Neue eBooks für die Geistes- und Sozialwissenschaften

Donnerstag, 13. Juli 2017  / Alter: 156 Tage

In enger Abstimmung mit dem Institut für Sozialwissenschaften sind ab sofort ca. 4200 neue eBook-Titel für die Universitätsbibliothek lizenziert. Finanziert werden die elektronischen Bücher aus Studienqualitätsmitteln zur Verbesserung der Studienbedingungen. Wir sind bestrebt unser Angebot an elektronischen Ressourcen kontinuierlich zu erweitern. Die eBooks aus dem Verlag Springer umfassen die Fachgebiete Sozialwissenschaften, Pädagogik, Psychologie, Medien- und Kulturwissenschaften, Politik, Betriebs- und Wirtschaftswissenschaften sowie Recht.

Springer eBooks für Geistes- und Sozialwissenschaften und Recht

Recherchierbar sind die eBooks direkt auf Springerlink (link.springer.com) und in Kürze auch komplett über unseren HilKat. Zugriff auf die Titel besteht innerhalb des gesamten Campusnetzes. Als Angehörige/r der Universität Hildesheim können Sie auch von zuhause via VPN Client auf die eBooks zugreifen. Näheres zum VPN finden Sie auf den Seiten des Rechenzentrums (https://www.uni-hildesheim.de/en/rz/netzzugang/vpn/).

Die eBooks können auf Springerlink als PDF heruntergeladen und lokal gespeichert werden. Die Bücher unterliegen einer sog. „Multiuser-Lizenz“, s. d. die Titel von mehreren Benutzer_Innen beliebig oft aufgerufen und heruntergeladen werden können.

Bitte beachten Sie bei der Nutzung die geltenden Urheberrechtsbestimmungen, insbesondere § 53 „Vervielfältigungen zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch“ des Urheberrechtsgesetzes.

Links:

 

 


Springer eBooks für Geistes- und Sozialwissenschaften und Recht