wir bieten...
Dekobild im Seitenkopf Bibliothek
 
Stilisierte Ansicht des Bibliotheksgebäudes
 

Universitätsbibliothek Hildesheim

Direktlinks: OPAC | GVK | GVK-Plus | DBIS | EZB | Zugriff auf Ihr Nutzerkonto

 

Ausstellung "Frauen in Naturwissenschaften und Technik"

Ausstellung über einflussreiche Wissenschaftlerinnen: Anhand von Postern werden Lebensläufe bekannter Frauen gezeigt, die sich um NAturwissenschften und Technik verdient gemacht haben

Ab dem 5. Mai sehen Sie in der Universitätsbibliothek Hildesheim eine Posterausstellung über einflussreiche und bekannte Wissenschaftlerinnen der vergangenen vier Jahrhunderte. Die Ausstellung läuft bis zum 30. Mai und wird von einem Rahmenprogramm begleitet.

Sie sind herzlich eingeladen, dem Auftakt der Veranstaltung beizuwohnen: Zur Ausstellungseröffnung um 17 Uhr hält Frau Veronika Oechtering (Universität Bremen) einen Vortrag zum Thema „Frauen in Naturwissenschaft und Technik: gestern – heute – morgen“.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!  

 

Gruppenarbeitsräume in der Bibliothek ab sofort online reservieren

Folgen Sie dem Link, um eine Reservierung vorzunehmen und eine Übersicht über freie und bereits gebuchte Räume zu erhalten.

Bitte bedenken Sie Folgendes: Reservierungen sind bis zu 4 Wochen im Voraus möglich. Nur Studierende der Universität Hildesheim können Reservierungen vornehmen. Die Anmeldung nehmen Sie mit der Rechenzentrumskennung vor.

Ein zusätzlicher Gruppenarbeitsraum steht kurzfristig entschlossenen Nutzern_innen ohne vorherige Reservierung zur Verfügung.

Alle Arbeitsräume verfügen über Sitzplätze für bis zu 8 Personen und sind mit Whiteboards (B 105 und B 106) bzw. Abspielgeräten für Videos und DVDs (B 104) ausgestattet.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Belegungsdauer auf max. 3 Stunden begrenzen, um eine gerechte Verteilung für alle Studierenden sicherzustellen.

 

Neue Datenbanken für die Musikwissenschaften

 
Für musikwissenschaftliche Sach- und Literaturrecherchen stehen mit Beginn des Jahres 2014 zwei neue Datenbanken zur Verfügung, die sich besonders gut ergänzen:
"RILM Abstracts of Music Literature" ist die weltweit umfassendste musikwissenschaftliche Fachbibliographie für die Literatursuche.
"Oxford Music Online" ermöglicht den Zugriff auf mehrere englischsprachige Fachenzyklopädien (darunter Grove Music Online).
Mehr über beide Datenbanken erfahren Sie hier ...

 

Holen Sie sich die UB auf Ihr Smartphone - mit der BibApp

iPhone mit BibApp

Mit der neuen BibApp für iPhone und Android können Sie bequem von unterwegs auf Ihr Nutzerkonto und unseren Katalog zugreifen. Sie können Ihre Entleihungen und Vormerkungen einsehen, Titel verlängern oder aus dem Katalog bestellen. Eine Merkliste speichert gefundene Titel zur späteren Verwendung.

Die BibApp ist für iPhone, iPad (ab iOS 5) sowie für Android-Geräte ab Version 3.0 verfügbar. Sie finden die BibApp im iTunes AppStore oder auf GooglePlay mit der Suche "bibapp" oder über folgende Links: iPhone/iPad   Android

Wir freuen uns über Feedback zur App - gern per Mail an Jarmo Schrader

 

"Bücher für Studierende" derzeit nicht verfügbar

Im Zuge der Abschaffung der Studienbeiträge zum Ende des Sommersemesters 2014 hat das Präsidium der Stiftung Universität Hildesheim beschlossen, dass über die bereits bewilligten Ausgaben hinaus keine weiteren Maßnahmen mehr aus Studienbeiträgen finanziert werden können. Dies betrifft bis auf Weiteres auch die Anschaffungsvorschläge. [Weiter...]

 

Neue Citavi-Programmversion: Citavi 4

Logo Citavi 4

Citavi 4 ist fertig und wird ab sofort zum Download angeboten.
Alle Studierenden und Mitarbeiter_innen der Universität können die Vollversion der Literaturverwaltungssoftware "Citavi" kostenfrei nutzen. Was Sie für den Um- oder Einstieg wissen müssen, erfahren Sie hier ...

 

Anmeldung an den Internet-Rechnern in der Universitätsbibliothek

Alle BibliotheksbenutzerInnen, die an einem Internetrechner in der Universitätsbibliothek arbeiten möchten, müssen sich mit einem persönlichen Login authentifizieren. Weitere Informationen finden Sie hier ...

 

Zugriff auf Datenbanken und elektronische Zeitschriften von zu Hause und unterwegs mit Shibboleth

Shibboleth

Für den ortsunabhängigen Zugriff auf lizenzierte elektronische Ressourcen bietet die UB Hildesheim ab sofort Angehörigen der Universität zusätzlich den VPN- und IP-unabhängigen Zugang über Shibboleth an, sofern die Verlage diesen Authentifizierungsdienst technisch unterstützen. [Weiter ...]

 

Online-Tutorials

Bib@InfoLit

Unsere Online-Tutorials, die im Rahmen des Kooperationsprojekts "Bib@InfoLit" durch die Universitätsbibliotheken Hildesheim und Lüneburg erarbeitet wurden, bieten Basiseinführungen zu verschiedenen Themen der Bibliotheksbenutzung (Orientierung in der Bibliothek, Katalogrecherche, Fernleihe u.v.m.) Sie können die Tutorials zeit- und ortsunabhängig zum Selbststudium nutzen.
Zu den Tutorials ...

 
 
Logo Universitätsbibliothek Hildesheim
 

Universitätsbibliothek Hildesheim
Marienburger Platz 22
D-31141 Hildesheim

Tel. Auskunft: +49 (0) 5121 883-93010
E-Mail

Tel. Ausleihe: +49 (0) 5121 883-93020
E-Mail

Öffnungszeiten

Gruppenarbeitsräume reservieren

Newsletter

Datenschutz

Webmail Uni Hildesheim

 

Besuchen Sie uns auf Facebook

 

NEUERSCHEINUNG IM UNIVERSITÄTSVERLAG

Gender- und Diversity-Kompetenzen in Hochschullehre und Beratung: Institutionelle, konzeptionelle und praktische Perspektiven. - Corinna Tomberger (Hrsg.)
Hildesheim: Universitätsverlag, 2014. - 115 S.
(Hildesheimer Universitätsschriften ; 26)
ISBN-10    3-934105-40-8
ISBN-13    978-3-934105-40-9
Preis: € 10

Erfahren Sie mehr ...

 

For international students ...

      

Find more information here ... 

 

"Smart Library" - Energieverbrauch senken durch intelligente Steuerungssysteme

Die Universitätsbibliothek Hildesheim ist die bundesweit erste "Smart Library". Ziel ist es, durch vernetzte Gebäudetechnik 35 Prozent Energieeinsparung zu erreichen. [Weiter ...]

 
 
 
Last change: 22.04.2014