wir bieten...
Dekobild im Seitenkopf Artikel aus dem Pressemeldungsarchiv
 
Mittwoch, 04. Dezember 2002   / 12 Jahre
Bild: Gruppenbild

Gruppenbild

Handwerkskammer und Uni Hildesheim

Verbesserung der Lehrerausbildung als gemeinsames Projekt

Künftige Lehrerinnen und Lehrer sollen mehr Chancen erhalten, frühzeitig und intensiver die Wirtschaft kennenzulernen. Bereits bisher betreut Uni-Dozent Dr. Joachim Algermissen Praktika in der Wirtschaft. Der Nutzen liegt auf der Hand: Die Ergänzung theoretischer Kenntnisse durch praktische Erfahrungen besonders im Handwerk bringt eine andere Herangehensweise an die Arbeit in der Schule. Genau das wollen Handwerkskammer-Präsident Theodor Striegan und Universitäts-Präsident Wolfgang-Uwe Friedrich gemeinsam fördern.

Striegan will die jungen Studenten frühzeitig mit der Arbeitswelt im Handwerk vertraut machen. Denn sie werden künftig Haupt- und Realschüler unterrichten. Friedrich will das Fach Arbeit/Wirtschaft an der Uni stärken und sucht dazu Partner. "Dort, wo es sinnvoll ist, werden wir auf die Wirtschaft zugehen und gemeinsam bessere Leistungen erbringen," erklärt der Uni-Präsident. Striegan stimmt freudig zu: "Das Handwerk bleibt eine tragende Säule unserer Wirtschaft, und wo ausgebildet wird, geht es auch um unsere Interessen."

Kaum verwunderlich ist Professor Friedrichs Werben um konkretes Engagement: "Die Uni wird Stiftung, und eine Stiftung braucht Stifter." Die Reaktion der Handwerkskammer: "Wir verstehen das. Für gute Leistungen soll auch gutes Geld fließen." Drei Gesprächsrunden liegen hinter Handwerks- und Uni-Vertretern. Noch vor Weihnachten soll es ein konkretes Ergebnis geben, durch das wissenschaftliche Ausbildung und wirtschaftliche Entwicklung in Hildesheim gestärkt werden.

 
 
 

Jede Stimme zählt! Gremienwahlen am 28. und 29. Januar 2015

Jede Stimme zählt! Gremienwahlen am 28. und 29. Januar 2015

Grafik: Tim Reckmann / pixelio.de

 

Neubau

Bild der Webcam
 

Zur Online-Bewerbung um einen Studienplatz

Zur Online-Bewerbung um einen Studienplatz an der Universität Hildesheim
 

Uni-Mittsommernacht: Der Vorverkauf läuft!

Uni-Mittsommernacht am 20. Juni 2015: Mit Musik, Tanz und Lesungen. Der Vorverkauf läuft!
 

Online-Shop

Online-Shop der Stiftung Universität Hildesheim: Mappen, Pullover, Taschen, Kulis
 

Kontakt

Bild der Webcam

Universität Hildesheim
Universitätsplatz 1 (bis 31.12.2014: Marienburger Platz 22)
31141 Hildesheim
Telefon: +49 (0)5121 - 883 0
Telefax: +49 (0)5121 - 883 91427

 
 
 
Letzte Änderung: 28.01.2015