Wenn Sie Bücher und Medien aus der Universitätsbibliothek Hildesheim ausleihen möchten, benötigen Sie einen Benutzerausweis.
Bitte wählen Sie zunächst die für Sie zutreffende Nutzergruppe:

Studierende und Mitarbeiter_innen der Universität

Studierende der Universität Hildesheim verwenden die multifunktionale UNI-Card als Bibliotheksausweis. Mitarbeiter_innen der Universität erhalten die UNI-Card als Dienstausweis, welcher ebenfalls als Bibliotheksausweis benutzt wird. Ihre Bibliotheks-Benutzernummer finden Sie auf der Kartenrückseite. Die UNI-Card muss in der Universitätsbibliothek als Benutzerausweis aktiviert werden. Wenden Sie sich hierzu bitte an die Leihstelle. Die UNI-Card verfügt über eine Chipkarten-Funktion, welche die bargeldlose Bezahlung von Kopien und Ausdrucken erlaubt. Aufladestationen finden Sie in der Bibliothek und in der Mensa. Bedienstete der Universität können ihre UNI-Card auch zur Bezahlung von dienstlichen Kopien und Ausdrucken nutzen.

Studierende der HAWK

Studierende der HAWK verfügen in der Regel über einen Bibliotheksausweis der HAWK-Bibliotheken. Hiermit kann auch die Universitätsbibliothek benutzt werden. Voraussetzung ist lediglich, dass eine förmliche Anmeldung bei der Universitätsbibliothek erfolgt. Ihre Anmeldedaten können Sie vorab mit unserem Online-Formular  an uns übermitteln oder die Anmeldung direkt in der Bibliothek durchführen. Halten Sie hierzu bitte ihren Personalausweis / Pass und Ihren Studien- oder Hochschulausweis bereit. Die Bezahlfunktion der HAWK-Karten kann in der Universitätsbibliothek leider nicht genutzt werden.

Übrige Nutzergruppen

Mit unserem Online-Anmeldeformular können Sie sich jederzeit in der Bibliothek als Benutzer_in anmelden. Füllen Sie hierzu bitte die Felder des Formulars aus, senden danach die Daten ab und drucken Sie sich das Anmeldeformular aus, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben (ansonsten erfolgt der Ausdruck an der Leihtheke). Bei Ihrem nächsten Besuch in der Bibliothek erhalten Sie Ihren Bibliotheksausweis. Die einmalige Gebühr hierfür beträgt 5 Euro. Wir benötigen auch Ihren Personalausweis/Pass.
Sie können die Anmeldung auch direkt in der Bibliothek durchführen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die Ausleihtheke oder den Auskunftsplatz und halten Sie bitte Ihren Personalausweis/Pass bereit.

Das Mindestalter für die Beantragung eines Bibliotheksausweises ist 16 Jahre. Von Personen unter 18 Jahren benötigen wir eine schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils zusammen mit einer Kopie des Personalausweises.

Wichtiger Hinweis: Zur Benutzung zugelassen werden neben Studierenden der Universität Hildesheim und der Hildesheimer Fachhochschulen sowie Schülerinnen und Schülern der Hildesheimer Schulen alle Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Hildesheim (vgl. Benutzungsordnung, § 4, Abs. 1). Über Ausnahmen von dieser Regelung entscheidet die Bibliotheksleitung. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte vorher an die Benutzungsabteilung (Tel.: 05121 / 883-93070)

Es gilt die "Benutzungsordnung der Universitätsbibliothek Hildesheim" in der Fassung vom 24.04.2002, die Sie hier einsehen können.

Kontakt

Leihstelle
Tel.: +49 (0) 5121 883 93020
Mail

Adressenänderungen

Studierende und andere Angehörige der Universität Hildesheim verwalten ihre Adressdaten bitte selber nur über den sog. "personal web assistant (pwa)". Externe Nutzerinnen und Nutzer der Bibliothek wenden sich an die Ausleihtheke der Bibliothek.

 

 

Mit der Anmeldung wird die Benutzungs- und Gebührenordnung anerkannt.

Wo finde ich meine Bibliotheks-Benutzernummer? Wie lautet mein Passwort?

Ihre persönliche Benutzernummer für die Bibliothek finden Sie auf der Rückseite der UNI-Card - links oben über dem Barcode. Als Passwort erhalten Sie standardmäßig (nur für den Gebrauch in der Bibliothek) zunächst Ihr Geburtsdatum - einzugeben in Form von 8 Zifffern. Wenn Sie es wünschen, können Sie dieses Passwort selber ändern.
Die genannten Daten dienen nur der Authentifizierung für spezielle Dienste in der Bibliothek (Bücher verlängern, vormerken, bestellen usw.) Bitte verwechseln Sie dies nicht mit der Kennung, die Sie ebenfalls vom Rechenzentrum (RZ) zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse erhalten.