxisphase steht zum Download bereit! https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/aktuelles-zu/ Sie möchten die genauen Fristen zur Praxisphase nachlesen? Sie haben offene Fragen zum Praxisblock? Sie möchten weitere Informationen zu Ihren Rechten und Pflichten im Praxisblock an der Schule bekommen? Diese und weitere Fragen bekommen Sie in unserer Handreichung zur Praxisphase und dem Praxisblock beantwortet.

Sie finden das Dokument zum Download auf unserer Seite "Dokumente und Formulare der Lehrer_innenausbildung" in der Kategorie Studierende, Abschnitt "Praxisphase: Durchführung" (unten).

Link: Dokumente und Formulare der Lehrer_innenausbildung

]]>
Lehramt GHR-300
news-14058 Mon, 23 Oct 2017 00:01:00 +0200 Praktikumseinweisung zur Praxisphase 2017/2018 | November & Dezember 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/praktikumsei-1/ Verpflichtende Praktikumseinweisung und Ausgabe der Unterlagen (nach Ziffer 5.1 des Runderlasses des MK vom 01.08.2014) zur Vorbereitung auf das schulische Langzeitpraktikum (Praxisblock 2018). Liebe Studierende im Masterstudiengang Lehramt,

Sie werden belehrt über Ihre Verpflichtung zur Verschwiegenheit, über § 35 des Bundesinfektionsschutzgesetzes (IfSG) und zeichnen die zugehörigen Unterlagen gegen, ferner erhalten Sie die schriftliche Aufforderung zur Beantragung eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30 a des Bundeszentralregistergesetzes (BZRG).

Der Termin ist verpflichtend zur Vorbereitung auf das schulische Langzeitpraktikum.

Bitte melden Sie sich im LSF (Veranstaltungsnummer: 0193 ) unter folgendem Link an: Belehrung zum Praxisblock 2018: Master Lehramt

]]>
Lehramt GHR-300
news-11791 Wed, 20 Sep 2017 15:23:39 +0200 Orientierungsveranstaltung "Wege nach dem Lehramtsstudium" | 23. Oktober 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/orientierung-3/ Sie wollen den Vorbereitungsdienst/ Ihr Referendariat beginnen? Sie überlegen alternative Wege nach Ihrem Lehramtsstudium an der Universität Hildesheim zu beschreiten!? In Kooperation mit dem Studienseminar Hannover I, der Zentralen Studienberatung (ZSB) und dem WeiterbildungsCampus veranstaltet die Koordinierungsstelle Lehramt (CeLeB) die Orientierungsveranstaltung "Wege nach dem Lehramtsstudium".

Termin: Montag, den 23. Oktober 2017 , 14.30 – 18.00 Uhr
Ort: Hauptcampus der Universität Hildesheim, Forum, Hörsaal 4 sowie weitere Seminarräume

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite unter folgendem Link: Wege nach dem Lehramtsstudium – Orientierungsveranstaltung für Absolvent_innen der Masterstudiengänge Lehramt (M.Ed.)

]]>
Lehramt GHR-300
news-13798 Tue, 29 Aug 2017 13:01:17 +0200 Projektbörse zum Projektband der 3. Kohorte GHR 300 | Donnerstag, 19. Oktober 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/projektboerse-3/ Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 findet im Rahmen einer Projektbörse die Vorstellung der Projektbänder aus dem Wintersemester 2016/2017 statt. Die Projektbörse startet mit einer Einführungsveranstaltung um 10.00 Uhr im Hörsaal 4 (EG Forum).

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite unter folgendem Link: Projektbörse: Forschendes Lernen im Master of Education (GHR 300)

]]>
Lehramt GHR-300
news-6103 Tue, 15 Aug 2017 00:00:00 +0200 Einführungsveranstaltung Masterstudiengang Lehramt | Donnerstag 19. Oktober 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/einfuehrungsv-2/ Wie funktioniert das Masterstudium? Was ist die Praxisphase? Die Koordinierungsstelle Lehramt informiert am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, ab 08.45 Uhr über das Masterstudium Lehramt an der Uni Hildesheim. Die Einführungsveranstaltung Masterstudiengang Lehramt richtet sich an alle neu-immatrikulierten Masterstudierenden. Sie findet im Hörsaal 4, Erdgeschoß Forum statt. Anschließend findet die Projektbörse 2017 statt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite unter folgendem Link:

Einführungsveranstaltung: Masterstudiengang Lehramt (M.Ed.)

]]>
Lehramt GHR-300
news-13713 Mon, 14 Aug 2017 00:00:00 +0200 Mentorentag 2017 Teil 2 – Reflexion und Ausblick | Dienstag 22. August 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/mentorentag/ Der Mentorentag 2017 Teil 2 – Reflexion und Ausblick findet auf Einladung des Kompetenzzentrums für regionale Lehrerfortbildung und der Koordinierungsstelle Lehramt (CeLeB) an der Universität Hildesheim statt. Das Kompetenzzentrum für regionale Lehrerfortbildung und die Koordinierungsstelle Lehramt laden alle Mentorinnen und Mentoren herzlich zum Mentorentag 2017 Teil 2 ein.

Ausführliche Informationen finden Sie unter folgendem Link im Veranstaltungsflyer: Mentorentag 2017 Teil 2

]]>
Lehramt GHR-300
news-13473 Tue, 20 Jun 2017 00:00:00 +0200 Ersatztermin: Infoveranstaltung zur Praxisphase im WiSe 2017/2018 | Montag, 21. August 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/ersatztermin/ Wie melde ich mich zum Praxisblock an? Was ist das Projektband? Der Ersatztermin zur Veranstaltung findet am Montag den 21. August 2017 statt. Termin:
Infoveranstaltung zur Praxisphase und zum Projektband (WS 2017/2018)
Hauptcampus Universität Hildesheim, Forum, Raum N 431
10.00 Uhr s. t.

]]>
Lehramt GHR-300
news-13176 Fri, 24 Mar 2017 00:01:00 +0100 Regionalnetz Hildesheim | 4. April 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/regionalnetz/ Am Dienstag, den 4. April 2017 findet das nächste Treffen des Regionalnetzes Hildesheim an der Universität Hildesheim statt. In der Zeit von 17.00 – 19.00 Uhr, 4. OG im FORVM, Universitätsplatz 1. Das Regionalnetz Hildesheim ist zuständig für die Umsetzung und Durchführung der Praxisphase im Rahmen des neuen viersemestrigen Masters of Education (GHR 300).

Weitere Informationen zum Regionalnetz finden Sie unter folgendem Link auf unseren Seiten:

Regionalnetz Hildesheim

]]>
Lehramt GHR-300
news-11426 Fri, 10 Mar 2017 23:59:00 +0100 Handreichung zur Praxisphase 2016/2017 online https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/handreichung/ Wieviel Zeit verbringe ich in der Schule? Wann beginnt der Praxisblock? Alle wichtigen Informationen zur Praxisphase und Praxisblock auf einen Blick zum Download. Sie finden die Handreichung zur Praxisphase auf unseren Seiten unter folgendem Link zum Download:

Dokumente und Formulare der Lehrer_innenausbildung/Studierende – Handreichung zur Praxisphase 2016/2017

]]>
Lehramt GHR-300
news-12959 Fri, 27 Jan 2017 00:01:00 +0100 Hinweis: Osterferienregelung Praxisblock 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/hinweis-ost/ Hinweis: Im Praxisblock 2017 liegen die Schulferien (10. – 21. April 2017) mitten in der Vorlesungszeit! Das Sommersemester 2017 beginnt regulär am 3. April 2017. Die erste Woche der Osterferien (10. – 14. April 2017) zählt nicht zum Schulpraktikum! Das bedeutet: In dieser Woche haben Sie keine (!) Schule, aber von Montag bis Donnerstag reguläre Veranstaltungen in der Universität (z. B. Blockveranstaltungen Projektband, Begleitseminar, reguläre Kurse am Donnerstag). Der Karfreitag ist ein gesetzlicher Feiertag, auch der Karsamstag ist veranstaltungsfrei.

Die zweite Woche der Osterferien (17. – 21. April 2017) zählt zum Schulpraktikum. Ostermontag ist frei, evtl. Schulveranstaltungen am Dienstag und Mittwoch hätten an diesen Tagen Vorrang. Donnerstag und Freitag sind reguläre Unitage.

Weitere Informationen zu GHR 300, zur Praxisphase und zum Praxisblock finden Sie unter folgendem Link in unseren FAQ'S GHR 300: FAQ's zur Praxisphase GHR 300

]]>
Lehramt GHR-300
news-12065 Tue, 17 Jan 2017 00:01:00 +0100 Mentorentag 2017 | 07. Februar 2017 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/mentorentag-1/ Der Mentorentag 2017 findet auf Einladung des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung und der Koordinierungsstelle Lehramt (CeLeB) an der Universität Hildesheim statt. Das Kompetenzzentrum für regionale Lehrerfortbildung und die Koordinierungsstelle Lehramt laden alle Mentorinnen und Mentoren herzlich zum Mentorentag 2017 ein. Die Anmeldung erfolgt online.

Ausführliche Informationen finden Sie unter folgendem Link im Veranstaltungsflyer: Mentor_innentag 2017

Die Online-Anmelgung erfolgt auf den Seiten der VeDaB: Online-Anmeldung Mentor_innentag 2017

]]>
Lehramt GHR-300
news-12796 Mon, 12 Dec 2016 00:01:00 +0100 Orientierungstage Vielfalt. Bewerbungsfrist: 19. Dezember 2016 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/orientierung-4/ Sie interessieren sich für den Lehrerberuf? Sie möchten sich an Schulen über den Lehrerberuf informieren!? Noch bis zum 19. Dezember 2016 können Sie sich für die Orientierungstage Vielfalt bewerben. Die Orientierungstage "Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!" verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schüler, insbesondere aus Familien mit Migrationshintergrund, für den Lehrerberuf zu begeistern, damit die Vielfalt im Klassenzimmer sich künftig auch im Lehrerzimmer widerspiegelt.


Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link: Orientierungstage: "Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!“

]]>
Lehramt GHR-300
news-12661 Wed, 09 Nov 2016 11:43:00 +0100 Orientierungsveranstaltung "Wege nach dem Lehramtsstudium" | 25. November 2016 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/orientierung-5/ Sie wollen den Vorbereitungsdienst/Ihr Referendariat beginnen? Sie überlegen alternative Wege nach Ihrem Lehramtsstudium zu beschreiten!? In Kooperation mit dem Studienseminar Hannover I, dem International Office, der Zentralen Studienberatung (ZSB) und dem Gleichstellungsbüro veranstaltet die Koordinierungsstelle Lehramt (CeLeB) am 25. November 2016 in der Zeit von 12.00 – 15.00 Uhr die Orientierungsveranstaltung "Wege nach dem Lehramtsstudium".

Termin: Freitag, den 25. November 2016, 12.00 – 15.00 Uhr
Ort: Hauptcampus der Universität Hildesheim, FORVM, Hörsaal 4 sowie weitere Seminarräume


Bitte melden Sie sich zu den Einzelveranstaltungen im LSF an! Weitere Informationen zur Veranstaltung und der Anmeldung finden Sie auf unseren Seiten unter folgendem Link: Wege nach dem Lehramtsstudium

]]>
Lehramt GHR-300
news-12577 Tue, 18 Oct 2016 09:07:00 +0200 Absolvent_innenball Master of Education https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/absolvent-in-1/ Der Tag der feierlichen Übergabe der Zeugnisse rückt näher. Alle Absolvent_innen der Masterstudiengänge Lehramt sind am 19. November 2016 zum Absolvent_innenball in die Halle 39 in Hildesheim eingeladen. Sehr geehrte Absolvent_innen,

der Tag der feierlichen Übergabe der Zeugnisse rückt näher. Nachdem wir uns ein Meinungsbild eingeholt haben, wie viele von euch ungefähr teilnehmen, wird es jetzt ernst. Hier seht ihr nochmal den Ablauf für den 19. November 2016 

Programm

11:30 - 12:15 Uhr: Festgottesdienst in der Matthäus-Kirche

13:30 - 15:30 Uhr: Urkundenübergabe im Audimax

15:30 - 16:30 Uhr: Sektempfang im Foyer vor Ameis

Ab 19 Uhr: Absolventenball in der Halle 39 


Alle, die ihren Abschluss bis zum 19. November 2016 schaffen/geschafft haben und ihre Urkunde bei der Urkundenübergabe erhalten möchten, melden sich bitte per E-Mail bis zum 12. November 2016 bei absolventenfeier@mail.de an! Wir können nur die Urkunden ausgeben, bei denen eine Anmeldung vorliegt, weil wir diese ansonsten nicht vom Prüfungsamt bekommen.

Weitere Informationen und Kontakt: absolventenball@facebook

]]>
Lehramt GHR-300
news-12507 Wed, 12 Oct 2016 13:45:00 +0200 Online-Plattform zur 2. Projektbörse am 13.10.2016 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/online-platt/ Die Dokumentation zur 2. Projektbörse am Donnerstag den 13. Oktober 2016, ist ab sofort online auf den Webseiten der Koordinierungsstelle Lehramt. Auf der Online-Plattform finden Sie folgende Dokumente:

  • Ergebnisse der Projektbänder Wintersemester 2015/2016
  • Projektbänder für die 3. Kohorte im WiSe 2016/2017 und SoSe 2017
  • sowie die Präsentation der Einführungsveranstaltung zu den Masterstudiengängen Lehramt aus der Einführungswoche

Unter folgendem Link finden Sie die Plattform: Online-Plattform zur 2. Projektbörse

]]>
Lehramt GHR-300
news-12382 Tue, 20 Sep 2016 09:38:00 +0200 2. Projektbörse Forschendes Lernen im Master of Education (GHR 300) https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/2-projektboe/ Am Donnerstag den 13. Oktober 2016 findet die 2. Projektbörse zum Forschenden Lernen im Master of Education (GHR 300) statt. Studierende der Masterstudiengänge Lehramt präsentieren ihre Projektbänder aus der aktuellen Praxisphase. Die Projektbörse startet ab 9.00 Uhr im FORVM (Universitätsplatz 1) mit einer Eröffnungsveranstaltung im Hörsaal 4 (EG). Anschließend findet die Projektbandausstellung im gesamten Erdgeschoß des FORVMs statt. Ab 13.30 Uhr stellen die Fächer der Universität die neuen Projekte für den Praxisblock 2016/2017 vor.

Unter folgendem Link finden Sie den Lageplan zur Veranstaltung zum Download: Projektbörse 2016

Für weitere Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne unter folgender E-Mail-Adresse: koordla@uni-hildesheim.de

]]>
Lehramt GHR-300
news-12355 Fri, 02 Sep 2016 14:03:00 +0200 Masterstudiengang Lehramt: Bewerbungsfrist verlängert! https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/masterstudie/ Die Bewerbungsfrist zum Masterstudiengang Lehramt ist verlängert. Sie können sich bis zum 1. Oktober 2016 um einen Studienplatz für das Lehramt an Grundschulen und das Lehramt an Haupt- und Realschulen bewerben. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Informationen zur Bewerbung um einen Studienplatz:

Informationen zur Bewerbung um einen Studienplatz

]]>
Lehramt GHR-300
news-12292 Wed, 24 Aug 2016 07:52:00 +0200 Sozialpraktikum im Sprachlernprojekt https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/sozialprakti/ Das Sprachlernprojekt für geflüchtete Kinder und Jugendliche der Universität Hildesheim qualifiziert Lehramtsstudierende im Sozialpraktikum bzw. im Optionalbereich des Masterstudiums für den Sprachunterricht an Schulen. An zwei Hildesheimer Schulen wird von Lehramtsstudierenden ergänzender Sprachunterricht  für geflüchtete Kinder und Jugendliche durchgeführt, hierfür werden die Studierenden durch das Sprachlernprojekt vorbereitet und qualifiziert. Die Teilnahme am Projekt kann als Sozialpraktikum oder im Optionalbereich des Masterstudiums sowie auch auf ehrenamtlicher Basis stattfinden.

Weitere Informationen zum Sprachlernprojekt finden Sie unter folgendem Link: Sozialpraktikum im Sprachlernprojekt

]]>
Lehramt GHR-300
news-11819 Tue, 03 May 2016 00:01:00 +0200 Aktuelles zur Praxisphase: Anwesenheitheitspflicht in der Schule in der Projektwoche nach Pfingsten https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/aktuelles-zu-2/ Bitte beachten Sie: die Woche nach Pfingsten zählt als Unterrichtswoche. Dienstag ist ein Ferientag. Der Mittwoch ist für Sie grundsätzlich ein regulärer Unterrichtstag. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Koordinierungsstelle Lehramt. Sie finden die Kolleginnen der Koordinierungsstelle Lehramt auf unseren Seiten unter folgendem Link: Kontakt und Sprechzeiten

]]>
Lehramt GHR-300
news-11425 Fri, 19 Feb 2016 10:00:00 +0100 Geänderte Zugangsordnung: Masterstudiengänge Lehramt https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/geaenderte-zu/ Der Senat der Stiftung Universität Hildesheim beschließt in seiner Sitzung am 3. Februar 2016 Änderungen der Zugangsordnung zum Masterstudiengang Lehramt an Grundschulen (M.Ed.) bzw. Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.). Demgemäß ist der Nachweis über den Bachelorabschluss bei Einschreibung für den M.Ed. zum Wintersemester 2016/2017 bis zum 31. Oktober 2016 und bei Einschreibung für den M.Ed. zum Sommersemester 2017 bis zum 30. April 2017 zu erbringen.

Hinweis: Entsprechende Fristen würden in den Folgejahren ebenfalls gelten.

]]>
Lehramt GHR-300
news-11309 Fri, 05 Feb 2016 00:01:00 +0100 Beginn des Praxisblocks https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/beginn-des-p/ Mit dem 15. Februar 2016 beginnt die Präsenzzeit in der Schule mit zunächst zweiwöchiger Hospitationszeit. Danach beginnt die Phase des eigenen Unterrichtens. Der Praxisblock endet am 22. Juni 2016 (am 23. Juni beginnen die Sommerferien an der Schule!). Die Woche vor dem 15. Februar 2016 dient der Vorstellung an der Schule. Bitte denken Sie an die Unterlagen, die Sie in der Praktikumseinweisung erhalten haben und ggf. noch an der Schule vorlegen müssen (Führungszeugnis, Belehrung Infektionsschutz und Verschwiegenheitserklärung).

Hinweis: Die universitären Lehrveranstaltungen gehen bis zum Ende der Vorlesungszeit des Sommersemesters 2016! Die Vorlesungszeit endet mit dem 8. Juli 2016. Bei Blockveranstaltungen kann es zu Abweichungen kommen.

Wir wünschen eine gute Zeit an der Schule.
Ihre Koordinierungsstelle Lehramt

]]>
Lehramt GHR-300
news-11074 Wed, 09 Dec 2015 07:13:00 +0100 Geänderte Verordnung Masterabschlüsse Lehramt Niedersachsen https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/geaenderte-ve/ Die geänderte Verordnung zu den Masterabschlüssen Lehramt in Niedersachsen ist veröffentlicht. Eine geänderte Verordnung der Masterabschlüsse Lehramt in Niedersachsen ist vom MWK veröffentlicht. Sie finden die geänderte Verordnung unter folgendem Link auf unserer Seite "Dokumente und Links" im Abschnitt "Dokumente und Formulare der Lehrerausbildung": Verordnung zur Änderung der Verordnung über Masterabschlüsse für Lehrämter in Niedersachsen

 

]]>
Lehramt GHR-300
news-11015 Tue, 24 Nov 2015 14:43:00 +0100 Anmeldung zur Veranstaltung "Veranstaltung Belehrung Masterstudierende Lehramt" bis 26. November 2015! https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/anmeldung-zu-2/ Bitte melden Sie sich umgehend für einen (!) der 3 Termine der Veranstaltung "Belehrung Masterstudierende Lehramt" im LSF an. Die Veranstaltungen finden Sie unter folgenden Links:

  1. https://lsf.uni-hildesheim.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=56031&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung
  2. https://lsf.uni-hildesheim.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=56032&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung
  3. https://lsf.uni-hildesheim.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=56033&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung
]]>
Lehramt GHR-300
news-10934 Tue, 10 Nov 2015 00:01:00 +0100 Praktikumseinweisung zur Praxisphase 2015/2016 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/praktikumsei-2/ Praktikumseinweisung und Ausgabe der Unterlagen nach Ziffer 5.1 des Runderlasses des MK vom 01.08.2014. Liebe Studierende der Masterstudiengänge Lehramt,
der Termin ist verpflichtend zur Vorbereitung auf das schulische Langzeitpraktikum.

Sie werden belehrt über Ihre Verpflichtung zur Verschwiegenheit, über § 35 des Bundesinfektionsschutzgesetzes (IfSG) und zeichnen die zugehörigen Unterlagen gegen, ferner erhalten Sie die schriftliche Aufforderung zur Beantragung eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30 a des Bundeszentralregistergesetzes (BZRG).

Anmeldung erfolgt über das LSF. Bitte wählen Sie einen Termin.

Hauptcampus Universität Hildesheim, Gebäude FORVM (Neubau), Hörsaal 4

  • Donnerstag, 3. Dezember 2015, 8.00 – 10.00 Uhr (Link LSF: Veranstaltung)
  • Donnerstag, 3. Dezember 2015, 18.00 – 20.00 Uhr (Link LSF: Veranstaltung)
  • Donnerstag, 10. Dezember 2015, 16.00 – 18.00 Uhr (Link LSF: Veranstaltung)
]]>
Lehramt GHR-300
news-10722 Tue, 13 Oct 2015 17:10:00 +0200 Vorstellung Projektbänder Praxisphase 2016 | Donnerstag, 15. Oktober 2015 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/vorstellung/ Am Donnerstag den 15. Oktober 2015 findet ab 15.00 Uhr im Hörsaal 4 (FORVM, Neubau) die Vorstellung möglicher Projektbänder durch Vertreter_innen der Fächer statt. Studierende die für die Praxisphase 2015/2016 angemeldet sind, können sich über das Projektbandangebot informieren. Die Vorstellung erfolgt nach Fachbereichen statt. Ablauf der Veranstaltung

Hörsaal 4, EG. FORVM (Neubau)

15.00 – 16.30 Uhr
Projektbandvorstellungen der Fachbereiche 1 + 3

17.00 – 18:30 Uhr
Projektbandvorstellungen der Fachbereiche 2 + 4

]]>
Lehramt GHR-300
news-10772 Tue, 13 Oct 2015 17:00:00 +0200 Onlineplattform zur 1. Projektbörse https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/onlineplattf/ Die Dokumentation zur 1. Projektbörse, Dienstag den 13. Oktober 2015, ist ab sofort online. Auf der Online-Plattform finden Sie alle gezeigten Ergebnisse aus den Projektbändern (Wintersemester 2014/2015), sowie die Präsentation der Einführungsveranstaltung zu den Masterstudiengängen Lehramt, zum Download. Sie finden die Dokumenation auf unseren Seiten unter folgendem Link: Dokumentation 1. Projektbörse

]]>
Lehramt GHR-300
news-10768 Mon, 12 Oct 2015 14:02:00 +0200 Informationsveranstaltung: Masterstudiengänge GHR 300 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/informations-9/ Am Dienstag, den 13. Oktober 2015, findet in der Zeit von 09.00 – 10.30 Uhr, im Hörsaal 4 (Gebäude FORVM, Neubau), eine Informationsveranstaltung zu den Masterstudiengängen GHR 300 – Lehramt an Grundschulen und Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.) statt. Sie werden über Studiengangsaufbau, Formalia und weiteres informiert. Lehramt GHR-300 news-10703 Fri, 02 Oct 2015 12:38:00 +0200 Projektbörse zum Projektband im Wintersemester 2014/2015 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/projektboerse-4/ Am Dienstag, den 13. Oktober 2015 findet im Rahmen einer Projektbörse die Vorstellung der Projektbänder aus dem Wintersemester 2014/2015 statt. Die Projektbörse startet am Dienstag um 16.30 Uhr im Hörsaal 4 (Gebäude N, FORVM (Neubau)) mit der Eröffnungsveranstaltung. Sie finden weitere Informationen und einen Veranstaltungsplan unter folgendem Link zum Download: 1. Projektbörse – Forschendes Lehrnen im Master of Education (GHR 300)

]]>
Lehramt GHR-300
news-10565 Thu, 17 Sep 2015 14:40:00 +0200 Nach der Flucht: Sport gibt Kraft und kann verbinden https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/nach-der-flucht-sport-gibt-kraft-und-kann-verbinden/ Mikad hat es von einer Sprachlernklasse in die Regelklasse geschafft, für seine Freunde ist er ein Vorbild. Daria liebt das gemeinsame Fußballspiel. Orjan fühlt sich durch den Sport gestärkt. Firaz Mama wird vermisst, im Sport findet er Halt, um damit umzugehen. Zwei Lehramtsstudenten der Uni Hildesheim begleiten Jugendliche, die geflohen sind, beim Ankommen in Deutschland. Ihr Werkzeug: der Sport. Viele weitere Studierende wollen durch Theaterspielen, Musizieren und Sprachenlernen Begegnungen fördern. Darüber informierte sich Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajić. Mikad* ist mit seiner Familie aus Syrien geflohen. Von der Sprachlernklasse hat der Zwölfjährige gerade den Übergang in die Regelklasse geschafft. Er besucht eine Gesamtschule in Niedersachsen, lebt seit etwa zehn Monaten in Deutschland. Er hat eine schwierige Vergangenheit, wie eigentlich alle Kinder in dieser Fußballgruppe, die Krieg und Flucht erlebt haben. „Er spricht die deutsche Sprache immer besser", beobachtet der Student Omar Fahmy. „Mikad ist ein Vorbild für die anderen Kinder, er spricht fließend die arabische Sprache in Wort und Schrift und lernt sehr fleißig."

Daria* ist ein sehr aufgewecktes Mädchen, sie besucht die Sprachlernklasse erst seit zwei, drei Monaten, kam mitten im Schuljahr hinzu. Die 12-Jährige spricht Arabisch und Kurdisch und ist mit ihrer Familie aus Syrien geflohen. „Sie macht im Fußball gut mit", freut sich Omar Fahmy.

Auch Orjan* macht große Entwicklungsfortschritte. Zunächst war es gar nicht so einfach, Freunde zu finden, er hat sich wenig zugetraut. Der Sport stärkt den Jungen. Er geht nun mehr auf Menschen zu.

Der 15-jährige Firaz* ist auf der Suche – seine Mutter wird vermisst, sein Vater ist gestorben. Der Junge lebt seit seiner Flucht aus Syrien bei seinem Onkel und dessen Sohn. Firaz kommt regelmäßig zurück auf den Sportplatz, erzählt den Lehramtsstudenten von seiner verzweifelten Lage. Seine Mama ist nicht auffindbar. „Es ist ihm sehr wichtig, am Sport teilzunehmen“, sagt Fahmy.

Die vier Jugendlichen nehmen in den Sommerferien an einem Sportcamp der Lehramtsstudenten Dominik Feer und Omar Fahmy teil. Etwa 36 Jugendliche kicken und lernen zusammen, viele Kinder kommen aus Syrien, einige aus dem Irak, andere aus Serbien. Sie leben mit ihren Familien im Flüchtlingsheim, einige wohnen in einer Wohnung in der Stadt, andere im Landkreis, 10 km entfernt von Hildesheim.

Was kann Sport auslösen? Kann Bewegung dazu beitragen, dass die Jugendlichen Kraft finden, um in Deutschland anzukommen?

Es ist August. Täglich sind Omar Fahmy und Dominik Feer auf dem Fußballplatz eines Hildesheimer Vereins. Ab 7 Uhr bereiten sie das Sportcamp vor, am Abend bauen sie ab. Dazwischen passiert viel. Nach einer Woche, es ist Samstag, fällt Omar Fahmy erschöpft ins Bett. „Ich muss das erst einmal verarbeiten. Ich bekomme immer mehr Geschichten mit. Es ist Wahnsinn, man denkt nicht, man spricht mit einem 11-Jährigen, sondern mit einem 20-Jährigen“, sagt der Student.

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur unterstützt diese Arbeit im Rahmen einer Soforthilfe für lehrerausbildende Universitäten, die Flüchtlinge beim Spracherwerb und beim Einstieg in ein Studium begleiten. Über die Arbeit an der Universität Hildesheim hat sich die Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajić im August (19.08.2015) informiert. „Es geht darum, Flüchtlingen Bildungschancen zu eröffnen. Viele von ihnen verfügen über Bildungsqualifikationen und -potenziale, die wir nutzen wollen. Wir wollen Talente fördern“, so Ministerin Heinen-Kljajić. „Die Universität verfolgt Bildungsintegration mit hoher Priorität. Sie verfügt über Schwerpunkte im Lehramtsstudium, in den Erziehungswissenschaften und in der pädagogischen Psychologie.“ Ein großer Erfolg sei die Förderung des Projektes „Bildungsintegration“ aus dem niedersächsischen VW-Vorab über 2,85 Mio. Euro bis 2016.

Das Projekt FuNah („Fußball & Nachhilfe“) sieht die Ministerin als gelungenes Beispiel, wie man junge Flüchtlinge über den Sport erreicht. Das Projekt zeige, „dass Sport bestimmte Bildungsprozesse in Gang setzen kann“. Er kann das Selbstwertgefühl steigern, und im Spiel erlernen die Teilnehmer Werte wie Fairplay, Respekt und Teamgeist, so die Ministerin.

Der Hildesheimer Universitätspräsident Wolfgang-Uwe Friedrich fordert eine stärkere Öffnung des Bildungssystems: „Die Universität Hildesheim hat bereits 2008 ihr Leitbild den Anforderungen des Einwanderungslandes angepasst. Wir haben Professuren für Deutsch als Zweitsprache, Interkulturelle Kommunikation, Diversity Education und Migrationspolitik eingerichtet. Wir haben ein Zentrum für Bildungsintegration gegründet und wir stärken die Fächer Sport und Musik, weil diese für Integration besonders geeignet sind. Heute steht die deutsche Gesellschaft vor ihrer größten Herausforderung seit der Wiedervereinigung. Wir wollen unseren Beitrag leisten, um unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden.“

Die Studenten arbeiten im FuNah-Projekt nicht nur in den Ferien, sondern auch in der Schulzeit mit Mädchen und Jungen zusammen und wollen die Verbindungen zwischen den Jugendlichen stärken, gemeinsam an Teamgeist und Vertrauen arbeiten. In einer Realschule in Peine lernen sie seit einem Jahr jeden Montagnachmittag gemeinsam, dann geht es auf den Sportplatz. In einer Hildesheimer Gesamtschule wollen sie seit Jahresbeginn Jugendliche aus einer Sprachlernklasse und aus den Regelklassen im Sport zusammenbringen.

Das sei sehr wichtig, sagt Omar Fahmy und berichtet von einem Vorfall im August. Auf dem Sportplatz fielen Beleidigungen wie „Kanacke“, „Asylantenkinder“ und „Neger“. „Wir haben das Spiel sofort abgebrochen und gemeinsam über die Bedeutung der Wörter gesprochen. Ein Stück weit erzwingen wir diese Situation in einer heterogenen Gruppe. Wir müssen darüber reden, bevor es zu spät ist und solche Begriffe zum Alltag gehören", sagt Omar Fahmy. Die Schüler würden solche Äußerungen aus dem Elternhaus, von Freunden oder im Internet aufschnappen. Oft wissen sie gar nicht, sagt Fahmy, was sie da eigentlich sagen.

„Wir wollen nicht bessere Fußballer aus den Jugendlichen machen, wir wollen eine Gemeinschaft bilden“, sagt Omar Fahmy, dessen Familie aus dem Libanon und Ägypten kommt. Dass er Arabisch spricht, ist nun ein Vorteil.  Dominik Feer ergänzt: „Die Kinder sollen lernen, dass sie ihre Mitspieler brauchen, alleine geht es nicht.“ Warum er neben seinem Lehramtsstudium das Sport-Projekt entwickelt hat? Er wolle etwas zurückgeben und habe selber früh Sport getrieben. „Wir können dazu beitragen, dass Kinder schnell Fuß fassen in Hildesheim. Wir sollten jetzt die Kraft aufwenden, nicht dagegen arbeiten, sondern dafür. Die Kinder und Jugendlichen können nicht mehr zurück, sie lernen und leben in Hildesheim", sagt Fahmy.

Hazim liebt Fußball, schon in Irak hat er gespielt – im Bild mit Lehramtsstudent Omar. Foto: Isa Lange/Uni Hildesheim

Sport im Lebenslauf – Sport und Sprache – Forschung von Vera Volkmann

Über, auf, unter, zwischen – im Sport kann man wunderbar Präpositionen und die deutsche Sprache lernen. Aber im Sport braucht man nicht immer viele Worte und kann sich dennoch begegnen.
„Durch Bewegung im Raum und Vormachen kann man Sprache erfahrbar machen. Regeln im Sport sind international. Das Runde muss ins Eckige. Das ist auch eine Entlastung, weil Sprache nicht zwangsläufig im Fokus ist. Ich kann durch Gesten, Mimik und einen guten Pass viel sagen“, sagt die Sportprofessorin Vera Volkmann, die das „FuNah“-Projekt wissenschaftlich begleitet und untersucht, welche Rolle Sport im Lebensverlauf spielt. „Sport ist gemeinschaftliches Erleben, auch körperlich und emotional. Sport kann ein guter Anker sein, um Begegnungen anzubahnen.“

Schwerpunkt: Bildungsteilhabe von Flüchtlingen / Beispiel: Sport-Bildungs-Projekt „FuNah“

Die Universität Hildesheim unterstützt Integration und Bildung von Flüchtlingen – zum Beispiel durch gemeinsamen Sport: Im Projekt FuNah („Fußball & Nachhilfe“) spielen Kinder aus Flüchtlingsfamilien und Lehramtsstudenten nach individuellen Förderstunden gemeinsam Fußball. Die Niedersächsische Wissenschaftsministerin ist bei einem solchen Fußballspiel zu Gast und unterhält sich nach Abpfiff mit Flüchtlingen und Studierenden über Erfahrungen, Lernerfolge und die Integrationskraft von Sport.

Omar Fahmy, Dominik Feer und Vera Volkmann wollen ihre Initiative ausbauen. Es gibt schon sechs weitere Studierende, die sich für FuNah engagieren wollen. In Kooperation mit dem Deutschinstitut haben die Studierenden an einer Fortbildung im Bereich „Deutsch als Zweitsprache“ teilgenommen. Das Projekt soll auf weitere Schulen in Hildesheim ausgedehnt werden. Zudem bestehen Kontakte zum Netzwerk niedersächsischer Lehrkräfte mit Migrationsgeschichte und darüber zu einer Schule in Oldenburg, einer Schule im Landkreis Peine und drei Schulen in Hannover. Das Sportteam sucht nun nach Wegen, um das Sport-Bildungs-Projekt auch an diesen Standorten in Niedersachsen anzubieten.

Die beiden Sportstudenten stehen stellvertretend für viele weitere Studierende, die Flüchtlinge auf dem Weg an die Universität in einem Schnupperstudium unterstützen, die gemeinsam Theater spielen oder im Sprachtandem Deutsch lernen. Einige Studierende arbeiten mit künstlerischen Mitteln, um Jugendliche und junge Erwachsene zusammenzubringen, etwa im gemeinsamen Theaterspiel und beim Musizieren. Am Zentrum für Bildungsintegration arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler u.a. aus den Bereichen Deutsch als Zweitsprache, Migrationspolitik, Diversity Education, Musik und Sport im Schwerpunkt „Bildungsteilhabe von Flüchtlingen" zusammen und kooperieren mit Partnern in der Region, etwa Schulen und dem Beratungszentrum Asyl e.V.

Sport stärkt das Selbstvertrauen und verbindet, man wird zu einem Team. Foto: Isa Lange/Uni Hildesheim

Weitere Informationen: Uni nach der Flucht

Der Hildesheimer Universitätspräsident Wolfgang-Uwe Friedrich fordert eine stärkere Öffnung des Bildungssystems: Seit Frühjahr 2015 ermöglicht die Universität Studieninteressierten mit Fluchterfahrung ein kostenfreies „Schnupperstudium“. Die jungen Erwachsenen haben sehr unterschiedliche Lebensläufe und Bildungsabschlüsse, einige haben noch kein Studium absolviert, manche haben ein Studium in Syrien, Irak, Pakistan oder Sudan begonnen oder abgeschlossen.

Magazin: Themenschwerpunkt Studium nach der Flucht / Sport und Musik verbinden

Mehr erfahren Sie im Magazin der Universität Hildesheim. Die Ausgabe 2015 erscheint mit dem Schwerpunktthema „Studium nach der Flucht / Bildungswege von Flüchtlingen“ und ist online kostenfrei als PDF und Epaper abrufbar. Ein Interview mit Professorin Vera Volkmann über die Kraft des Sports lesen Sie auf Seite 38/39 im Uni-Magazin.

Medienkontakt: Uni Hildesheim (Isa Lange, presse@uni-hildesheim.de, 05121.883-90100, 0177.8605905).

* Anmerkung: Die Namen dieser Kinder wurden geändert.

Dieser Beitrag ist Teil 1 der Serie „Kraft und Mut: Bildungswege nach der Flucht". Eine mehrteilige Serie: Wie Menschen, die geflohen sind, in Hildesheim die deutsche Sprache erlernen, wer sie unterstützt und welche Bildungsziele sie haben.

]]>
Pressemeldungen Fachbereich 1 Fachbereich 3 Deutsche Sprache MA DaZ/DaF Lehramt GHR-300 MEd (Lehramt) Polyv. 2-Fäch.BA Bildungsintegration Lehrerbildung Zentrum für Bildungsintegration Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB) Sportwissenschaft Flüchtlinge
news-10564 Tue, 01 Sep 2015 00:01:00 +0200 Vergabe der Praktikumsplätze Praxisphase Wintersemester 2015/2016 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/vergabe-der-1/ Vergabe der Praktikumsplätze Praxisphase Wintersemester 2015/2016 findet am 22. September 2015 statt. Am Dienstag, den 22. September 2015, wird die Vergabe der Praktikumsplätze (Tandems/ Tridems) bekannt gegeben. Zur entgültigen Vergabe haben Sie dann bis Sonntag, den 27. September 2015 Zeit ihre Zuteilung im LSF zu evaluieren.

Informationen zum genauen Ablauf finden Sie in unseren FAQs unter folgendem Link mit nachstehender Fragestellung: Wann werden die Teams für die Praxisphase im Wintersemester 2015/2016 endgültig zusammengestellt?

 

]]>
Lehramt GHR-300
news-10567 Mon, 31 Aug 2015 06:00:00 +0200 Orientierungstage: „Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!“ https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/orientierun/ Am Samstag, den 16. Januar und Donnerstag, den 21. Januar 2016 finden die Orientierungstage „Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!“ statt. Die Orientierungstage „Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!“ finden im Rahmen einer Initiative des Niedersächsischen Kultusministeriums an der Stiftung Universität Hildesheim und in Kooperation mit dem hiesigen Studienseminar (Grund-, Haupt- und Realschule) statt. Die Veranstaltung verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schüler, insbesondere aus Familien mit Migrationshintergrund, für den Lehrerberuf zu begeistern, damit die Vielfalt im Klassenzimmer sich künftig auch im Lehrerzimmer widerspiegelt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter folgendem Link: Orientierungstage: "Machen Sie mit! Vielfalt im Klassenzimmer = Vielfalt im Lehrerzimmer!“

]]>
Lehramt GHR-300
news-10434 Wed, 22 Jul 2015 16:25:00 +0200 Zeitpunkt: Masterseminar und Masterarbeit https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/zeitpunkt-m/ Die viersemestrigen Masterstudiengänge wurden zum Wintersemester 2014/2015 eingeführt. Die Rahmenstudienordnung sieht das Masterseminar für das vierte Fachsemester vor. Entsprechend muss es erstmals im Sommersemester 2016 angeboten werden. Einen Anspruch darauf, das Masterseminar vor diesem Zeitpunkt besuchen zu können, gibt es nicht. Gleichwohl kann ein Fach entscheiden, bereits im Wintersemester 2015/2016 ein Masterseminar anzubieten. Wenn Sie also die für die Anmeldung der Masterarbeit gemäß Rahmenstudienordnung erforderlichen Studien- und Prüfungsleistungen erbracht haben und im Wintersemester mit Ihrer Masterarbeit beginnen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an das entsprechende Fach und klären dort, ob es ein solches Angebot geben wird.

Sollte Ihnen bekannt sein, dass auch andere Studierende in diesem Fach bereits im kommenden Wintersemester ihre Masterarbeit schreiben möchten, kontaktieren Sie das Fach am besten gemeinsam. So ist der Aufwand für alle Beteiligten geringer und das Fach erhält schneller einen Überblick über den tatsächlichen Bedarf.

Wird ein Masterseminar angeboten, informieren Sie bitte umgehend das Prüfungsamt und die Koordinierungsstelle Lehramt darüber. Dafür vielen Dank!

]]>
Lehramt GHR-300
news-10260 Wed, 24 Jun 2015 16:34:00 +0200 Kurzfristige Änderung der Zugangsvoraussetzungen Masterstudiengänge Lehramt https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/kurzfristige/ Kurzfristige Änderung der Zugangsvoraussetzungen für die Masterstudiengänge Lehramt an Grundschulen und Lehramt an Haupt- und Realschulen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unter folgendem Link dem Schreiben des Universitätspräsidenten: Schreiben des Präsidenten

]]>
Lehramt GHR-300
news-10162 Tue, 09 Jun 2015 13:26:00 +0200 Änderung der Zulassungsordnungen GHR 300 https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/aenderung-der-1/ Masterstudiengänge Lehramt an Grundschulen und Lehramt an Haupt- und Realschulen Die Zulassungsordnungen der Masterstudiengänge GHR 300 haben sich geändert. Sie finden die aktuellen Merkblätter für Studierende, die sich zum Wintersemester 2015/2016 für den Masterstudiengang Lehramt an Grundschulen oder Lehramt an Haupt- und Realschulen bewerben wollen, unter folgendem Link zum Download:

]]>
Lehramt GHR-300
news-7758 Sat, 25 Jan 2014 15:17:00 +0100 Masterphase wird verlängert: Lehramt studieren https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/masterphase-wird-verlaengert-lehramt-studieren/ Ab dem Wintersemester wird die Lehrerausbildung im Masterstudiengang von zwei auf vier Semester verdoppelt, eine Praxisphase integriert. Am 29. Januar informieren Lehrende über die Reform „GHR 300". Die Informationsveranstaltung richtet sich an alle Studierenden, die sich im 5. Fachsemester (oder höher) befinden. Ab dem Wintersemester 2014/15 wird die Lehrerausbildung im Masterstudiengang von zwei auf vier Semester verdoppelt, eine Praxisphase wird integriert. Am Mittwoch, 29. Januar 2014, informieren Lehrende über die Reform „GHR 300". Die Informationsveranstaltung richtet sich an alle Studierenden, die sich im 5. Fachsemester oder in einem höheren Fachsemester befinden und im Wintersemester 2014/15 in den Masterstudiengang eintreten werden. Für alle Studierenden, die erst später mit dem Masterstudiengang beginnen, wird es entsprechende Folgeveranstaltungen geben.

An einer Podiumsdiskussion nehmen von der Universität Hildesheim Prof. Dr. Jürgen Sander, Vizepräsident für Studium und Lehre, Dr. Angelika Obstoj, Prof. Dr. Melanie Fabel-Lamla, Prof. Dr. Barbara Schmidt-Thieme und Dr. Dörthe Buchhester sowie Klaus Peinemann vom Studienseminar Hildesheim teil. Die Studierenden Anne Koppelmann und Max Engelking moderieren die Debatte. Zuvor informiert die Lehramts-Koordinatorin Dörthe Buchhester über aktuelle Entwicklungen und die Reform des Masterstudiums (GHR 300). In dem viersemestrigen Masterstudiengang wirken die drei an der Lehramtsausbildung beteiligten Institutionen Universität, Studienseminare und Schulen enger zusammen. Gemeinsam begleiten die Lehrenden Studierende in der mehrmonatigen Praxisphase.

Eine zweite Informationsveranstaltung folgt dann am 5. Februar. Diese richtet sich an Lehrende von Universität, Studienseminaren und Schulen. Nach einem Vortrag über den Stand der Dinge folgt auch hier eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Universität, Studienseminar und Studierenden.

Auf einen Blick:

29.01.2014, 16:00  bis 18:00 Uhr, Audimax, Infoveranstaltung zu GHR 300 für Lehramts-Studierende ab dem 5. Semester (und höher)

05.02.2014, 17:00 bis 19:00 Uhr, Audimax, Infoveranstaltung zu GHR 300 für Lehrende von Uni, Studienseminaren und Schulen

Bitte Teilnahme ermöglichen: Schreiben des Vizepräsidenten an Lehrende (pdf)

]]>
Pressemeldungen Lehramt GHR-300
news-6229 Sun, 17 Feb 2013 14:17:00 +0100 Von Anfang an ins Klassenzimmer https://www.uni-hildesheim.de/en/celeb/lehre-und-studium/koordinierungsstelle-lehramt/news-ghr300/meldungsarchiv/artikel/artikel/von-anfang-a/ Martin Fröhlich will Grundschullehrer werden - in Hildesheim erlebt er vom ersten Semester an die Praxis Pressespiegel regional Fachbereich 1 Männer und Grundschullehramt MEd (Lehramt) Lehramt GHR-300 Master-Studiengänge Polyv. 2-Fäch.BA Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB)