wir bieten...
Dekobild im Seitenkopf Dr. Demmelhuber
 

Professor Dr. Thomas Demmelhuber

Professor Dr.  Demmelhuber

Kontakt:

Telefon +49 5121 883-10704
Telefax +49 5121 883-10705
E-Mail Kontaktformular
Raum F 309
Sprechzeit Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr / vorlesungsfreie Zeit: Do 20.2., Mi 12.3., Mi 26.3., Mi 9.4., jew. 12-14 Uhr u.n. Vereinbarung
Homepage http://www.uni-hildesheim.de/index.php?id=7956

vCard Kontaktdaten
 
 

Neueste Publikationen

Beetz, Michael; Corsten, Michael; Rosa, Hartmut; Winkler, Torsten (2014): Was bewegt Deutschland? Sozialmoralische Landkarten engagierter und distanzierter Bürger in Ost- und Westdeutschland. Weinheim: Beltz Juventa. Link

Kneuer, Marianne (Hrsg.)(2013): Das Internet: Bereicherung oder Stressfaktor für die Demokratie? Baden-Baden: Nomos. Link

Schapper, Andrea, Fleschenberg dos Ramos Pinéu, Andrea, Kneuer, Marianne (Hrsg.)(2013): Globale Normen zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Baden-Baden: Nomos. Link

Corsten, Michael, Kauppert, Michael (2013): Der Mensch - nach Rücksprache mit der Soziologie. Frankfurt/M.: Campus. Link

Seipel, Christian, Susanne Rippl (2013): Grundlegende Probleme des empirischen Kulturvergleichs. Ein problemorientierter Überblick über aktuelle Diskussionen. Berliner Journal für Soziologie 23: 257-286. Link

Kneuer, Marianne (2013): Die Suche nach Legitimität. Außenpolitik als Legitimationsstrategie autoritärer Regime, in: PVS-Sonderheft "Autokratien im Vergleich, März 2013, hrsg. von Steffen Kailitz und Patrick Köllner.

Dorothea Krüger, Holger Herma, Anja Schierbaum (Hrsg.)(2013): Familie(n) heute. Entwicklungen, Kontroversen, Prognosen. Beltz Juventa. Link

 

 
 
Letzte Änderung:  1.04.2014