Ein erfolgreicher Boy's Day 2016

Donnerstag, 12. Mai 2016  / Alter: 2 Jahre

Erneut hat sich die Universitätsbibliothek (UB) am Zukunftstag beteiligt. Elf Schüler der Klassenstufen fünf und sechs waren am 28.04. bei uns in der UB, um die Berufsbilder Informationsspezialist und Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste kennenzulernen.

Nach einer Führung durch den Benutzungsbereich informierten sich die Jungs „hinter den Kulissen“ der UB. So verfolgten sie den Weg eines Buches vom Kauf bis ans Regal und lernten die vielen Arbeitsschritte kennen, die dazu erforderlich sind. Souverän meisterten die Jungen das Auffinden von Medien an den verschiedenen Standorten in der UB, eheh sie den aus unserer Sicht spannendsten Teil des Vormittags in Angriff nahmen. Ausgestattet mit Digitalkameras machten sie sich – im wahrsten Sinne des Wortes – ein eigenes „Bild“ der UB.

Wie nehmen junge Menschen unseren Arbeitsort wahr? Was finden sie spannend? Wo haben sie sich „ihr Bild“ von der UB und von uns gemacht? Das Ergebnis waren vier tolle Fotocollagen, die Sie derzeit bei uns in der UB ansehen und bewundern können.

Die jungen und interessierten Meschen löcherten uns mit Fragen und berichteten auch von  ihren eigenen Erfahrungen mit Bibliotheken. Einige Kids fahren regelmäßig allein in die Stadtbibliothek Hildesheim. Enttäuschen mussten wir die Jungs bei ihren Lieblingsbüchern: „Percy Jackson“ und andere Jugendliteratur haben wir nicht, denn wir sind eine wissenschaftliche Universitätsbibliothek. Dafür konnten wir ihnen unsere Filmsammlung der Mediothek schmackhaft machen. Einige der jungen Männer haben schon gezielte Vorstellungen von ihrem späteren Berufswunsch wie Informatiker oder Grundschullehrer. Die spätere Ausübung der abwechslungsreichen Tätigkeiten bei uns in der UB wäre "aber auch okay".

Wir sind dennoch zuversichtlich vielleicht den ein oder anderen potenziellen Kollegen akquiriert zu haben und freuen uns auf den Boy's Day 2017.