Wo finde ich was?

Vom Katalog zum Buch/Medium - die wichtigsten Standortangaben im Online-Katalog und ihre Bedeutung

Freihandbestand

Der größte Teil unseres Buchbestandes ist im frei zugänglichen Freihandbestand im Erd- und Obergeschoss aufgestellt. Sie können die Bücher dort selber aus dem Regal entnehmen.
Die Signaturen beginnen mit einem aus drei Buchstaben bestehenden Fachkürzel. Zur Orientierung dient Ihnen unser Lageplan.  

Mehrbändige Werke

Mehrbändige (oder mehrteilige) Werke werden im Online-Katalog in einer strukturierten Darstellung präsentiert. Wenn Sie unter einer Titelbeschreibung einen Link "Zugehörige Publikationen" finden, klicken Sie bitte zunächst darauf, um eine Anzeige der Einzelbände zu erhalten.

Magazinbestand / Altbestand

Überwiegend ältere und selten genutzte Bestände sind im sog. "Magazin" aufgestellt. Dieser Bereich ist für Nutzer_innen nicht zugänglich. Wollen Sie Bücher aus dem Magazin entleihen, müssen diese über den Online-Katalog bestellt werden. Sie benötigen Ihre Nutzernummer und das Passwort.
Von 9:00 bis 16:00 Uhr (am Freitag bis 14:00 Uhr) werden die Magazinbestellungen zu jeder vollen Stunde aus dem Magazin geholt und an der Leihstelle für eine Woche zur Abholung bereitgestellt.
Magazinbestellungen, die am Freitag nach 14:00 Uhr getätigt werden, sind ab Montag an der Leihstelle abholbar.

Mediothek

Alle Materialien mit der Standortangabe "Mediothek" erhalten Sie in unserer im OG der Bibliothek befindlichen Mediothek. Notieren Sie bitte die Signatur. Die Medien werden Ihnen vom Mediotheks-Personal ausgehändigt (keine Selbstbedienung!) Die Ausleihverbuchung erfolgt in der Leihstelle im EG.
Leihfrist: 1 Woche 

Zeitschriften

Alle mit "Z" beginnenden Signaturen weisen auf Zeitschriftenbestand hin. Diesen finden Sie für alle Fächer im EG der Bibliothek. (Lageplan)
Zeitschriften können bis auf wenige Ausnahmen nicht ausgeliehen werden. 

Zeitschriftenmagazin

Ein Teil des Zeitschriftenbestandes befindet sich im Magazin und muss von dort bestellt werden. Die Bestellung erfolgt konventionell mit Bestellschein. Sie können einen oder mehrere Jahrgänge bestellen. Benutzung nur in der Bibliothek - keine Ausleihe nach Hause.
Auch hier gilt: Magazinbestellungen, die am Freitag nach 14:00 Uhr getätigt werden, sind ab Montag an der Leihstelle abholbar. 

Semesterapparate

Bei der Angabe "Semesterapparat" handelt es sich um einen Sonderstandort. Die betreffenden Bücher befinden sich nicht an ihrem regulären Standort, sondern im jeweiligen Semesterapparat. Diese Bücher können nicht ausgeliehen werden.
Mehr zu Semesterapparaten erfahren Sie hier ...

Handapparate

Bestände, die im Katalog mit "Handapparat" gekennzeichnet sind, stehen nicht in der Universitätsbibliothek und sind nicht regulär benutzbar. Bei dringendem Bedarf können Sie sich jedoch bei dem Eigner des Handappartes nach einer Benutzungsmöglichkeit erkundigen.

Die Standorte der einzelnen Handapparate sind in einer Übersicht  aufgeführt.

Bildnachweis: ppdigital (morguefile.com)