Leitlinien der Personalentwicklung an der Stiftung Universität Hildesheim

 

   Hier finden Sie die Leitlinien der Personalentwicklung als PDF-Dokument.
   Die Print-Version schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.


WindH - Weiterbildung in der Hochschullehre

   
    Hier eine Übersicht der Veranstaltungen des Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik
    für Niedersachsen (kh:n) für die Jahre 2022/2023.


Hochschulübergreifende Weiterbildung

 

        Hier finden Sie das aktuelle HÜW-Programm, ein neues HÜW-Anmeldeformular (als EXCEL-Datei) sowie
        Hinweise zum Anmeldeverfahren.


Studieninstitut des Landes Niedersachsen (SIN)

   

     Das Aus- und Fortbildungsprogramm des SIN für das Jahr 2022 steht Ihnen
     hier als PDF-Datei zur Verfügung.


Graduiertenzentrum

    Das Graduiertenzentrum bündelt überfachliche Qualifizierungsangebote aller Einrichtungen der Universität Hildesheim, plant
    ergänzende Kurs- und Finanzierungsangebote und organisiert hochschulübergreifende Informationsveranstaltungen.
    Hier eine Übersicht der Angebote.


Gesundheitsangebote des "Healthy Campus"

 Die Kursangebote des "Healthy Campus" richten sich an Studierende UND Mitarbeiter*innen der Universität Hildesheim. Bei Interesse an einer Teilnahme,
 stellen Sie bitte einen Antrag bei Ihrer/Ihrem Vorgesetzten und reichen diesen unterschrieben bei Frau Silke Keller im Institut für Sportwissenschaft ein.
 Die Teilnahme an gesundheitsförderlichen Angeboten ist in der "Anlage zur Dienstvereinbarung Über die Fort- und Weiterbildung der Beschäftigten"
 geregelt.


English for teaching- and administrative staff

 


Internationale DAAD Akademie - Seminare & Workshops

Sie haben Weiterbildungsbedarf zu Internationalisierungsthemen?
Hier finden Sie das aktuelle Programm 2022 des DAAD


ZWM Veranstaltungen ab 2022


Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) bietet seit fast 20 Jahren exzellente und innovative Weiterbildungsformate
rund um alle Fragen des modernen Wissenschaftsmanagements. Unter folgendem Link gelangen Sie zum aktuellen Programm.


Bildungsurlaub

 

  Das Bildungsurlaubsprogramm der Niedersächsischen Heimvolkshochschulen für das Jahr 2022

   Unter folgendem Link finden Sie das Bildungsurlaubsprogramm des LIW (Lohmarer Institut für Weiterbildung e.V.).

                         Übersichtliche Informationen zum Thema Bildungsurlaub finden Sie zum Beispiel auf den Seiten des DGB


WB-Ticker

           Der WB-Ticker informiert über aktuelle Veranstaltungen und Neuigkeiten aus dem Bereich Fort- und Weiterbildung für das Hochschulpersonal der Stiftung
           Universität Hildesheim. Sie erhalten den WB-Ticker per E-Mail, wenn Sie in der entsprechenden Mailing-Liste registriert sind.
           Hier können Sie den WB-Ticker abonnieren...


Typo3 - Anleitung für Redakteurinnen und Redakteure der Universität


             Sie sind mit der Aktualisierung und Pflege der Universitäts-Homepage betraut und brauchen Hilfe?
             Hier finden Sie ein "Typo3 Tutorial für Redakteurinnen und Redakteure".


Digital C@mpus - Sammlung digitaler Tools an der SUH

           

            Auf Initiative des Projekts Digital C@MPUS-le@rning und in Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum der Uni Hildesheim
            ist eine übersichtliche Sammlung aller digitalen Tools entstanden, die Sie in der Lehre, Forschung und Organisation einsetzen können.


Praxishandbuch BigBlueButton


Unter folgendem Link erhalten Sie das Benutzerhandbuch mit allen
relevanten Fragen zum Webkonferenzsystem BigBlueButton


Dienstvereinbarungen über die Fort- und Weiterbildung der Beschäftigten

 

  In den Dienstvereinbarungen der Universität und der HAWK ist unter anderem geregelt

  •  wer an den Veranstaltungen des internen Weiterbildungsprogramms teilnehmen kann
  •  wie eine Teilnahme beantragt wird
  •  welche WB-Veranstaltungen "in dienstlichem Interesse" sind

Stornierungsbedingungen für kostenpflichtige Veranstaltungen

Anmeldungen zu kostenpflichtigen Veranstaltungen sind grundsätzlich verbindlich.

Sollten Sie am Veranstaltungstermin verhindert sein, so ist eine Abmeldung bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei. Abmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich erfolgen.

Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Veranstalter ebenfalls schriftlich anzuzeigen.

Bei Abmeldungen nach der 14-Tage-Frist bzw. Nichterscheinen werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe in Rechnung gestellt.

Muss die Veranstaltung abgesagt werden oder müssen Teile ausfallen, werden bereits entrichtete Teilnahmegebühren entsprechend zurückerstattet.
Ein weitergehender Rechtsanspruch besteht nicht.


Datenschutzerklärung

Unter diesem Link finden Sie alle relevanten Information zum Thema Datenschutz an der Universität Hildesheim.


Verweis auf andere Webseiten

Für alle externen Hyperlinks gilt: Wir bemühen uns um Sorgfalt bei der Auswahl der im Downloadbereich angegebenen Webseiten und deren Inhalte, haben aber keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder Gestaltung der verlinkten Seiten. Die Universität Hildesheim übernimmt ausdrücklich keine Haftung für den Inhalt externer Internetseiten.