Was kann Literaturverwaltungssoftware?

Literaturverwaltungssoftware kann Ihnen das wissenschaftliche Arbeiten erleichtern: So lassen sich mit ihrer Hilfe Literaturangaben aus dem Internet, Bibliothekskatalogen und Datenbanken sammeln, verwalten und mit Notizen anreichern. Diese Angaben verknüpfen Sie mit Ihrem Textprogramm und lassen Sie sich bei Bedarf in gängigen Zitierstilen als Literaturverzeichnis, Quellen-Nachweis im Text und Fußnote ausgeben. Jede Firma bietet zudem weitere Funktionen und Lizenzbedingungen an.

Ihre wissenschaftliche Arbeit müssen Sie zwar immer noch selber schreiben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Software sinnvoll und zeitsparend einsetzen. Vereinbaren Sie einen Termin zu Citavi oder Zotero!

Citavi-Schulungen für Studierende, Lehrende und Mitarbeiter_innen

Liebe Interessenten, individuelle Schulungstermine (am besten in Kleingruppen) vereinbaren Sie bitte mit Frau Britta Feig. Senden Sie dazu eine E-Mail an auskunft(at)uni-hildesheim.de oder rufen Sie an unter 05121 883 93032.

Ablauf: Wir vermitteln Ihnen ein Grundverständnis von den Einsatzmöglichkeiten Citavis. Die Schulungsinhalte vertiefen Sie in Übungen. Die Veranstaltung dauert max. 90 Minuten.
Lernziele: [- Was ist beim Zitieren von Monographien, Beiträgen in Sammelwerken, Zeitschriftenaufsätzen und Internetseiten zu beachten?]
- Literatur recherchieren, verwalten und als eine Literaturliste ausgeben
- Literaturnachweise in einen Text einpflegen
Zielgruppe: Alle Interessierten sind willkommen. Ihnen sollte das wissenschaftliche Arbeiten in Theorie und Praxis vertraut sein.
Systemvoraussetzungen: - Windows (Vista, 7, 8, 10)
- Textverarbeitungsprogramm (Microsoft Office, Open Office, Libre Office)
- Browser (Internet Explorer ab Version 10 oder Firefox ab Version 20 oder Google Chrome ab Version 20)
Download: www.citavi.com/de/download.html
Lizenzschlüssel: citaviweb.citavi.com/p/campus

Zotero-Schulungen für Studierende, Lehrende und Mitarbeiter_innen

Ablauf: Wir vermitteln Ihnen ein Grundverständnis von den Einsatzmöglichkeiten Zoteros. Die Schulungsinhalte vertiefen Sie in Übungen. Die Veranstaltung dauert ca. 60 Minuten.
Lernziele: [- Was ist beim Zitieren von Monographien, Beiträgen in Sammelwerken, Zeitschriftenaufsätzen und Internetseiten zu beachten?]
- Literatur recherchieren, verwalten und als eine Literaturliste ausgeben
- Literaturnachweise in einen Text einpflegen
- kollaboratives Arbeiten
Zielgruppe: Alle Interessierten sind willkommen. Ihnen sollte das wissenschaftliche Arbeiten in Theorie und Praxis vertraut sein.
Systemvoraussetzungen: - ab Windows 98, Linux, Mac OS X/PPC, Mac OS X/Intel
- Textverarbeitungsprogramm (Microsoft Office, Open Office, Libre Office)
Download: www.zotero.org/download/
Plugins für das Textprogramm: www.zotero.org/support/word_processor_plugin_installation

Was passiert, wenn meine Citavi-Lizenz endet?

Kurz vor Lizenz-Ende (August 2018) wird Ihnen automatisch an die registrierte E-Mail-Adresse ein neuer Lizenz-Schlüssel gesendet. Sind Sie nicht mehr immatrikuliert bzw. nicht mehr an der Universität Hildesheim tätig, erhalten Sie keinen Schlüssel: Sie arbeiten dann mit der kostenlosen Version weiter (max. 100 Nachweise pro Projekt) oder beschaffen sich eine unbefristet lauffähige, kostenpflichtige Version beim Anbieter.