Mit diesem Call for Papers laden wir alle Bildungswissenschaftler_innen aus der Erziehungswissenschaft, den Fachdidaktiken, der Psychologie, der Soziologie und auch aus den Kulturwissenschaften ein, sich mit einem Abstract zu bewerben.

Bitte reichen Sie Ihr Abstract im Umfang von ca. 2.000 Zeichen bis zum 16. Dezember 2018 bei Ulrike Schütte (schuet(at)uni-hildesheim.de) ein.

Bitte verwenden Sie hierfür die Abstractvorlage.