Mit HilData unterstützt die Universitätsbibliothek Hildesheim Forschung, Lehre und Wissenschaftsadministration bei der Speicherung, Archivierung, Verwaltung, Verknüpfung und Bereitstellung digitaler Daten.

Auch forschungsrelevante Daten in verschiedensten Formaten können in HilData gespeichert werden. Zudem ermöglicht HilData die Verknüpfung von Forschungsdaten mit Forschungspublikationen, die z.B. im Universitätsverlag der UB Hildesheim erscheinen.

 HilData Funktionen

  • Hochladen und Speichern der Daten auf Servern der Universität
  • Verwaltung, Beschreibung und Verschlagwortung der Daten
  • Integrierte Suchmaschine zum schnellen Wiederauffinden
  • Detailliertes Rechtemanagement zur Zugriffssteuerung und-freigabe
  • Weltweiter Zugriff auf die gespeicherten Daten via Webbrowser zur geräteunabhängigen Nutzung

HilData Nutzung

Die Nutzung von HilData steht allen Organisationseinheiten und Projekten der Universität Hildesheim offen.

Wenden Sie sich dazu bitte an Herrn Zimmermann.

Per E-Mail: Hildata(at)uni-hildesheim.de

Per Telefon: 05121/883-93082

Sie erreichen HilData unter https://HilData.Uni-Hildesheim.de

Einsatz von HilData an der SUH

  • Videobasiertes Fallarchiv Hilde
  • Theaterarchiv Fachbereich 2
  • Pressestelle Universität Hildesheim
  • Zentrale Studienberatung Universität Hildesheim (in Planung)