Elektronisch publizieren auf HilDok - dem Publikationsserver der Universitätsbibliothek Hildesheim

Die Universitätsbibliothek bietet allen Angehörigen der Stiftung Universität Hildesheim (SUH) die Möglichkeit, elektronisch erzeugte, qualifizierte Dokumente auf ihrem Publikationsserver HilDok kostenlos zu veröffentlichen (Non-profit-Server). Dabei handelt es sich um ein fachliches Repositorium auf Basis der Software OPUS4, bereitgestellt und betreut vom Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ). Die hochgeladenen Texte stehen als Open Access-Publikation weltweit im Internet zur Verfügung und werden von der Bibliothek dauerhaft archiviert. Die Dokumente sind über Bibliothekskataloge und über die Suchmaschinen des WWW erschlossen und zugänglich.
Der Universitätsverlag Hildesheim (UV) bietet an, Ihre elektronischen Publikationen redaktionell zu betreuen und mit einer DOI-Registrierung zu versehen. Nach Redaktionsende wird Ihr Beitrag durch den UV auf dem HilDok-Publikationsserver eingepflegt. [Mehr...]

Recherche:  Über das Menü „Suchen“ stehen Ihnen verschiedene Recherchemöglichkeiten auf HilDok zur Verfügung. Für die Suche nach Online-Veröffentlichungen anderer Hochschulen können Sie die Suchmaschine „BASE“ nutzen.

Veröffentlichen:  Über das Menü „Veröffentlichen“ können Sie Ihr Dokument in wenigen Schritten auf den Publikationsserver übertragen.