"Machen Sie das doch mal, Sie können das doch bestimmt selber nicht!". Pädagogische Autorität und professionelles Selbstverständnis von Sportlehrer/innen

Die Autorin

Prof. Dr. Ilka Lüsebrink

Studium Sportwissenschaft, Mathematik und Erziehungswissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln/Universität zu Köln

1996 Promotion zur Dr. sportwiss., 2006 Habilitation am Institut für Pädagogik und Philosophie der DSHS Köln, seit 2015 apl. Prof. an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Zur Zeit akademische Mitarbeiterin am Institut für Alltagskultur, Bewegung und Gesundheit, Fachrichtung Sportwissenschaften und Sport der Pädagogischen Hochschule Freiburg