Auf dieser Seite finden Sie Zugriffsmöglichkeiten auf alle elektronischen Ressourcen der Universitätsbibliothek Hildesheim.
Die elektronischen Ressourcen stehen grundsätzlich allen Nutzer_innen der Universitätsbibliothek offen. Der Zugriff erfolgt ausschließlich über das Campusnetz der Uni Hildesheim, d.h. die Ressourcen können direkt über die Rechner der Universitätsbibliothek oder von Studierenden und Mitarbeiter_innen der Universität via VPN auch von zu Hause abgerufen werden. Einige Anbieter erlauben für den Fernzugriff auch die Shibboleth-Authentifizierung.

Bitte beachten Sie unbedingt die Lizenzbedingungen und das geltende Urheberrecht. Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.
Bei Nichtbeachtung dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen droht die Sperrung des betreffenden Verlagsservers für den gesamten Campus.

E-Books

Die lizenzierten elektronischen Bücher und Texte der Universitätsbibliothek Hildesheim werden über den lokalen Bibliothekskatalog angezeigt und sind auch direkt über die jeweiligen Anbieterportale (De Gruyter, EBSCO, ProQuest ...) zugänglich. Durch Anklicken des Links aus dem Bibliothekskatalog (OPAC) werden Sie zur Plattform des Anbieters weitergeleitet.

 

 

Informieren Sie sich auf den Anbieterseiten über die jeweiligen Nutzungsmöglichkeiten oder kontaktieren Sie hierzu die Auskunftsabteilung der Universitätsbibliothek.
In der Regel liegen E-Books im PDF-Format vor, gelegentlich zusätzlich auch im EPUB-Format. In den meisten Fällen ist ein kapitelweiser Download/Ausdruck (eventuell pro Aufruf mengenbeschränkt) möglich.
Downloads sind mit einem digitalen Wasserzeichen versehen.

Bei der Nutzung sind die Lizenzbedingungen und die Bestimmungen des Urheberrechts unbedingt zu beachten.

DBIS (Datenbank-Informations-System)

Das Datenbank-Infosystem (DBIS) ist ein kooperativer Service von Bibliotheken zur Nutzung wissenschaftlicher Datenbanken verschiedener Fachrichtungen. Die Universitätsbibliothek Hildesheim bietet ihren Nutzer_innen Zugriff auf alle frei zugänglichen und von der UB lizenzierten Datenbanken.

DBIS - Datenbank Informationssystem

EZB (Elektronische Zeitschriftenbibliothek)

Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek ist ein Service zur effektiven Nutzung wissenschaftlicher Volltextzeitschriften im Internet. Sie bietet einen schnellen, strukturierten und einheitlichen Zugang zu online verfügbaren wissenschaftlichen Zeitschriften.   
Die Titel der lizenzierten Zeitschriften sind zusätzlich in den Online-Katalog der Bibliothek integriert.

EZB - Elektronische Zeitschriftenbibliothek

Hildesheimer Dokumentenserver "HilDok"

Der Dokumentenserver der Universitätsbibliothek Hildesheim bietet allen Mitgliedern der Universität Hildesheim die Möglichkeit ihre wissenschaftlichen Arbeiten kostenlos als elektronische Publikation zu veröffentlichen. Alle Veröffentlichungen sind über die Bibliothekskataloge und das WWW durch einen eindeutigen, dauerhaften, zitierfähigen Link erreichbar.

Dokumentenserver HilDok