Veranstaltungen

Wissenschaft unter Beschuss

Berichte über den Boko-Haram-Aufstand an der Universität zu Maiduguri

Buchvorstellung mit Dr. Nepomuk Riva und Ottmar von Holtz

VERANSTALTUNG FÄLLT AUS - die Projektleiter*innen des DAAD-Graduiertenkollegs „Performing Sustainability“ aus Deutschland, Ghana und Nigeria haben gemeinsam beschlossen, dass der geplante Forschungsaufenthalt von vier Akademiker*innen aus Maiduguri, Nigeria, in Hildesheim, Deutschland, zur Zeit nicht stattfinden kann. Ursprünglich wollten die vier Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Reise zum Center for World Music der Universität Hildesheim in der nächsten Woche antreten. Geplant waren zudem Buchpräsentationen der neuen Publikation „Academia under Attack“ während der Leipziger Buchmesse sowie in Hildesheim, Berlin und Bayreuth. Die Buchpräsentationen müssen leider entfallen. Nach vernünftiger Abwägung aller persönlichen Risiken und eines Risikos für das gesamte Forschungsprojekt ist das „Board of Directors“ überein gekommen, dass im Augenblick aufgrund der Entwicklung der Infektionsfälle mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) die Sicherheit der Personen aus Nigeria Vorrang hat. Es besteht allerdings der Wunsch, die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen, sofern das die Projektmittel zulassen.