AKTUELLES: Regelungen zur Praxisphase & Praxisblock 2020

Donnerstag, 02. April 2020 um 09:49 Uhr

AKTUALISIERUNG 15.04.2020: Es ist aufgrund der aktuellen Situation weiterhin keine Präsenz von Studierenden an Praktikumsschulen vorgesehen. Stattdessen werden Ersatzleistungen im Fach abgelegt. Diese Information gilt bis auf weiteres. Studierende werden nicht in die Notbetreuung einbezogen. +++ Achtung: Bitte halten Sie die für das Praktikum vorgesehene Zeit auf jeden Fall frei: für das Praktikum bzw. Ersatzleistungen! Andere Kurse sollten in dieser Zeit nicht belegt werden. +++ Liebe Studierende, sicher warten Sie auf weitere Informationen zum Fortgang des Praktikums. Der niedersächsische Verbund für Lehrerbildung hat eine landesweite Taskforce eingerichtet und somit können wir Ihnen heute folgendes sagen: Es geht in jedem Fall weiter und es sollen Ihnen keine Nachteile entstehen!

Das bedeutet: Das Praktikum kann im Sommersemester abgeschlossen werden. Da über den Termin des Schulstarts die Landesregierung entscheidet, werden derzeit landes- und uniweit Ersatzleistungen für das Praktikum geplant. Wie diese aussehen werden, erfahren Sie voraussichtlich nach Ostern. Wir bitten hier noch um ein wenig Geduld, denn es handelt sich um eine so nie dagewesene Situation für alle. Bitte passen Sie auf sich auf, bitte bleiben Sie gesund! Wir informieren Sie, soweit wir weiteres wissen. Dies betrifft auch das Projektband. Auch hier können wir erst nach Ostern weitere Informationen bereitstellen.

Prof`´in Dr. Barbara Schmidt-Thieme, Dr. Dörthe Buchhester und das Team der Koordinierungsstelle im CeLeB