Veranstaltungsprogramm

Veranstaltungen vor dem Studienstart, sowie während und nach der Einführungswoche: Für einen gelungenen Studienstart bieten Lehrende, externe Referierende und Studierende vor und während der Einführungswoche Vorträge, Workshops und Infoveranstaltungen Eurer Studiengänge an. Bereiten Sie sich auf das Studium vor und nehmen Kontakt auf.

Veranstaltungsprogramm in der Einführungswoche | 02. bis bis 05. April 2024

Die Einführungswoche startet am Dienstag, den 02. April 2024 an der Universität Hildesheim. Unsere Angebote zum Studienstart geben Ihnen die Möglichkeit sich in Einführungsveranstaltungen auf das Studium vorzubereiten sowie die Universität und Ihre Kommiliton*innen kennenzulernen. Unser Veranstaltungsprogramm zum Studienstart wird laufend aktualisiert.

APRIL 2024

[ONLINE] Begrüßungsveranstaltung: Hallo und herzlich willkommen in der Wissenschaft! | 03. April 2024

Zielgruppe: 1. Fachsemester, Bachelor und Master

Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir Sie ganz herzlich an der Uni Hildesheim begrüßen und auf die Angebote zum Studienstart hinweisen.

Geplante Inhalte

  • Kurzvorstellung: Zentrale Studienberatung und Anker-Peers
  • Hinweise zu Vorkursen und zur Erstsemesterwoche
  • Uni Hildesheim in a nutshell
  • Wer ist mit mir hier? Erste Kontakte knüpfen

Termin: Mittwoch, 03. April 2024
Uhrzeit: 09.00-10.30 Uhr
Veranstaltungsformat: Der interaktive Online-Vortrag dauert ca. 90 Minuten.
Ort: Online (den Zugang zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail)
Referent*innen: Zentrale Studienberatung, Universität Hildesheim

Warum sollte ich am Vortrag teilnehmen?

  • Sie lernen die Beratungs- und Unterstützungsangebote der Zentralen Studienberatung kennen
  • Sie erhalten einen kurzen Überblick über die Einführungsveranstaltungen zum Studienbeginn an der Universität Hildesheim
  • Sie haben die Möglichkeit, Mitstudierende kennenzulernen
  • Sie können Fragen rund um den Studienstart stellen

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Begrüßungsveranstaltung: Hallo und herzlich willkommen in der Wissenschaft!

[PRÄSENZ] Hilfe, wie studiere ICH eigentlich?! Orientierung zum Studienstart | 03. April 2024

Zielgruppe: 1. Fachsemester, Bachelor

Wie studiere ich eigentlich und welche Anforderungen kommen im Studium und im Privatleben auf mich zu? Gerade zu Beginn des Studiums überschlagen sich die Fragen und Ereignisse. Dieser Workshop unterstützt Sie beim Ankommen an unserer Universität und begleitet Sie bei Ihrem Start in den neuen Lebensabschnitt.

Geplante Inhalte

  • Kennenlernen: Wer studiert mit mir und was?
  • Mein Weg: Kompetenzen und Stärken
  • Was verändert sich? - Gedanken und Fragen zum Studienstart
  • Visionen: Mein Studium / Ich als Student*in

Termin: Mittwoch, 03. April 2024
Uhrzeit: 13.00-16.00 Uhr
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Gebäude N (Forum), Raum HC.N.0.06 (barrierefrei erreichbar)
Veranstaltungsformat: Der Präsenz-Workshop dauert 3 Stunden.
Trainer*innen: Zentrale Studienberatung, Universität Hildesheim

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Sie lernen schon vor dem offiziellen Studienbeginn Kommiliton*innen kennen
  • Sie vergewissern sich Ihrer Stärken
  • Sie können Fragen und eventuelle Sorgen im Hinblick auf das Studium besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind
  • Sie entwickeln Ihre persönliche Vision für Ihr Studium
  • Der Workshop wird von studentischen Peer-Berater*innen sowie Studierenden höherer Semester begleitet, die aus dem Studienalltag an der Uni Hildesheim berichten und Ihnen Tipps und Tricks verraten  

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Hilfe, wie studiere ICH eigentlich?! Orientierung zum Studienstart

[ONLINE sowie PRÄSENZ] Vorlesung, Seminar, Tutorium – der Weg zur perfekten Mitschrift | 03. April 2024

Zielgruppe: 1. und 2. Fachsemester, Bachelor

Der Uni-Alltag mit seinen unterschiedlichen Veranstaltungen und den vielen Informationen kann überfordernd sein. Dieser Workshop hilft dir, deine Mitschriften wirksam aufzubereiten. Du wirst Methoden entdecken, die für dich funktionieren. Am Ende hast du ein System entwickelt, durch deine Notizen durchzusteigen und dich optimal auf anstehende Klausuren vorzubereiten. Der Fokus des Workshops liegt dabei auf praktischen und effektiven Methoden, die auch im stressigen Uni-Alltag anwendbar sind.

Geplante Inhalte

  • Effektive und sinnvolle Nachbereitung im Uni-Alltag
  • Abstimmung der Methoden auf die Art der Veranstaltung und verschiedene Lernweisen
  • Vermittlung individueller Techniken
  • Ausblick auf spätere Anknüpfungspunkte zum Lernen in der Klausurenphase

Termin: Mittwoch, 03. April 2024
Uhrzeit: 16.30-18.00 Uhr
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Gebäude N (Forum), Raum HC.N.0.06 (barrierefrei erreichbar)
Veranstaltungsformat: Der Workshop dauert 90 Minuten.
Trainerin: Isabel Wittland, M.Sc. Psychologie

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Du lernst Veranstaltungen so aufzuarbeiten, dass du die wichtigsten Informationen aus einer Veranstaltung direkt mitnehmen kannst.
  • Jeder Mensch arbeitet anders und das ist auch gut so! Du lernst verschiedene Techniken und Hilfsmittel zur Vor- und Nachbereitung kennen und findest das, was zu dir passt.
  • Gut aufbereitet ist halb gelernt! Vermeide unnötigen Stress, indem du von Anfang an strukturiert arbeitest.

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Vorlesung, Seminar, Tutorium - der Weg zur perfekten Mitschrift

[ONLINE] „Du schaffst das schon!“ – Selbst(und)bewusst ins Studium starten | 04. April 2024

Zielgruppe: 1. Fachsemester, Bachelor

Du bist neu in der Uniwelt und dir kommen die ganzen Begriffe noch recht fremd vor? Was bedeuten eigentlich diese Abkürzungen hinter der Uhrzeit? Und muss ich wirklich in die Bibliothek? Gerade zum Beginn des Studiums kann die Uniwelt noch recht einschüchternd wirken – umso wichtiger ist es, sich seinen eigenen Stärken bewusst zu sein. Dieser Workshop soll dich unterstützen, selbstbewusst in dein Studium zu starten! 

Geplante Inhalte

  • Ankommen in der Welt der Universität
  • Was ist überhaupt Selbstbewusstsein und bin ich mir selbst bewusst?
  • Die eigenen Stärken und Fähigkeiten im Blick
  • Tipps & Tricks fürs Studium

Termin: Donnerstag, 04. April 2024
Uhrzeit: 11.00-13.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Der Online-Workshop dauert 2 Stunden.
Ort: Online (den Zugang zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail)
Trainerin: Annika Rode, M.Sc. Psychologie

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Mit den eigenen Stärken im Blick das Studium beginnen
  • Wie läuft das Uni-Leben? Hier erfährst du Tipps & Tricks
  • Deine letzten Sorgen werden ausgeräumt und du startest gestärkt in dein Studium!

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: „Du schaffst das schon!“ – Selbst(und)bewusst ins Studium starten

[ONLINE] Der UNI-Coach – Entspannt und motiviert ins (Master-) Studium starten | 04. April 2024

Zielgruppe: Insbesondere Masterstudierende im 1. Fachsemester sowie interessierte Bachelorstudierende im 1. Fachsemester

Vorlesungspläne, Studium in Rekordzeit, Praktikum in den Ferien, am besten noch ein Auslandsaufenthalt … und dann sind da noch der Nebenjob, die Freund:innen, Hobbys usw. Angesichts dieser Fülle an Herausforderungen ist es nicht leicht, entspannt und motiviert ins Studium zu starten. Dieses Webinar stellt effektive Entspannungsmethoden, Motivationstechniken und Übungen vor, die einfach in den Studienalltag zu integrieren sind und beispielsweise in folgenden typischen Unisituationen schnell Abhilfe schaffen können:

  • Prüfungsangst
  • Nervosität in Referaten
  • Konzentrationsprobleme
  • Allgemeine Überforderung
  • Motivationsdurchhänger
  • Zeit- & Selbstmanagement

Geplante Inhalte

  • Entspannungstechniken
  • Motivationstechniken
  • Erfolgsstrategien

Termin: Donnerstag, 04. April 2024
Uhrzeit: 16.00-18.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Der Online-Workshop dauert 2 Stunden.
Ort: Online (den Zugang zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail)
Trainer: Martin Sutoris, Kulturwissenschaftler, Betriebswirt, Coach und Autor

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Du machst aus deinem Studium eine schönere und bessere Lebenszeit
  • Du erhältst tolle hands-on Tipps zum einfachen Umsetzen
  • Es wird Spaß machen und du bekommst spannende Einblicke in die Methoden eines Coaches

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Der UNI-Coach - Entspannt und motiviert ins (Master-) Studium starten

[PRÄSENZ] Die Universitätsbibliothek – mehr als nur Bücher | 04. April 2024

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester

Während des Studiums spielt die Universitätsbibliothek (UB) eine wichtige Rolle. Sie bietet nicht nur Bücher, sondern auch zahlreiche hilfreiche Services. In unserem Workshop stellen wir Dir die wichtigsten Tipps und Tricks vor, wie die UB Dich beim Studieren bis zum Abschluss unterstützen kann.

Geplante Inhalte

  • Wie recherchiere ich die Bücher und Medien, die ich brauche?
  • Wo finde ich auf der Seite der UB die wichtigsten Informationen?
  • Wie funktioniert mein Bibliothekskonto?

Termin: Donnerstag, 04. April 2024
Uhrzeit: 14.00-16.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Der interaktive Präsenz-Vortrag dauert 2 Stunden.
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Universitätsbibliothek, Raum HC.F.1.06 (barrierefrei erreichbar)
Referentinnen: Dr. Ninon Frank und Kira Neukam, Universitätsbibliothek der Universität Hildesheim

Warum sollte ich am interaktiven Vortrag teilnehmen?

  • Du lernst alle wichtigen Angebote der UB kennen.
  • Du weißt, wer Dir bei welchen Anliegen weiterhelfen kann.
  • Du lernst die Grundlagen der Recherche und erhältst eine Einführung in die Funktionen Deines Bibliothekskontos.
  • Du kannst alles zur UB fragen, was Du schon immer wissen wolltest, und wir antworten.

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Die Universitätsbibliothek – mehr als nur Bücher

[ONLINE] Who is who? …an der Uni Hildesheim | 05. April 2024

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester und insbesondere Studierende zum Studienstart

Dozent, Professorin, Lehrbeauftrage – Was ist da eigentlich der Unterschied? An der Uni wirst du von der Verwaltung über das Lehrpersonal bis zu deinen Mitstudierenden eine Menge Menschen kennenlernen. Diese Veranstaltung soll dir helfen, einen Überblick über die Personen (-gruppen) und Persönlichkeiten an der Uni Hildesheim zu gewinnen.

Geplante Inhalte

  • Wer lernt, forscht und arbeitet an unserer Uni?
  • Wer hat welche Aufgaben?
  • An wen kann ich mich mit welchen Fragen wenden?

Termin: Freitag, 05. April 2024
Uhrzeit: 09.00-10.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Der interaktive Online-Vortrag dauert ca. 60 Minuten.
Ort: Online (den Zugang zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail)
Referent*innen: Zentrale Studienberatung, Universität Hildesheim

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Du bekommst einen Überblick über die Personen (-gruppen) und Persönlichkeiten an der Uni Hildesheim.
  • Du erfährst, an wen du dich in bestimmten Situationen wenden kannst.

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Who is who? …an der Uni Hildesheim

[ONLINE] Frag alles! – Q&A zum Studienstart an der Uni Hildesheim | 05. April 2024

Zielgruppe: 1. Fachsemester, Bachelor und Master

Diese Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, ungeklärte Fragen im Hinblick auf Ihren Studienstart an der Uni Hildesheim zu klären.

Geplante Inhalte

  • Q&A zum Studienstart
  • Studienmythen
  • Vorlesungsverzeichnis, Learnweb, PWA usw. – Was ist das? Und wofür nutze ich es?

Termin: Freitag, 05. April 2024
Uhrzeit: 10.30-11.30 Uhr
Veranstaltungsformat: Der interaktive Online-Vortrag dauert 60 Minuten.
Ort: Online (den Zugang zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail)
Referent*innen: Zentrale Studienberatung, Universität Hildesheim

Warum sollte ich an dieser Veranstaltung teilnehmen?

  • Sie können offene Fragen stellen und profitieren gegebenenfalls auch von den Fragen der Mitstudierenden.
  • Wir beantworten Ihre Fragen oder verweisen Sie an die richtigen Ansprechpartner*innen weiter.
  • Sie erhalten einen kurzen Überblick über Verwaltungssysteme und e-Learning-Plattformen unserer Uni.

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Frag alles! – Q&A zum Studienstart an der Uni Hildesheim

[ONLINE] Eine Uni für alle?! Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung | 04. April 2024

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester

An der Universität Hildesheim gibt es verschiedene Beratungs- und Unterstützungsangebote um chancengleiche Studienbedingungen zu ermöglichen. Um Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen (bspw. Sinnes- oder Bewegungsbeeinträchtigungen, chronischer oder psychischer Erkrankung, Teilleistungsstörungen, wie Legasthenie, Autismus oder anderen längerfristigen Erkrankungen) ein selbstbestimmtes und gleichberechtigtes Studieren zu ermöglichen, besteht unter anderem ein Anspruch auf Nachteilsausgleich. In dieser Veranstaltung spricht Petra Sandhagen über Wissenswertes zum Nachteilsausgleich und erklärt dessen formalen Ablauf. Weiterhin berichtet ZINK über die Gestaltung der Universität Hildesheim als inklusionssensible Organisation.

Geplante Inhalte

  • Vorstellung möglicher Ansprechpersonen sowie der Beratungs- und Unterstützungsstrukturen an der Uni Hildesheim
  • Informationen zum Antrag und Anspruch auf Nachteilsausgleich
  • Es besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und individuellen Anliegen

Termin: Donnerstag, 04. April 2024
Uhrzeit: 09.00-11.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Interaktiver Vortrag
Ort: Online (den Zugang zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie eine Woche vor Veranstaltungsbeginn)
Referent:innen: Dr. rer. nat. Petra Sandhagen (Senatsbeauftragte für Studierende mit Behinderung oder chronischer Krankheit), Plattform Zukunft INKlusion (ZINK), N.N. (Allgemeiner Studierendenausschuss - Referat Inklusion)

Warum sollte ich am Vortrag teilnehmen?

  • Sie lernen Beratungs- und Unterstützungsstrukturen an der Uni Hildesheim kennen.
  • Sie erfahren, wie Sie vom Nachteilsausgleich Gebrauch machen können und welche Formalitäten notwendig sind.
  • Der Rahmen der Veranstaltung bietet den Raum, individuelle Fragen und Anliegen zu beantworten und zu besprechen.

Eine Anmeldung ist ab dem 20. März 2024 unter folgendem Link möglich: Eine Uni für alle?! Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

[PRÄSENZ] – Lehramt studieren | 12. April 2024

Zielgruppe: Studieninteressierte

Nach einem Überblick über das Lehramtsstudium Grund-, Haupt- oder Realschule und den Informationen zur Bewerbung haben Sie die Möglichkeit sich mit Studierenden unterschiedlicher Fächer auszutauschen.

Termin: Freitag, 12. April 2024
Uhrzeit: 14.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus, Universitätsplatz 1, Gebäude N (Forum), Raum HC.N.0.06 (EG)
Trainerinnen: Dinda Fatah und Studierende

Anmeldung unter folgendem Link: Lehramt studieren

(Anmeldeschluss ist der 10.04.2024)

 

 

 

 

 

[PRÄSENZ] – Studieren – aber was!? | 19. April 2024

Zielgruppe: Studieninteressierte

Den passenden Studiengang für sich zu finden, ist für viele Studieninteressierte eine große Herausforderung. Der Workshop unterstützt Sie dabei, Ihre Interessen und Fähigkeiten zu reflektieren, Ihre Informationskompetenz zu erhöhen und den Entscheidungsprozess aktiv und eigenverantwortlich zu gestalten.

Der Workshop findet in 2 Teilen statt:

Teil 1: Eigenständige Selbsterkundung

Im Vorfeld senden wir Ihnen per E-Mail ein Arbeitspaket zur Selbsterkundung zu. Die Bearbeitung umfasst ca. 60 – 90 Minuten und ist die Voraussetzung für die Teilnahme am 2. Teil des Workshops.

Teil 2: Teilnahme am Workshop

Aufbauend auf den Ergebnissen der Selbsterkundung dreht sich im zweiten Teil des Workshops alles um den weiteren Orientierungs- und Entscheidungsprozess sowie um den Austausch mit anderen Studieninteressierten.  

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine automatische Bestätigung. In einer zweiten E-Mail senden wir Ihnen den das Arbeitspaket zur Selbsterkundung zu.

Termin: Freitag, 19. April 2024
Uhrzeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus, Universitätsplatz 1, Gebäude G, Raum HC.G.2.09 (2.OG)
Trainerinnen: Sonja Weber und Anker-Peers (Zentrale Studienberatung)

Anmeldung unter folgendem Link: Studieren - aber was?!
(Anmeldeschluss ist der 14.04.2024)

 

[DIGITALE CAMPUSRALLYE] NEU: Nächster Halt: Kulturcampus - Entdecken Sie die Domäne Marienburg! | Jederzeit mit der Actionbound-App

Nächste Halt: Kulturcampus - Entdecken Sie die Domäne Marienburg!

Sind Sie neu auf dem Campus? Wollen Sie wissen, was die Domäne zu bieten hat? Oder sind Sie einfach nur zu Gast und wollen wissen, was alles hinter den Burgmauern steckt? Dann liefert "Nächster Halt: Kulturcampus Domäne Marienburg" den perfekten Einstieg - egal ob live vor Ort oder von zuhause aus! Hier finden Sie Orientierungshilfen, ein Quiz und einiges an Fakten über den schönsten Campus Hildesheims in einem interessanten Bound zusammengefasst. Schauen Sie vorbei und genießen Sie die (virtuelle) Natur voller Kultur!

Dauer: Ca. 25 Minuten - der Bound kann am Stück oder mit Pausen durchgespielt werden.

Zum Download der kostenlosen Actionbound App:
Download der App Actionbound

1. App öffnen
2. Den abgebildeten QR-Code scannen oder "BOUND FINDEN"
3. Los geht's!

[DIGITALE CAMPUSRALLYE] Uni Hildesheim in a nutshell - Entdecken Sie den Hauptcampus! | Jederzeit mit der Actionbound-App

Uni Hildesheim in a nutshell - Entdecken Sie den Hauptcampus!

„Uni Hildesheim in a nutshell“ richtet sich an alle, die unseren Hauptcampus im Handumdrehen entdecken möchten – ob live vor Ort oder von zuhause aus. Ein kurzes Quiz führt Sie (virtuell) über den Hauptcampus, verrät spannende Infos und hält historische (Fun) Facts bereit.

Dauer: Ca. 25 Minuten - der Bound kann am Stück oder mit Pausen durchgespielt werden.

Zum Download der kostenlosen Actionbound App:
Download der App Actionbound

1. App öffnen
2. Den abgebildeten QR-Code scannen oder "BOUND FINDEN"
3. Los geht's!

[INFO] First things first - Die wichtigsten Infos zum Studienstart

Die wichtigsten Infos rund um den Studienstart finden Sie hier kompakt zusammengestellt.

Bildnachweis: Daniel Kunzfeld ("Veranstaltungsprogramm")