UB Newsletter 1/2016 (23.2.2016)

+++ 1. Unterstützung gegen "Aufschieberitis" und Schreibblockaden - Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten +++

 Die Mitarbeiter_innen der Universitätsbibliothek und des Lese- und Schreibzentrums unterstützen Sie beim Schreiben. Anlässlich der bundesweiten Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten bieten wir Ihnen

- eine vertraute Schreibumgebung in der UB
- Schreibtipps von Profis
- Ratschläge bei der Literaturbeschaffung
- ein abwechlungsreiches Rahmenprogramm
- Motivation
- und ganz viel Koffein

Lassen Sie sich nicht unter (Zeit-) Druck setzen, holen Sie sich Unterstützung von Profis, tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus - bei der Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten: Am 03. März, von 20 - 02 Uhr, in der Universitätsbibliothek.

+++ 2. Neuer Aufsichtsscanner ermöglicht schnelles digitalisieren +++

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen unseres neuen Buchscanners in der Mediothek (1. Stock). Das Gerät arbeitet nicht nur materialschonend. Es zeichnet sich auch durch viele nutzerfreundliche Funktionen aus. So erfolgt die Bedienung komfortabel und selbsterklärend. Sie sichern Ihre Dokumente ohne Anmeldung direkt auf dem Stick oder wahlweise in Ihrem Mailprogramm. Neben der guten Scanqualität wird Sie auch die Scangeschwindigkeit begeistern. Verschaffen Sie sich einen eigenen Eindruck ...

+++ 3. IT-Servicepoint (in) der Bibliothek +++

Arbeiten Sie autark mit Ihrem Laptop in unserer Bibliothek. Als Universitätsangehörige haben Sie mit "eduroam" eine stabile WLAN-Verbindung. Darüber hinaus sollten Sie sich die Druckertreiber installieren. Richten Sie sich einen VPN-Client ein, greifen Sie auch von zu Hause auf unsere Online-Ressourcen wie E-Books, E-Journals und Datenbanken zu. Bei der Einrichtung dieser drei Anwendungen (WLAN, Drucker, VPN) und darüber hinaus bei allen EDV-Fragen helfen wir in der Bibliothek weiter. Der IT-Servicepoint empfängt Sie in der Mediothek: Montag - Freitag: 11 - 14 Uhr.

+++ 4. Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek +++

Auch in der vorlesungsfreien Zeit besuchen Sie uns zu den gewohnten Zeiten: Montag bis Freitag: 09 - 21 Uhr, Samstag: 10 - 18 Uhr.
Allein an gesetzlichen Feiertagen machen wir eine Ausnahme. Berücksichtigen Sie an Ostern folgende Öffnungszeiten:
(Grün-) Donnerstag, 24.03.: 09 - 18 Uhr
Samstag, 26.03. - Montag, 29.03.: geschlossen
Ab Dienstag, 30.03.: 09 - 21 Uhr

+++ 5. Facebook-Auftritt der Bibliothek +++

Regelmäßig informieren wir Sie auf unserer Facebook-Seite über alles Wissenswerte und Aktuelle zu Ihrem und unseren Arbeitsort. Seien Sie immer auf dem Laufenden und besuchen Sie uns auch dort.