wir bieten...
Dekobild im Seitenkopf Artikel aus dem Pressemeldungsarchiv
 
Donnerstag, 19. Januar 2012   / 3 Jahre
Prof. Dr. Jens Roselt – seit 2008 Professor für Theorie und Praxis des Theaters in Hildesheim.

Prof. Dr. Jens Roselt – seit 2008 Professor für Theorie und Praxis des Theaters in Hildesheim.

Prof. Dr. Jens Roselt wird Vorsitzender des Theaterbeirats

„Der Theaterbeirat hat die Aufgabe innovative Formen des Freien Theaters in Niedersachsen zu ermöglichen. Die Förderstrukturen des Landes stellen dafür ideale Bedingungen dar“, unterstreicht Prof. Dr. Jens Roselt. Der Direktor des Instituts für Medien und Theater ist zum Vorsitzenden des Theaterbeirats des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur von den Beiratsmitgliedern gewählt worden.

Der ehrenamtlich besetzte Theaterbeirat begutachtet unter anderem die Förderanträge für Projekte im Bereich der Freien Theater und unterbreitet dem Ministerium für Wissenschaft und Kultur Vorschläge zur Förderung.

Seit 2008 ist Dr. Jens Roselt Professor für Theorie und Praxis des Theaters am Institut für Medien und Theater der Stiftung Universität Hildesheim. Roselts Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Ästhetik des zeitgenössischen Theaters und der Performancekunst, Geschichte und Theorie der Schauspielkunst sowie Räume des Theaters. Er beschäftigt sich in Lehre und Forschung mit Methoden der Aufführungsanalyse und Probenprozessen.

Von: Pressestelle, Isa Lange
 
 
 
Letzte Änderung:  8.10.2014